Glasdächer explodieren regelrecht

Diskutiere Glasdächer explodieren regelrecht im Smart Forum Forum im Bereich Andere Daimler-Marken; http://focus.de/D/DL/DLN/dln.htm?snr=92906&streamsnr=13 Grüße Heinz:mad:

  1. Heinz

    Heinz Crack

    Dabei seit:
    18.06.2001
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Dort wird jeder fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Katharina, 25.07.2001
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heinz,

    ein interessanter Artikel zum Thema Smart und Glasdach. Unter der Hand wurde schon öfters darüber gesprochen, das die Dächer platzen. Die Smart Center haben es hingegen immer bestritten und es auf zufällige Steinschläge geschoben.
     
  4. Robin

    Robin cracked

    Dabei seit:
    27.07.2001
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Hi Heinz und Katharina,
    Es gibt verschiedene Theorien warum die Glasdächer platzen, Steinschlag (wird am häufigsten genannt) oder im mikroskopischen Bereich (feine Risse durch unsaubere Produktion oder Einschluß von mikroskopisch kleinen Fremdkörper), zum Teil wird sogar Schwingungen die durch Vibrationen verursacht genannt.
    Gibt es eigentlich irgendwelche ähnliche Fälle beim Glaßdach des Sportcoupes?

    MfG Robin
     
  5. #4 Katharina, 29.07.2001
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Robin,

    vom CL 203 Glasdach habe ich solches bisher noch nicht gehört, jedoch ist das Fahrzeug auch sehr neu am Markt. Für den R 129 wurde ein ähnliches Dach ja über mehrere Jahre angeboten. Hier sind mir nie Platzer bekanntgeworden. Steinschlag möchte ich bei der Anzahl der fälle eigentlich ausschließen. Unverständlich ist, warum kein Verbundglasdach eingebaut wurde.
     
  6. Robin

    Robin cracked

    Dabei seit:
    27.07.2001
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    was mir auch bei der Steinschlag-Theorie unverständlich vorkommt ist, daß ( Vorausgesetzt die Qualität des Glases ist ausreichend) bei einem Steinschlag , der Stein frontal also in dem Fall Senkrecht nach unten Einschlagen müßte, bei einem Schrägen Aufprall (45 oder 135 Grad) müßte der Smart viel schneller fahren als mit Chiptuning überhaupt möglich wäre und/oder der Stein relativ massig sein, damit das Dach in diesem Fall platzt. Vorallem platzten einige Dächer im Stand oder in einer niedrigen Geschwindigkeit. Ich gehe davon aus das die Zusammensetzung/ des Glases einfach eine niedere Qualität hat, oder die Temperatur/Gemisch bei der Glasherstellung zu sehr unter Schwankungen liegt.

    Heinz, ich finde die News updates von Dir klasse, nur weiter so :)
    MfG Robin
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Heinz

    Heinz Crack

    Dabei seit:
    18.06.2001
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Hi Robin!
    ...ich habe schon Bedenken, dass ich die Seiten einfach "zumüllen" könnte:confused:
    Grüße Heinz
     
  9. Robin

    Robin cracked

    Dabei seit:
    27.07.2001
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    "...ich habe schon Bedenken, dass ich die Seiten einfach "zumüllen" könnte"

    kann sein das es leider so wirkt, da die Anzahl der Besucher im Smart Forum und User nicht im Verhältnis zu Deinen News Updates stehen.
    Hier im Smart Forum ist leider noch nicht viel los außer Tim, Katherina, Du und ich, hoffentlich wird sich das mal ändern :)

    MfG Robin
     
Thema:

Glasdächer explodieren regelrecht

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden