GST (W251): Erstes offizielles DC Bild

Diskutiere GST (W251): Erstes offizielles DC Bild im Forum R-Klasse im Bereich M-, G-, GL-, GLK- & R-Klasse - Auf www.autospies.com gefunden: Das erste offizielle Bild von DC, dass das Enddesign des W251 zeigt: Vorgestellt gestern von Prof. Hubbert auf...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

MarkusCLK

Crack
Beiträge
3.107
Fahrzeug
A208 CLK 230 K
Auf www.autospies.com gefunden: Das erste offizielle Bild von DC, dass das Enddesign des W251 zeigt: Vorgestellt gestern von Prof. Hubbert auf einer Pressekonferenz im MB Werk Vance, Alabama

Auffälligste Änderung zur Vision GST: 4 konventionelle Türen, Scheinwerferdesign wurde etwas entschärft, das Dach fällt nicht mehr ganz so flach ab.



Stuttgart, Sep 25, 2003


Ten years after the location was decided on, the DaimlerChrysler site in Tuscaloosa (in the US state of Alabama) is going to be greatly extended and prepared for production of the new Grand Sports Tourer (GST). The future Mercedes model combines the features of existing vehicle concepts like the Saloon, the Estate and the “Sports Utility Vehicle” (SUV) into a new individual profile. The Grand Sports Tourer, which will go into production at the start of 2005, will, alongside the successful M-Class, be the second model which Mercedes-Benz produces in Tuscaloosa.
The designation Grand Sports Tourer describes the key characteristics of the future Mercedes model: “Grand” stands for size, roominess and functionality; “Sports” for dynamism and performance, and “Tourer” indicates that the qualities of this car are those of a comfortable vehicle for long-distance travel.

“This versatile automobile is the result of an intensive dialogue with our clients, whom we have been nurturing for years, in order to identify the wishes of our drivers, analyse them and turn them into new vehicle concepts”, said Professor Jürgen Hubbert, a member of the DaimlerChrysler AG Board of Management and head of the Mercedes Car Group. “The leading technology and exciting design so typical of Mercedes will now also be making their mark in this new vehicle category.”

Exemplary roominess for up to six passengers

The Grand Sports Tourer is being designed as a long-distance car. This is why the engineers are being generous in their planning right from the start, ensuring plenty of room on all seats. In this innovative motor car, up to six people will be able to make themselves comfortable on individual seats which offer all the extras you can think of to adjust them to their individual needs. Thanks to exemplary interior variability, the future Mercedes model also caters for the desires of sports enthusiasts who wish to take bicycles, skis or other equipment with them on their journey.

Under the bonnet of the Grand Sports Tourer quiet six or eight cylinder engines and the 7G-TRONIC seven-speed automatic transmission will provide powerful acceleration.

An appealing synthesis of Intelligent engineering and aesthetic styling design

Offering high-tech systems such as electronically-controlled 4-wheel drive, the AIRMATIC DC pneumatic suspension and a whole range of other innovations, the GST is to feature highly intelligent engineering which will be able to actively contribute towards preventing accidents. In the words of Professor Jürgen Hubbert: “We have also set ourselves the goal of developing a vehicle which is not only technically perfect, but which also enthrals from an emotional point of view. For example through aesthetic styling design, high-quality materials, a highly up-to-date choice of colours and innovative details. The Grand Sports Tourer will be a trendsetter and in doing so will offer, in a nutshell, top levels of technical and emotional intelligence”.

Gruss,

Markus
 

Anhänge

  • w251 design.jpg
    w251 design.jpg
    22,4 KB · Aufrufe: 273
also ich wei0 ja nicht, ab ich kann mich mit dem GST nicht so anfreuden

naja, mal abwarten bis er rauskommt ;)
 
@ Markus, das ist doch noch eine Zeichnung.

Denke so wird die seriennahe Studie aussehen die man in Jan 04 in Detroit sieht oder ?
 
