Gibt es hier auch zufriedenen W211 Besitzer?

Diskutiere Gibt es hier auch zufriedenen W211 Besitzer? im E-Klasse & CLS Forum Forum im Bereich Mercedes-Benz; @ brille007 danke für die antwort, hmm zumglück fahre ich (fast) nie Autobahn,wenn dann nur alle 2 jahre mal :) und Verbrauch in der Stadt ?...

  1. Ajy26

    Ajy26 Crack

    Dabei seit:
    12.07.2002
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w211 e350
    @ brille007
    danke für die antwort, hmm zumglück fahre ich (fast) nie Autobahn,wenn dann nur alle 2 jahre mal :)
    und Verbrauch in der Stadt ? dürfte also wohl oder übel bei 15-16 L sein / so bleiben ?

    MFG
    Ajy26
     
  2. #22 Dieselwiesel, 21.07.2002
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Auto
    @Ajy26

    Das mit dem Verbrauch kann ich mir nicht vorstellen

    fahre zwar nur eine W-210 200E, derzeit überwiegend im Kurzstreckenbetrieb(meist unter 10km) und der Verbrauch liegt bei 9,5 Liter im Schnitt, mit 5 Stufen-Automatik.

    Gruß Christian
     
  3. Ajy26

    Ajy26 Crack

    Dabei seit:
    12.07.2002
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w211 e350
    @ dieselwiesel

    naja der bordcomputer zeigt es an, beim durchnichtsverbrauch :( fahre auch meisst nur kurz strecken. ( automatikgetriebe )
    und die Tankanzeige gibt auch ihren Beitrag dazu, weniger weniger weniger.

    MFG
    Ajy26

    PS: were mal testen wie weit ich mit nem vollen tank kommen.
     
  4. #24 Tob, 06.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2006
    Tob

    Tob Crack

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E 220 CDI Coupè (C207.302) Bj. 02/13
    Hallo,

    ich muss nochmals einen uralten Beitrag aufgreifen :)

    Mir ist es auch negativ aufgefallen, dass im Automatikmodus die Luft nur aus den Düsen des Armaturenbretts entweicht. Ich muss sagen, da gefällt mir die Lösung in der C-Klasse besser, bei der im Automatikbetrieb auch Luft in Richtung Windschutzscheibe gelenkt wird.

    Allerdings ist es bei der Thermatic (vielleicht auch bei der Thermotronic) in Mopf-Fahrzeugen nun möglich, die Luftmenge automatisch regeln zu lassen, bei gleichzeitiger manueller Luftverteilung.

    Im reinen Automatikbetrieb wird die Luft weiterhin nur aus den Armaturenbrettdüsen geblasen....

    Gruß

    Tobias

    EDIT: Ich habe heute bemerkt, dass diese Klimatisierungseinstellung auch bei Vor-Mopf-Fahrzeugen möglich ist, nur halt ohne Display.
     

    Anhänge:

  5. #25 Feuer1309, 08.09.2006
    Feuer1309

    Feuer1309 Frischling

    Dabei seit:
    27.06.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes Benz
    E 220 CDI T (W211)
    Zufrieden

    Hallo Arni

    Habe einen W211 TE 220 CDI Classic Bj 2003 Autom.
    Fahre dieses Fahrzeug seit ca 1,5 Jahre (wurde als Jahreswagen mit stehzeit von einem 1/2 Jahr verkauft wegen Verlassenschaft).
    Anfangs habe ich die zugehörige MB-Werkstätte aufgefordert alle offen Rückholaktionen durchzuführen.
    Nachdem dies geschehen ist bin ich mit dem Wagen sehr zufrieden.
    Man(n) könnte immer ein besseres Fahrzeug (=Leistungsstärker, Bessere Ausstattung, Allradantrieb, usw.) fahren. Aber sollte man auch die Kirche im Dorf lassen und wen man sich entschieden hat nicht bei jedem Feher gleich die ganze Modelltype verteufeln.
    Nebenbei bin ich sicher das auch alle anderen Marken die eine odere andere Macke haben.

    Noch zur Info:
    Bin 43 und habe folgende (eigene) Fahrzeug gefahren:
    VW Käfer
    MB 230 (3 Monate, Unfall)
    Audi 100
    VW Polo
    Opel Rekord
    MB 200 D (1 Monat, gestohlen)
    Opel Omega
    VW Sharan
    MB 220 CDI (jetzt)

    Noch schönes Wochenende und Grüße aus Österreich
     
  6. koepi

    koepi Frischling

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 320cdi T-Modell
    Mein bisher bestes Auto

    Mein W211 funktioniert hervorragend.

    320 cdi T-Modell Avantgarde Ausstattung mit Sportfahrwerk.
    Seit Dezember 2004 60000km ohne irgendein Problem.
    Durchschnittsverbrauch über die gesamte Strecke 8,4l/100km.

    Maximalverbrauch bei freier Autobahn und Tacho selten unter 230km/h 12,5 l/100km.
     
  7. #27 Patrick, 09.09.2006
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.975
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    E 320 CDI

    Schön zu hören! :D

    Kleine Anmerkung: Ein E 320 CDI T-Modell der BR 211 verbraucht bei echten 230 km/h (konstant) mindestens 19 Liter / 100 km. ;) Die Limousine liegt bei gleichem Tempo im Verbrauch knapp 3 Liter tiefer.


