Hybridantrieb & Brennstoffzellenantrieb

Diskutiere Hybridantrieb & Brennstoffzellenantrieb im Technische Erklärungen Forum im Bereich Technik; Erste Brennstoffzellen-Fahrzeuge von DaimlerChrysler in nur noch zwei Jahren Jürgen Schrempp ruft Ingenieure zum globalen Handeln auf...

  1. #121 Mercedesfahrer, 05.02.2005
    Mercedesfahrer

    Mercedesfahrer Crack

    Dabei seit:
    12.04.2002
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    1
    Erste Brennstoffzellen-Fahrzeuge von DaimlerChrysler in nur noch zwei Jahren

    Jürgen Schrempp ruft Ingenieure zum globalen Handeln auf

    Hannover/Stuttgart, 19.06.2000

    In nur noch zwei Jahren wird DaimlerChrysler als weltweit erster Fahrzeughersteller mit Brennstoffzellenfahrzeugen an den Markt gehen. Dann werden die ersten Stadtbusse mit Brennstoffzellenantrieb ausgeliefert. Im selben Jahr wird eine stationäre Brennstoffzelle der Konzerntochter MTU Friedrichshafen für das DaimlerChrysler-Werk im amerikanischen Tuscaloosa Strom liefern. Und weitere zwei Jahre später starten die ersten Pkw mit Brennstoffzelle. Das kündigte Jürgen E. Schrempp, Vorstandsvorsitzender der DaimlerChrysler AG, auf dem Weltingenieurtag in Hannover am 19. Juni 2000 an.

    ===> <a href="http://www.daimlerchrysler.com"> mehr</a>
     
  2. #122 Julian-JES, 05.02.2005
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    [​IMG]

    Dicke Kühlungsschlitze.

    [​IMG]

    Hier kann man auch den dicken Kühler gut erkennen ;)
     
  3. George

    George Ölwechsler

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Hundertneunziger-Übergangsbüchse
    Muss nicht unbedingt kühlen, kann auch die Luftzufuhr für den Verbrennungsprozess sein. Ein größerer Kühler bei besserem Wirkungsgrad macht nicht wirklich viel Sinn...
    Aber ich mache mich mal schlau.
     
  4. #124 Julian-JES, 05.02.2005
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    DAs untere Foto wurde bei Euch am Salzufer aufgenommen.
    Dort soll es 2 Mechaniker geben die auf den F-Cell spezialisiert sind.
     
  5. Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Ansaugöffnungen

    Ich könnte mir mehrere Funktionen der grossen "Nasenlöcher" vorstellen.

    1) Grösserer Kühlluftdurchsatz wird benötigt
    Da die Betriebstemperatur der FC nur ca. 80 °C beträgt, wird zur zuverlässigen Abführung von Abwärme bei hohen Aussentemperaturen (Kalifornien, 45 - 50 °C) ein entsprechend vergrösserter Luftdurchsatz benötigt.

    2) Versorgung mit Sauerstoff
    Es muss eine ausreichende Versorgung der FC mit Luftsauerstoff gewährleistet werden.

    3) Abführung des Wasserdampfes
    Das enstehende Rekombinationswasser in Form von Dampf muss zuverlässig aus dem Bereich der Kathode entfernt werden.


    Ciao,
     
  6. #126 Mercedesfahrer, 06.02.2005
    Mercedesfahrer

    Mercedesfahrer Crack

    Dabei seit:
    12.04.2002
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    1
    Die grossen Schlitze hängen vermutlich mit dem Xcellis ME75 Methanol Reformer zusammen, der beim NECAR 4 ja nicht erforderlich ist.
     
  7. Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    F-Cell

    Nein, kann nicht sein. Das untere Foto (auf der Hebebühne) zeigt einen F-Cell mit Wasserstoffantrieb.


    Gut Nacht,
     
  8. #128 Mercedesfahrer, 07.02.2005
    Mercedesfahrer

    Mercedesfahrer Crack

    Dabei seit:
    12.04.2002
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    1
  9. murdy

    murdy Stammgast

    Dabei seit:
    20.11.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A3 8L 96kW TDI
    HILFE dringend gesucht: E200 NGT, oder C220 bzw. C270 T CDI ersetzt werden
  10. Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    F-Cell

    Sooo, in Genf wird der neue F-Cell (Betrieb mit Druckwasserstoff) gezeigt!

