Getriebeöl Schaltgetriebe

Diskutiere Getriebeöl Schaltgetriebe im Forum Instandhaltung, Reparaturen & Pflege im Bereich Technik - Hallo! Hat schon mal jemand das Getriebeöl bei seinem Schalt Mercedes geweschselt (190er z.B.)? Hat auch schon mal jemand die Steuerkette...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
E

EleganceC

Crack
Beiträge
774
Fahrzeug
W211 E320 Elegance
Tansanit blau metallic
Hallo!

Hat schon mal jemand das Getriebeöl bei seinem Schalt Mercedes geweschselt (190er z.B.)?

Hat auch schon mal jemand die Steuerkette gewechselt?

MfG

EleganceC
 
Hallo EleganceC,

ja, habe ich schon an meinem “E 32” {Getriebe 717.430} und “E 34” {Getriebe 717.450} vorgenommen. Steuerkettenwechsel an welchem Motor?
Dieser ist jedoch i.d.R. nicht nötig, es genügt den Kettenspanner zu ersetzen. Nach > 175.000 Kilometer bei hoher Drehzahl befand sich die Kette sowohl im M 119.974 6.0 als auch im M 103.980 3.2 in gutem Zustand.
 
Danke für die Antwort!

Aber nach wieviel Kilometern sollte man das Getriebeöl wechseln? 256TKM hat der Motor bzw.das Auto runter, vielleicht wurde auch schon 60TKM weiter runter gedreht (der Tacho). Ist der Spanner für die Kette teuer?
 
Zur Ergänzung: 190D 72 PS 4 Gang, Bj. 91 Sportline.
 
Hallo EleganceC,

wenn ich mich jetzt richtig Erinnere sollte im W 201.122 nur bei vollautomatischen Getrieben das ATF alle 60.000 Kilometer gewechselt werden.

Persönlich wechsele ich bei den beiden oben genannten Modellen das Getriebeöl nach 20.000 Kilometern {717.430} bzw. 40.000 Kilometern {717.450} aus, da die Getriebe thermisch stärker belastet sind. :proud:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Getriebeöl Schaltgetriebe
Zurück
Oben