    Gut Nacht,
     
  8. #28 X-R230-X, 10.09.2006
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Oh cool - ich hätte odhc gern mal ein Bild vom Bordomputer mit einem Schnitt von über 200 km/h über mehr als 100km ;)

    Olli
     
  9. #29 hannmatt, 20.09.2006
    hannmatt

    hannmatt Stammgast

    Dabei seit:
    01.02.2003
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E320CDI
    zufrieden!

    Hallo,

    hier schreibt ein zufriedener Fahrer eines 320cdi T-Modells EZ 4/05 mit R6 CDI und Airmatic.
    Nach anfänglichen kleinen Problemen mit dem Soundsystem und Navi nach Parken in großer Hitze (Funktionsverweigerung) und gelegentlichem Ausfall des Gepäckrollos funktioniert jetzt alles einwandfrei (40 000 km), das Auto fährt sich angenehm (Komfortsitze), Sound und Navi ist gut, Kurvenlicht super, Verbrauch auf Landstraße Schnitt ca. 72 km/h 7,8l laut KI mit DPF, auf der Bahn so gegen 8,6 bis 9,4, dann aber schon bei sehr zügiger Gangart.

    Optisch hat mir zwar mein voriger 210er besser gefallen, aber den Fortschritt im Fahrwerk und in manchen Details merkt man schon.


    Grüße

    Hannes
     
  10. #30 LCSJuergensen, 07.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2010
    LCSJuergensen

    LCSJuergensen Chauffeur Johannes

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes Benz W 211 220 CDI

    Erstzulassung : Juni 2003
    6.3.2010, also mehrere Jahre nach Deinem Beitrag
    Hallo Arni, mein W211 220CDI von 2003 läuft gewerblich und hat inzwischen 266.000km. Da waren in den ersten 4 Jahren neben mir einige "Wagenlenker" (das sind Leute, denen man bestenfalls ein Pferdefuhrwerk anvertrauen sollte) drauf. Seit 2 Jahren gehört er mir.Ich hatte keinen Grund, ihn trotz 160.000 auf dem Tacho, nicht zu kaufen und bin heute mehr als 100.000km weiter, mehr als zufrieden.
    Auch wenn es uralte VW-Reklame ist : Er läuft, und läuft, und läuft (und bringt mir richtiges Geld)

    Grüsse aus Essen
    Johannes

    Ergänzung: Unausgesprochen wünschen meine Gäste einen sanften Fahrstil, d.h. vorausschauend, keine plötzlichen Lastwechsel, keinen Blitzstart u.ä., aber nicht nicht unbedingt immer langsam. Die wollen da hinten entweder schlafen oder arbeiten. Verbrauch: Deutlich unter 8 liter/100km (Nicht bei einmal tanken, sondern im Monat, also 3-5000km) Ich behandele mein Auto wie meine Frau :Beide streichele ich, und beide sind lieb zu mir. Meine Frau seit mehr als 40 Jahren.

    Johannes
     
  11. #31 fettejahre, 14.03.2010
    fettejahre

    fettejahre Land Brandenburg

    Dabei seit:
    17.12.2006
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E320CDI T Bj.03 S211.226
    (E220CDI T BJ.01 S210.206)+A170CDI Autom.Bj.02 W168.009
    :butt:...lustig- Schenkelklopfer- ha ha ha:joint:
     
  12. #32 Diesel*Olli, 14.03.2010
    Diesel*Olli

    Diesel*Olli Crack
    Moderator

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    W222
    "Gibt es hier auch zufriedenen W211 Besitzer?"


    ...ohne wenn & aber - JA, ich bin sehr zufrieden [​IMG]
     
Thema:

Gibt es hier auch zufriedenen W211 Besitzer?

Die Seite wird geladen...

Gibt es hier auch zufriedenen W211 Besitzer? - Ähnliche Themen

  1. gibt es hier im Forum jemanden,

    gibt es hier im Forum jemanden,: der einen alten Mercedes besitzt oder fährt?
  2. Sbc Steuergerät gibt kein Signal

    Sbc Steuergerät gibt kein Signal: Habe ein S211 220 CDI Bj.2005 Automatik.Er fährt ganz normal,nur die Brems Leistungen ist schwach. In der Werkstatt ,sagten SBC defekt.Abs Ring...
  3. Vaneo gibt keinen Muchs von sich

    Vaneo gibt keinen Muchs von sich: Hallo Ich habe seit kurzem die Starterbatterie bei meinem Vaneo 1.6 Benziner Bj 2002 getauscht da ich ständig überbrücken musste, auch das...
  4. Welche Probleme gibt es beim CL203 Mopf 220CDI Aut.,danke

    Welche Probleme gibt es beim CL203 Mopf 220CDI Aut.,danke: Tag zusammen , bin der Andreas und neu hier , und hoffe meinen Beitrag in der richtigen Rubrik eingestellt zu haben und das ihr mir bisschen...
  5. Gibt es eine Notentriegelung für die Tankklappe?

    Gibt es eine Notentriegelung für die Tankklappe?: Hallo zusammen, mein Schwiegervater fährt eine B-Klasse(ca.1,5 bis 2 Jahre alt). Seine Tankklappe ging anscheinend schon ein paarmal nicht auf....