    Es ist eine B-Klasse! :D

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Quelle: http://media.daimlerchrysler.com



    Gut Nacht,
     
  11. #131 Dieselwiesel, 11.03.2005
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
  12. #132 Mercedesfahrer, 11.03.2005
    Mercedesfahrer

    Mercedesfahrer Crack

    Dabei seit:
    12.04.2002
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    1
    M-Klasse Hybrid: Noch unentschieden

    http://rhein-zeitung.de/a/service/auto/t/rzo134568.html
    Freitag, 11. März 2005, 13:18 © RZ-Online GmbH (NewsDesk)
     
  13. #133 Mercedesfahrer, 11.03.2005
    Mercedesfahrer

    Mercedesfahrer Crack

    Dabei seit:
    12.04.2002
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    1
    Mercedes mit Hybrid Antrieb: Relativ Bald

    http://rhein-zeitung.de/a/service/auto/t/rzo134588.html
    Freitag, 11. März 2005, 14:18 © RZ-Online GmbH (NewsDesk)
    Artikel empfehlen Leserbriefe Impressum RZ-Online als Startseite / Favorit
     
  14. #134 MarkusCLK, 12.03.2005
    MarkusCLK

    MarkusCLK Crack

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A208 CLK 230 K
    Jaja, DC und Hybrid... :). Habe die Tage als DC Aktionär den Geschäftsbericht 2004 zugeschickt bekommen. Auf der Titelseite steht neben "Innovationen für unsere Kunden" ein ganzes Sammelsurium von Kürzeln: ESP, Presafe, 7Gtronic, distronic etc. ..und auch Hybrid, so als ob der Hybridantrieb eine Innovation von DC sei und es schon ein Hybridserienfahrzeug im Konzern gibt. Mercedes hat bisher nichts ausser 3 Prototypen für Automessen gezeigt (W220, W251, F500) und deswegen bin ich etwas skeptisch, was das angekündigte "baldige" Serienfahrzeug (W221?) angeht.

    Ausserdem zeigen die Äusserungen von Herrn Schmidt, dass DC den Hybridantrieb nur halberzig vorantreibt ("irrational"), dabei hat doch gerade Lexus im SUV 400h gezeigt, dass man mit einem Hybridantrieb bei schweren Autos tatsächlich kräftig sparen kann... (siehe AMS Test).
     
  15. #135 Mercedesfahrer, 12.03.2005
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2005
    Mercedesfahrer

    Mercedesfahrer Crack

    Dabei seit:
    12.04.2002
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    1
    @Markus. Dodge vertreibt schon ein Hybridserienfahrzeug, diesel-elektrisch, in kleiner Auflage. Militärausfuehrungen haben's auch manchmal...

    Das erste Hybrid kam von Porsche in 1902. Erstes MB Hybrid etwa 1982.

    PS. Aber wegen mir braucht DCX keins zu bauen, ich kann's mir auch anderweitig besorgen. :D
     
  16. #136 MarkusCLK, 12.03.2005
    MarkusCLK

    MarkusCLK Crack

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A208 CLK 230 K
     
  17. #137 Mercedesfahrer, 13.03.2005
    Mercedesfahrer

    Mercedesfahrer Crack

    Dabei seit:
    12.04.2002
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    1
    Deutsche Hersteller drücken aufs Tempo

    Spiegel Online 13. März 2005
     
  18. #138 SternImBlut, 22.06.2005
    SternImBlut

    SternImBlut Crack

    Dabei seit:
    01.10.2004
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W163.154, ab 10/07 W164.122
    was tut sich beim Hybrid ?

    Hallo,

    nchdem Toyota derzeit mit großen Werbeaktionen die Einführung des RX 400 H vermarktet, wollte ich mal hören ob sich da bei DC auch was tut.

    Nach der vielbeachteten Vorstellung der Hybdif Prototypen hat man nichts mehr gehört.
    Vielleich gibts einige Infos ob sich hinter den Kulissen da doch was regt ???
     
  19. #139 Mercedesfahrer, 22.06.2005
    Mercedesfahrer

    Mercedesfahrer Crack

    Dabei seit:
    12.04.2002
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    1
    Hier stand mal was in der Presse, aus der SZ:

     
  20. #140 Mercedesfahrer, 03.08.2005
    Mercedesfahrer

    Mercedesfahrer Crack

    Dabei seit:
    12.04.2002
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    1
    Mercedes R-Klasse startet im Februar für knapp 50 000 Euro

    aus der Leipziger Volkszeitung:


    19.07.2005

     
Thema:

Hybridantrieb & Brennstoffzellenantrieb

Die Seite wird geladen...

Hybridantrieb & Brennstoffzellenantrieb - Ähnliche Themen

  1. Das neue Papamobil fährt mit Hybridantrieb ? 30 Kilometer emissionsfrei

    Das neue Papamobil fährt mit Hybridantrieb ? 30 Kilometer emissionsfrei: Papst Benedikt XVI. steigt um – zumindest was das Papamobil angeht – auf umweltfreundlichen Hybridantrieb auf Basis der neuen M-Klasse (Baureihe...
  2. Kers .. oder wie gut der Hybridantrieb wirklich ist

    Kers .. oder wie gut der Hybridantrieb wirklich ist: Na ja.. das sollten sich vielleicht einige Prius-Brüder mal durchlesen: Große Pleite Hybridantrieb
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden