Geräusch beim Bremsen

Diskutiere Geräusch beim Bremsen im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo zusammen! Gestern nach der Autobahnfahrt war es da! Lautes Reibgeräusch beim Bremsen an der Vorderachse. Wenn ich nicht auf der Bremse...

  1. kahuga

    kahuga Stammgast

    Dabei seit:
    04.12.2001
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 140
    Hallo zusammen!

    Gestern nach der Autobahnfahrt war es da! Lautes Reibgeräusch beim Bremsen an der Vorderachse.
    Wenn ich nicht auf der Bremse bin quietscht es leicht während der Fahrt. Habe heute mal das linke Vorderrad abgebaut. Die Bremsscheibe lässt sich nur sehr schwer drehen. Ich vermute mal das es der Bremssattel ist.
    Nun zur Frage:
    Hat schon mal jemand von Euch einen Sattel selbergewechselt?
    Wenn ja wie teuer war er und wie war die Montage? (einfach oder schwer!)

    Gruß Kahuga.
     
  2. #2 Robin, 30.06.2002
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2002
    Robin

    Robin cracked

    Dabei seit:
    27.07.2001
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170 CDI, Smart Pulse
    Hi Kahuga,

    bevor Du ans Ausbauen und Wechseln denkst, wuerde ich Dir vorschlagen, dass Du vorher folgendes versuchst:

    An einer ungefaehrlichen Stellen(keine Gefaehrdung der anderen Verkehrsteilnehmer und Dir selbst ;) ) relativ schnell rueckwaertsfahren und dann stark bremsen/Vollbremsung, eventuell mehrmals, hoert sich zwar bloed an aber manchmal verklemmt sich etwas (zb Steinchen) zwischen der Bremsscheibe und dem -klotz. Das Steinchen kann sich so mit etwas Glueck "befreien".

    V.G.,
    Robin
     
  3. kahuga

    kahuga Stammgast

    Dabei seit:
    04.12.2001
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 140
    Hallo Robin!
    Ich glaube nicht an einen Stein weil sich auf dem Bremssattel kleine Metalspäne abgelagert haben! (Magnetähnlich!)

    Trotzdem Danke!

    Gruß Kahuga.
     
  4. #4 MarcusW, 01.07.2002
    MarcusW

    MarcusW Frischling

    Dabei seit:
    05.06.2002
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A-160
    Auf Grund der Quietscherei, das aber leider nicht immer da war, haben sie bei mir die Bremscheiben ausgetauscht. Angeblich haben die vom Material her nicht zu den Bremsscheiben gepasst und daher stark abgenutzt, waren aber wohl noch die Originalteile. Kostet knapp ünber 400 Euro.
     
  5. #5 Stephan Täck, 01.07.2002
    Stephan Täck

    Stephan Täck Sternengucker

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W639 Viano 2,2CDI
    Hallo Kahuga,
    so wie Du es beschreibst ist wahrscheinlich der Sattel fest.Eine Bitte lass den Austausch ,bzw Reparatur, der Sättel (es müßen beide Sättel gemacht werden) in einer Fachwerkstatt machen.Auch wenn es teuer ist,die Folgekosten im Falle eines Unfalles sind höher!
     
  6. #6 Otfried, 01.07.2002
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.220
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Kahuga,

    bei der von Dir geschrieben Beschreibung vermute ich, das der Sattel festsitzt oder der Kolben hängt und der Bremsblock ständig an der Bremsscheibe schleift. In Anbetracht der Verkehrssicherheit kann ich nur davon abraten, selbst an der Bremsanlage zu arbeiten. Ich sehe es in diesen Fällen ebenso wie Stephan.
    Am besten fährst Du in Deine NL/VT und läßt die Bremse überprüfen.
     
  7. #7 Michael L., 02.07.2002
    Michael L.

    Michael L. Frischling

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A160
    Hallo Kahuga,
    ich wuerde sagen, die Sache ist kein Einzelfall.
    An diesem Problem arbeitete meine Werkstatt von
    1998-2001.Gewechselt wurde eigentlich von Sattel bis Scheiben alles, allerdings ohne Erfolg. Ich habe zeitweise das Fahrzeug fast taeglich hochgebockt und musste feststellen, dass sich die Raeder immer sehr schwer drehen lassen. Seit diesem Jahr haben wir die Traeger-
    platten der Bremsbelaege etwas abgefeilt, da diese
    sich bei Erwaermung im Bremssattel verklemmt haben. Seitdem ist Ruhe eingekehrt.
    Lass Dich nicht auf die Diskussion ein, Sie bremsen falsch bzw. Kurzstrecken...
    Ich werde wohl gegen Jahresende auch neue Scheiben und Belaege benoetigen, trage mich mit dem Gedanken die Teile selbst zu wechseln. Vom Satteltausch wuerde ich aber auch die Finger lassen.
    PS: gestern habe ich neben einem A-Klassefahrer gehalten, weil er am Vorderrad gedreht hat...
    Er war vor kurzem in der Werkstatt und hat dort neue Belaege bekommen. Nun hat er ein Schleifgeraeusch
    und die Raeder drehen sich nach Autobahnfahrten schwer.
    Gruss
    ml
     
  8. kahuga

    kahuga Stammgast

    Dabei seit:
    04.12.2001
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 140
    Hallo zusammen!
    Problem gelöst!
    Habe die linke Bremse mal auseinandergebaut.....und siehe da............eine der Federn welche die andere Bremsbacke die nicht direkt vom Zylinder betätigt wird sas fest!!
    Neuen Sattel gekauft, montiert , neue Klötze und fertig.
    Kosten: 78€ Sattel
    39€ Klötze



    Trotzdem danke an alle...........


    Gruß Kahuga.
     
Thema:

Geräusch beim Bremsen

Die Seite wird geladen...

Geräusch beim Bremsen - Ähnliche Themen

  1. Abstandstempomat macht Geräusch beim Abbremsen

    Abstandstempomat macht Geräusch beim Abbremsen: immer beim automatischen tempomat-abbremsen bei niedriger geschwindigkeit kommt es zu geräuschen vorn beidseits - der fahrer hört es links, der...
  2. Knarr bzw. Plop-Geräusche beim Bremsen & Lenken

    Knarr bzw. Plop-Geräusche beim Bremsen & Lenken: Hallo Sternfahrer, ich habe folgendes Problem mit meinem S211. Immer wenn ich Bremse und dabei einlenke, habe ich ein Knarr bzw. Plop-Geräusch....
  3. rubbelgeräusche beim bremsen an der ha

    rubbelgeräusche beim bremsen an der ha: hallo, hoffe, mir kann jemand helfen! habe einen c200 cdi bj 10/99 mit 133tkm. nun treten beim bremsen aus höherer geschwindigkeit(ab 80km/h)...
  4. Geräusche beim bremsen Hilfe !!!!!!!!!!

    Geräusche beim bremsen Hilfe !!!!!!!!!!: Hallo Experten Nachdem ich jede Menge Probleme mit Geräuschen an der Vorderachse hatte ( C 320 ), und bei Mercedes alles getauscht worden ist was...
  5. Knarzendes Geräusch, Ruckelt beim Bremsen

    Knarzendes Geräusch, Ruckelt beim Bremsen: Hallo, ich fahre eine 204er aus 03/01 (Automatik). Habe folgende Probleme: 1.Wenn ich mit ca. 50km/h bei Teillast fahre, kommt von hinten...