Höhere Drehzahlen nach längerer "zahmer" Fahrweise

Diskutiere Höhere Drehzahlen nach längerer "zahmer" Fahrweise im Motor, Antrieb & Tuning Forum im Bereich Technik; Hallo Zusammen, mein W203 C200K wird im Monat rd. 1.000 bis 1.500 KM im mittleren Drehzahlbereich (Geschwindigkeiten zwischen 120 bis max. 160...

  1. #1 Holgi C200K, 26.08.2002
    Holgi C200K

    Holgi C200K leise schnurrt die Katze

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    derzeit "indisches" Fabrikat
    Hallo Zusammen,

    mein W203 C200K wird im Monat rd. 1.000 bis 1.500 KM im mittleren Drehzahlbereich (Geschwindigkeiten zwischen 120 bis max. 160 km/h) gefahren.

    Ca. einmal im Monat fahre ich dann eine längere Strecke (ca. 500 bis 800 KM), auf der ich dann auch gerne mal höhere Geschwindigkeiten fahre (ist meistens verkehrsbedingt auch möglich).

    Nun meine Frage: Es ist für den Motor und den Lader sicherlich nicht gut, von jetzt auf gleich bis zur Höchstgeschwindigkeit zu beschleunigen und in diesem Bereich zu bleiben.

    Was empfehlt Ihr mir, wie sollte ich mich an die Höchstgeschwindigkeit herantasten oder ist es bei eingefahrenem Motor (35 TKM) gar nicht mehr nötig?

    Viele Grüße
    Holgi
     
  2. #2 Horst II, 26.08.2002
    Horst II

    Horst II Dieselfahrer

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    -
    Hallo Holgi,

    bei 35Tkm brauchst Du Dich nicht mehr an die Höchstgeschwindigkeit "herantasten". Wenn Dein Motor die Betriebstemperatur erreicht hat, arbeiten alle Teile des Motors im optimalen Betriebszustand. Du brauchst Dir hier wirklich keine Gedanken zu machen. Ein Motor hat bei Höchstgeschwindigkeit natürlich einen höheren Verschleiß als im Teillastbereich, aber das ist halt normal.

    Dazu fällt mir noch ein, dass Mercedes einmal mit einem W201 (IMHO ein 190E 2,3-16) einen erfolgreichen Dauerversuch - 150.000km an einem Stück, mit weitgehend Höchstgeschwindigkeit - gefahren ist. War damals Rekord und sicher auch eine tolle Leistung, aber mit einem ständig betriebswarmen Motor auch kein technisches Wunder.

    Gruß
    Horst
     
  3. #3 tobic200t, 26.08.2002
    tobic200t

    tobic200t Crack

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    3.697
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    **
    und der steht jetzt im Mercedes-Museeum!?
    Goldmetallic mit ein paar Modifikationen......

    MFG Tobias
     
  4. #4 Horst II, 26.08.2002
    Horst II

    Horst II Dieselfahrer

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    -
    Ja da hatte ich ihn auch mal gesehen. War IMHO in silber oder gold und Originalzustand, also ungewaschen mit Fliegenfreidhof und die Scheinwerfer mit grüner Folie abgeklebt.

    Gruß
    Horst
     
  5. #5 Katharina, 26.08.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Holgi,

    nein, wenn der Motor seine Betriebstemperatur erreicht hat, kannst Du bedenkenlos Vollgas geben. So wird auch der Katalysator und die Bereiche um die Auslaßventile von Verkoksungen gesäubert.
     
  6. #6 Holgi C200K, 27.08.2002
    Holgi C200K

    Holgi C200K leise schnurrt die Katze

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    derzeit "indisches" Fabrikat
    Hallo Zusammen,

    vielen Dank für Eure Antworten.

    Dann steht ja dem gelegentlichen Schnellfahren nichts im Wege.

    Viele Grüße
    Holgi
     
Thema:

Höhere Drehzahlen nach längerer "zahmer" Fahrweise

Die Seite wird geladen...

Höhere Drehzahlen nach längerer "zahmer" Fahrweise - Ähnliche Themen

  1. CLS 350 BlueTec - Ruckeln, Notaus bei höheren Umdrehungen

    CLS 350 BlueTec - Ruckeln, Notaus bei höheren Umdrehungen: Guten Morgen Liebes Forum, ich brauche bitte mal Eure Hilfe. Fahrzeug: CLS 350 BlueTec, 252 PS Bj, 2015 (230.000km) Ich habe "immer mal...
  2. "Schlupf" mit Fahrdynamikpaket (in höheren Gängen)

    "Schlupf" mit Fahrdynamikpaket (in höheren Gängen): Hallo zusammen, ich fahre eine C-Klasse C220 CDI (Limousine) BJ 3/2008 - mit normalem 6-Gang Schaltgetriebe, mittlerweile sind knapp 70.000 km...
  3. Passen federn des höheren Fahwerkes in den Avantgarde

    Passen federn des höheren Fahwerkes in den Avantgarde: Hi, benötige mal eine Auskunft von Specialschraubern was das Fahrwerk angeht. Passen federn des höheren Fahwerkes in den niedrigeren...
  4. Tank leergefahren nun höherer Verbrauch

    Tank leergefahren nun höherer Verbrauch: Hallo, bin vor einiger Zeit mangels Diesel (E320CDI) stehengeblieben. Nun ist mir aufgefallen das der Wagen seitdem ein höheren Verbrauch...
  5. "Schwimmen" wie bei Seitenwind bei höherem Tempo, woran mag es liegen?

    "Schwimmen" wie bei Seitenwind bei höherem Tempo, woran mag es liegen?: Hallo zusammen, mein W210 mit 177 Tkm Laufleistung neigt zu unangenehmen "Schwimmen" bei Autobahnfahrten jenseits der 150 kmh. Es ist permanent...