Heulen aus dem Kofferraum

Diskutiere Heulen aus dem Kofferraum im E-Klasse & CLS Forum Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo, ich bin ganz neu hier und hoffe, dass ich nichts übersehen haben, was mein "Problem" betrifft. Habt bitte Verständnis, falls doch....

  1. Renata

    Renata Stammgast

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211 - E 350 T Modell Bj 04/2005
    Hallo,

    ich bin ganz neu hier und hoffe, dass ich nichts übersehen haben, was mein "Problem" betrifft. Habt bitte Verständnis, falls doch.

    Ich fahre einen E 350 T, Bj 04/2005, mit pi pa potsdam - allem drum und dran. Leider "heult" es bei mir aus dem Kofferraum, und zwar nicht von mir hervorzurufen, unregelmäßig und v.a. unklar warum.

    Es ist ein ca. 2-3 Sekunden langer Heulton aus dem hinteren Teil meines Autos. MB Techniker sind ratlos, zumal ich es nicht vor ihnen "einschalten" kann, damit sie es selbst hören können.

    Einmal ist es mir jedoch gelungen, als einer von ihnen an meinem Auto stand, daß es heulte. Trotzdem - nichts zu finden.

    Das schlimme daran ist, daß es unser Vorgänger, ein E 500 T (die erste 7 G-Tronic, Bj 12/2003, auch machte.

    Keiner kann etwas finden.

    Bis dato geäußerte Vermutungen waren: könnte die Niveauregelung sein oder die Abluft der Multikonturensitze. Hmm. Es kann keiner abschaffen.

    Ich finde, es hört sich nicht besonders gesund an und deshalb wede ich mich an Euch. Hat das schon einmal jemand erlebt oder hat jemand auch dieses Problem? Kann jemand helfen?

    Gruß,
    Renata
     
  2. #2 Brutus76, 03.06.2007
    Brutus76

    Brutus76 ...fährt mit Stoffmütze!

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1993er E320T Sportline
    hm... Hat er evtl. eine Benzinpumpe dahinten welche nimmer ganz rund läuft? Ich kenn das von kleinen Elektromotoren, wo die Lager defekt sind.

    Das ist aber jetzt ein Gedankenblitz von einem unwissenden EDV-Gärtner! *grins* :D

    Viele Grüße
    Holger
     
  3. Renata

    Renata Stammgast

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211 - E 350 T Modell Bj 04/2005
    Jeder Gedanke hilft. Danke erst mal. Aber ob dahinten eine Benzinpumpe ist überfragt mich jetzt.
     
  4. #4 Dedes-Fan, 03.06.2007
    Dedes-Fan

    Dedes-Fan immer gut drauf

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 320 CDI
    Nur mal als Denkanstoß...

    Bei meinem 124er kam manchmal auch ein Heulen von hinten. Es war ein Ventil der Tankbelüftung...
     
  5. heidi

    heidi .

    Dabei seit:
    30.04.2002
    Beiträge:
    3.729
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und willkommen im Forum Renata,

    wann genau (sofern Du es sagen kannst) tritt dieses Geräusch auf ? Ist schonmal jemand im Kofferraum mitgefahren um das Geräusch zu lokalisieren?

    p.s. die Kraftstoffpumpe sitzt in der rechten Tankhälfte,genau unter dem rechten Fondsitz ;)
     
  6. Renata

    Renata Stammgast

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211 - E 350 T Modell Bj 04/2005
    Nein, mitgefahren ist noch nie jemand im Kofferraum, da dieses Geräusch nicht von mir hervorgerufen werden kann.

    Es heult beim Fahren, beim Stehen, in der Kurve, auf der Gerade - wann es gerade Lust hat. Nicht zu lokalisieren.

    Aber vielen Dank mit den Tankventilen und so weiter. Aber wie zeige ich es den Mechanikern, was soll ich denen sagen, was sie untersuchen sollen oder vor allem wonach. Die halten mich eh schon für voll bescheuert mit meinen Heultönen.
     
  7. #7 coca-light, 03.06.2007
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    11.399
    Zustimmungen:
    232
    Fahrzeug:
    210.072
    Hallo und willkommen im Forum...

