HILFE! Elektriker gesucht.

Diskutiere HILFE! Elektriker gesucht. im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo, beim Anschluß des Tempomathebels benötige ich einen Hinweis, wo ich Masse und geschalte 12V herbekomme. Ein Hinweis wie "am...

  1. Georg

    Georg Cruiser

    Dabei seit:
    16.06.2001
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C180T aut.
    Hallo,

    beim Anschluß des Tempomathebels benötige ich einen Hinweis, wo ich Masse und geschalte 12V herbekomme.

    Ein Hinweis wie "am Kombinstrument" ist natürlich viel zu vage. Und auch das Zündschloß müsste erst total ausgebaut werden, wenn man da was anschließen will. Muss man das etwa?

    In Schaltplan zum Tempomat ist von Z7/6 (geschaltet +) und W1 (Masse) die Rede. Wo ist das genau? Sollte doch ein freier Kontakt dafür da sein, oder?

    Gruß

    Georg

    PS: Mein Wagen ist derzeit total zerlegt und es wäre doch blöd, wenn ich den jetzt einfach so wieder zusammen schrauben müsste.
     
  2. Georg

    Georg Cruiser

    Dabei seit:
    16.06.2001
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C180T aut.
    Vielen Dank für Deine Unterstützung. Diese NUmmern hatte ich schon mal im Tempomant-Thread gesehen.

    Die Frage ist für mich vielmehr "wo" ist 30, 31 und 15.

    Sorry, ich bin zwar Bastler aber da fehlt mir wohl etwas im Autobereich... Ich wäre daher für einen weiteren Hinweis sehr, sehr dankbar.

    Gruß

    Georg
     
  3. #3 Grosche, 17.02.2002
    Grosche

    Grosche A 140 AMG BJ 11/99

    Dabei seit:
    01.11.2001
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 140
    Hi Georg

    also ganz prinzipiell kannst du plus, minus und klemme 15 (geschaltete plus) auch am radio abnehmen, das ist dasselbe. Wo du das allerdings beim KI findest kann ich dir leider auch nicht sagen...hast du kein Meßgrät zur hand???
     
  4. #4 webcaruso, 17.02.2002
    webcaruso

    webcaruso Stammgast

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CL203.706
    hi.

    ich würde die spannungen nicht am ki abgreifen.
    hol dir doch alles zusammen aus dem sicherungskasten im beifahrerfußraum. wenn du jedoch doch ans instrument willst, ich kann mal im plan nachshen und dir die klemmen nennen.

    mfg

    webcaruso
     
  5. Georg

    Georg Cruiser

    Dabei seit:
    16.06.2001
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C180T aut.
    Hm. Ich habe die Kabel "aus Verlegenheit" Beifahrerfußraum liegen lassen. Insofern wäre dies Lösung absolut ok. Wie komme ich denn vom Fußraum in den Sicherungskasten?

    Gruß

    Georg
     
  6. #6 webcaruso, 17.02.2002
    webcaruso

    webcaruso Stammgast

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CL203.706
    Also, der Vollständigkeit halber die Belegung am Kombiinstrument:

    Masse liegt an Pin 4+5 (braun)
    Dauerplus: Pins 1+2 (rot/blau)
    Geschaltet Plus: Pin 6 (rot/gelb)

    Wenn du in den Kasten willst mußt du deine Kabel unter der Mittelverkleidung her legen. Nimm die Manschette des Schaltknüppels hoch und dann siehst du schon die Kabel darunter herlaufen. Daneben dürfte für deine noch etwas Platz sein.

    MfG

    Webcaruso
     
  7. #7 webcaruso, 18.02.2002
    webcaruso

    webcaruso Stammgast

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CL203.706
    hey Georg.

    Ich habe noch mal nachgedacht. Für deinen Fall, wenn du wirklich nur diese 3 Signale brauchst würde ich mich dem anschließen, sie am günstigsten am Radiostecker abzugreifen. Du könntest so am "saubersten" drankommen, weil man ein Durchschleifkabel nehmen und die 3 Sachen doppelt belegen könnte.
    Dann hättest du sozusagen eine "Plug&Play" Lösung.

    Das wäre dann am unteren ISO Stecker:

    Pin 4 : Dauer +
    Pin 7 : Geschaltet +
    Pin 8 : Masse
    Aber besser vorher nachmessen!

    MfG
     
  8. eugen

    eugen Crack

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S210.265
    und
    W169.031
    und ex
    W168.033
    Hallo Georg,

    Anschlußklemme 30: Dauerplus / Batterie
    Anschlußklemme 15: Plus geschaltet / Zündung
    Anschlußklemme 31: Minuspol / Masse

    30 und 15 können meiner Meinung nach zusammen an geschaltetes Plus angeschlossen werden.

    Hierfür sehe ich folgende Möglichkeiten:

    PLUS: Radio oder Zigarettenanzünder
    oder Batteriekasten (von unten an einen Sicherungshalter anlöten)

    MINUS: Radio oder Zigarettenanzünder
    oder jeder geschraubte Masseanschluß an dem braune Kabel an Karosse liegen

    Beste Grüße
    EUGEN
     
Thema:

HILFE! Elektriker gesucht.

Die Seite wird geladen...

HILFE! Elektriker gesucht. - Ähnliche Themen

  1. OM617 Einspritzpumpe - Hilfe

    OM617 Einspritzpumpe - Hilfe: Motorenhersteller: Mercedes Benz Modell: OM617 Leistung: 88 PS Anzahl der Zylinder: 5 Zyl Einspritzpumpe: Bosch RW 350/2200 MW15 Servus, es ist...
  2. Regelmäßiges Aufsetzen in meiner Einfahrt. Brauche dringend Hilfe

    Regelmäßiges Aufsetzen in meiner Einfahrt. Brauche dringend Hilfe: Hallo liebe Community, zu erst bitte ich euch, mich nicht zu stark zu beschimpfen, aufgrund meines Laien Wissen, jedoch habe ich mich immer auf...
  3. Brauche Hilfe mit meinem W164 ML

    Brauche Hilfe mit meinem W164 ML: Hallo alle zusammen, ich habe seit ein paar tagen Probleme mit meinem Ml, und zwar seit neustem schließt die Fahrer Türe sich selbst wieder auf...
  4. B200 BJ 2004 Lenkhilfe defekt

    B200 BJ 2004 Lenkhilfe defekt: Hallo, Ich habe folgendes problem. Die Batterie am Auto meiner Frau war leer, diese habe ich dann mit einem Batterieladegerät wieder geladen,...
  5. Cl203 Hilfe in Unna gesucht. SRS und Panoramadach Problem

    Cl203 Hilfe in Unna gesucht. SRS und Panoramadach Problem: Hallo an die gesamte Gemeinde. Leider macht mein cl203 aus 2001 Probleme. Ich habe seit einigen Tagen das bekannte srs Problem, traue mir...