Mann, das seh ich doch auch, deswegen hatte ich geschrieben
//Das erste offizielle Bild von DC, dass das Enddesign des W251 zeigt//

genauso wird der Vision GST II aussehen, und die R Klasse auch nicht viel anders

ist immerhin keine AMS oder AB Computer Spekulation sondern von DC offiziell herausgegen
 
JO genau.

Aber ob bei einer Zeichnung immer so die Proportionen stimmen ?
Meistens sehen diese Zeichnungen doch immer etwas spektakulärer und bulliger aus.

Der Stern könnte ruhig auf die Haube.
 
Darf ruhig so bleiben, mir gefällts.
 
Klar mir gefallen diese bulligen Proportionen auch sehr gut.

Doch meistens werden diese Zeichnung etwas "entschärft"
 
Ist ja schon jetzt etwas entschärft gegenüber Vision GST
 
jo sie haben das loch neben Grill und Scheinwerfer durch einen SCheinwerfer ersetzt.

In der Serie kommen dann noch die 22 Zoll Räder weg.
 
Bin gespannt, ob das beim Vision GST neu- und einzigartige Innenbeleuchtungskonzept verwirklicht wird. Mit einer Vielzahl kleiner Lampen waren nachts auch z. B. die Innentüren sowie der Fussboden beleuchetet, um den Mitreisenden optimalen Komfort zu gewähren, ohne den Fahrer durch zu helles oder direktes Licht zu blenden.

Da die R Klasse auf Luxus, Komfort und Langstrecke ausgelegt ist, könnte man spekulieren, ob dieses Konzept den Weg in die Serie findet.
 
Ja ich auch wirklich gespannt ob der Luxus, Komfort und Verarbeitung wirklich an den der S-Klasse heran kommt, da muss man sich in Vance sicherlicht stark anstrengen.

Innenraumbeleuchtung gibt es ja schon im W211.
Man wird das sicher weiter verfeinern und verbessern.
 
@Julian: Die spezielle Innenraumbeleuchtung des Vision GST ist mit keinem anderen fahrzeug zu vergleichen.
 
Man sieht schon das der Vision GST 2 genau das Lenkrad vom W164 hat was wir auf den letzten Spypics gesehen haben
 

Anhänge

  • gst2.jpg
    gst2.jpg
    12,1 KB · Aufrufe: 199
uppps vergessen
 

Anhänge

  • gst2b.jpg
    gst2b.jpg
    10,9 KB · Aufrufe: 183
Hallo Julian,

ist das gst2.jpg die Endversion?

Die Mittelkonsole ist ja schon übel

Gruss Christian
 
Wie gesagt, das lenkrad habe ich in W164 Prototypen auf Fotos gesehen.

Es handelt sich jedoch um die in Detroit gezeigte Vision GST II!
 
Danke für die Bilder Julian. Das Interieur gefällt mir auch ganz gut, wobei die Mittelkonsole etwas klobig wirkt. Lenkrad wie Du bereits geschrieben hast, wird auch im W164 und W221 so kommen. Jetzt wissen wir auch, was beim W164, W221 und W251 an die Stelle kommt, wo bisher der Automatikhebel sass: 2 riesige Cupholder, hoffentlich bauen sie noch eine formschöne Abdeckung wie beim Cayenne.

Gibt es im Netz noch andere Bilder vom GST II anzuschauen aus Detroit?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: GST (W251): Erstes offizielles DC Bild

Ähnliche Themen

Mad-Max
Antworten
28
Aufrufe
4K
erwinlottemann
erwinlottemann
Mad-Max
Antworten
4
Aufrufe
2K
BMH
Mercedesfahrer
Antworten
51
Aufrufe
6K
Mercedesfahrer
Mercedesfahrer
M
Antworten
26
Aufrufe
3K
Julian-JES
Julian-JES
Mercedesfahrer
Antworten
5
Aufrufe
883
Der Schweizer
Der Schweizer
Zurück
Oben