    Hallo Renata,

    mach´ Dir nichts draus, denn das machen die meisten Mechaniker/Mechatroniker immer so, wenn sie nicht weiter wissen.... ".... oh Gott!! Diieee schon wieder!!!" :D :D :D

    Da musst Du drüber stehen :p

    Viele Grüße
    Peter :hello:
     
  8. Renata

    Renata Stammgast

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211 - E 350 T Modell Bj 04/2005
    Mach ich ja auch, ich gehe einfach in die nächste Werkstatt, gibt ja genug :p aber: Problem bleibt (ungelöst) :( es hat noch keiner geschafft und deshalb versuche ich als letzte Rettung dieses Forum :Coolio1: ...
     
  9. #9 martins, 04.06.2007
    martins

    martins Crack

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus TDCi
    "Leute die im Kofferraum mitfahren" :D :oh_yeah: ROFL
    Hab't ihr sie eigentlich noch alle, die Mafia lässt reichlich tote Leute im Kofferrraum ihrer Autos mitfahren.
    Aber im Ernst: Wenn da nicht hinten noch irgendsoein Servoagregat sitzt würde ich auch auf eine Entlüftung tippen.

    Gruss
     
  10. Renata

    Renata Stammgast

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211 - E 350 T Modell Bj 04/2005
    Als ich das beim letzten Besuch der MB Werkstatt erwähnte, das es sich um das Ventil der Tankbelüftung handeln könnte antwortete man mir lediglich - "... schwierig..."

    Ist doch klasse oder?

    Ciao
    Renata :(
     
  11. isis

    isis Crack

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w211 E 200CDI
    Hallo, wenn alles einfach wäre bräucht es kwine Speizialisten.. waär ja doch schade !
    Bin zwar kein wirklicher aber 2 Ideen..
    a.) TankEntlüftung..: Einmal ohne Tankdeckel (ggf. lose aufgelegt) gefahren ?!
    b) im Kofferraum gibt es verschiedene Zusatzgeräte wie z:B. das AGW usw für die Navigation..: Ob desen / deren Lüfter quitscht, bisweilen ?!

    Lässt sich denn die GeräuschSeite wikrlich NICHT herausfinden ?

    Isis



     
  12. Renata

    Renata Stammgast

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211 - E 350 T Modell Bj 04/2005
    Hi,

    nee, noch nie offen oder ohne Tankdeckel gefahren. Ne, die wissen nicht wo suchen. Es gibt ´keinen Knopf auf den ich mal drücken könnte um es mal vorzuführen.

    Dumm gelaufen
    Renata
     
  13. #13 cola1785, 17.06.2007
    cola1785

    cola1785 COMANDer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    4.752
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Bobbycar
    Tankentlüftung

    Hallo Leuts,
    nur mal eine Frage: Wenn die Tankentlüftung fehlerhaft wäre (oder ist das nicht mit "Ventiltankentlüftung" gleichzusetzten?), dann müsste besagter 211.256 doch auch Probleme beim Betanken haben, oder nicht? Wie wurde denn bei dem ersten S211 an das Problem heran gegangen, oder hat sich das von selbst gelöst?
     
  14. #14 coca-light, 17.06.2007
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    11.399
    Zustimmungen:
    232
    Fahrzeug:
    210.072
    Kein Vorwurf

    Hallo Renata,

    wenn der Fehler nicht vorführbar ist, dann kann man der Werkstatt an sich auch keinen Vorwurf machen.

    Wenn sie Dir auf Verdacht an der Tankentlüftung etwas erneuert und der Fehler bleibt bestehen, was dann....?

    Lass´ doch einfach jemand aus der Familie im Kofferraum lauschen, wenn es wieder so weit ist und gerade passt?
    Dann kommst Du der Sache schon näher.


    Gruß
    Peter
     
  15. Renata

    Renata Stammgast

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211 - E 350 T Modell Bj 04/2005
    Hallo Peter,

    ich höre das Heuelen immer wieder, mein Mann kennt das auch schon aber da es sich um ca. 1 - 3 Sekunden handelt, ist die Nachverfolgung so gut wie unmöglich. Und wir sind keine Tüftler oder Bastler, daß wir da irgendwie dahinter steigen könnten.

    Nett gemeint, danke.

    Gruß,
    Renata
     
  16. Renata

    Renata Stammgast

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211 - E 350 T Modell Bj 04/2005

    Den haben wir einfach weggegeben und uns einen neuen, anderen geholt (zuerst E500T - 1. 7G Tronic, jetzt E350T). So entledigt man sich der Probleme - augenscheinlich... :D
     
  17. #17 coca-light, 25.06.2007
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    11.399
    Zustimmungen:
    232
    Fahrzeug:
    210.072
    Ohne...

    Hallo Renata,

    ohne dass wir es selbst hören können oder Du es lokalisieren kannst, wird es beim heiteren Rätselraten bleiben - genauso wie für die Werkstatt.

    In Frage kommen zunächst Tankentlüftung, Niveau, AGW, Kraftstoff-Förderpumpe, was alles schon genannt wurde.

    Gruß
    Peter


    P.S.:
    Bring´ das FZ doch mit zum Forumtreffen am 15./16.09 ?
     
  18. #18 Matthias, 26.06.2007
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    das gleiche hatte ich im E500 mit fahrdynamischen Multikontursitzen. Und zwar fiepte es hier in unregelmäßigen Abständen aus Richtung Kofferraum. Ein Mal machte es zufällig den Radau, als ein Werkstattmitarbeiter daneben stand und das Auto verriegelte. Seine Erklärung: die Parktronic würde sich testen :eek: :mad: . Kein Kommentar :eek: .
    Wie dem auch sei, die Ursache war eine andere. Und zwar kam es vom Druckspeicher hinten links im Kofferraum oder der Pneumatikpumpe. Als ich die Chose nämlich testweise lahmlegte, war das Fiepen auch weg. Den Speicher habe ich mir aber nicht mehr genau angesehen, z.B. ob er ein Überdruck- oder Entlüftungsventil hat, da das Auto ohnehin verkauft wurde (aufgrund massenhafter anderer Probleme).

    :hello:
     
  19. Renata

    Renata Stammgast

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211 - E 350 T Modell Bj 04/2005
    :oh_yeah: Endlich ein Leidensgenosse. Danke, danke für diese Nachricht. Diese Vermutung habe ich schon einmal gehört, daß es mit den Multikonturensitzen zusammenhängen könnte. Schön, daß ich nicht die einzige "Heulsuse" bin.

    ciao
    Renata
     
  20. #20 coca-light, 27.06.2007
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    11.399
    Zustimmungen:
    232
    Fahrzeug:
    210.072
    hihi :-)

    .... :D :D :D
     
Thema:

Heulen aus dem Kofferraum

Die Seite wird geladen...

Heulen aus dem Kofferraum - Ähnliche Themen

  1. Singen und Heulen bei S212 9G-Tronic Getriebe

    Singen und Heulen bei S212 9G-Tronic Getriebe: Hallo! Das Singen und Heulen im Getriebe, tritt im Geschwindigkeitsbereich bis 50km/h und im Drehzahlbereich zwischen 300 U/min und 1500 U/min...
  2. Jaulen/Heulen bei 1800U/min

    Jaulen/Heulen bei 1800U/min: Ich bin vielleicht etwas pingelig oder sehr hellhörig, was mein Auto betrifft. Aber trotzdem möchte ich, dass es meinem Auto gut geht und ich...
  3. Heulendes Geräusch beim Gasgeben - Turbolader?

    Heulendes Geräusch beim Gasgeben - Turbolader?: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich habe seit 1 Woche ein ernsthaftes Problem mit meinem C200 CDI, Bj. 04/2007, km 71000. Beim Gasgeben kommt...
  4. A 140 "Heulen" des Keilriemens

    A 140 "Heulen" des Keilriemens: Hallo! Seit ca. 3 Wochen "heult" der Motor (A 140) beim Anlassen und extremer beim Beschleunigen! Da es jetzt die letzten Tage schlimmer wurde,...
  5. Pfeifend heulendes Geräusch beim Ausrollen W203 Kombi Automatik (1. Gang)

    Pfeifend heulendes Geräusch beim Ausrollen W203 Kombi Automatik (1. Gang): Bei meinem W203 Kombi 07/05 (Automatikgetriebe) entsteht beim Ausrollen im 1. Gang - und nur da - immer bis zum Stillstand des Fahrzeugs ein...