Infos über typische W203 Mängel verfügbar?

Diskutiere Infos über typische W203 Mängel verfügbar? im C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich Mercedes-Benz; Nachlaufzeit Nokia Du hast recht, Matthias, hab es gerade eben ausprobiert. Ich werde mal 5 Minuten eingeben. Dann muss man das Telefon nicht vor...

  1. #61 Patrick, 25.07.2002
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Nachlaufzeit Nokia

    Du hast recht, Matthias, hab es gerade eben ausprobiert. Ich werde mal 5 Minuten eingeben. Dann muss man das Telefon nicht vor dem dem Ziehen des Schlüssels herausnehmen und kann noch etwas sitzenbleiben.:cool:

    Tschüss,
     
  2. #62 Matthias, 25.07.2002
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    dachte schon, bei den verschiedenen Baureihen wird das unterschiedlich gehandhabt. Im W211 mit Nokia 6210 gibt man bei der Nachlaufzeit Minuten ein. Werkseinstellung ist 10 min. Ich habe es dabei belassen. Paßt eigentlich ganz gut :D .

    Mfg
     
  3. Heli

    Heli Stammgast

    Dabei seit:
    07.02.2002
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200K W203
    hi patrick!

    die liste ist super! wenn ich zeit habe, werde ich dort mal alle weiteren bekannten mängel rein schreiben.

    viele grüsse

    heli
     
  4. #64 Patrick, 26.07.2002
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Nachlaufzeit Nokia 6210

    Hi Matthias,

    wahrscheinlich lag das daran, dass ich mein Nokia 6210 schon über ein Jahr hatte, bevor ich den Mercedes gekauft habe. Wenn man das Telefon mit dem Wagen mitkauft, ist wahrscheinlich die Nachlaufzeit schon vom Werk aus "vorgerüstet".
     
  5. #65 Patrick, 26.07.2002
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Mängelliste C 220 CDI (S203. Bj. 02/2002)

    Hallo Heli,

    ja mein MB-Werkstattmeister war auch froh was in den Händen zu haben. Er hat die Liste gleich ans Werk weitergeleitet. Bei einigen Punkten wird wohl eine Designanpassung/-abänderung notwendig sein (Heckrollo, Zugluft, Meldung über Kühlmittel-/Waschwasserstand, el. Schlüssel, ...). :rolleyes:

    Uebrigens, die neuen elektronischen Schlüssel scheinen nun nicht mehr von HUF sondern von einem anderen Lieferanten (Logo mit einem W in einem Kreis) zu sein?!

    Tschüss,
     
  6. Graule

    Graule alter Hase

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sportcoupe 200Kompressor
    Hallo zusammen

    Das Sporcoupe meines Vaters hat heute auch ein wenig gemuckt.
    Plötzlich leuchtete da die BAS und ESP leucht auf und dann kamm die Meldung Bitte Werstatt anfahren. Dort angekommen war das Licht wieder aus. In der Werkstatt hat es dann gehaisen keine Ahnung was da für ein Fehler vorliegt aber jetzt ist er ja wieder weck und sie können mit dem Fahrzeug weiterfahren, kommen sie einfach nächste Woche mal vorbei dann können wir die Fehlermeldung aus dem BC bearbeiten. Da hab ich nur gedacht nicht schlecht wie man da Abgespeist wird.
    Habt ihr vieleicht eine Ahnung was das sein könnte?

    MFG. Graule
     
  7. Heli

    Heli Stammgast

    Dabei seit:
    07.02.2002
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200K W203
    hi graule!

    das hatte ich bei einem leihwagen von mercedes auch schon mal. jedesmal beim losfahren sind die beiden meldungen gekommen. allerdings funktionierten beide systeme einwandfrei!?

    ich habe es denen garnicht erst gesagt. die sollen erst mal mein auto in den griff bekommen.

    viele grüsse

    heli
     
  8. #68 C1Helfer, 27.07.2002
    C1Helfer

    C1Helfer Crack

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E46
    Laut Infos in anderen Foren ein Materialfehler
    im Drucksensor / Steuergerät.

    Zieht sich durch die ganze C-Klasse und A-Klasse.

    Ob der Bremsassistent / ESP trotzdem funktioniert lässt sich angeblich nicht immer sagen, daher sollte man vorsichtig sein und davon ausgehen dass es nicht funktioniert. :)
     
  9. Graule

    Graule alter Hase

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sportcoupe 200Kompressor
    Aha dann danke ich euch mal für eure Antworten, mal sehen was nächsten Mittwoch dabei rauskommt da muss das Auto deshalb in die Werkstatt.

    Mfg. Graule
     
  10. #70 krachluk, 29.07.2002
    krachluk

    krachluk Stammgast

    Dabei seit:
    21.11.2001
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W202 C180 Elegance, Bj. 11/94
    BAS/ESP

    Hallo Graule,

    als ich neulich den SLK meiner Tante hatte, ging diese Kontrollleuchte auch sporadisch an. Nach Auslesen des Fehlerspeicher wurde ein defekte Kontaktschalter der Bremsanlage festgestellt. Nach dem Austausch des Schalters war alles wieder OK.

    Gruß, krachluk.
     
  11. robi

    robi Crack

    Dabei seit:
    31.05.2002
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C220 CDI (W203)
    Hallo zusammen,

    und? Ist der W203 nun ein empfehlenswertes Fahrzeug,oder eher nicht?

    Worauf sollte man beim Kauf eines Gebrauchten (C200K) besonders achten?



    Gruss
    robi
     
  12. Diwi

    Diwi Crack

    Dabei seit:
    04.10.2001
    Beiträge:
    3.296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    204.984
    Hallo Robi

    Bis auf ein Paar Kleinigkeiten auf jeden Fall. Alleine seine Serienausstattung machen den Wagen angenehm. Ich fahre meinen W203 220CDI seit 09/00 und hatte bisher außer quietschenden Fahrersitz und quietschenden Stabigummis keine Probleme. Beide sachen wurden jedoch auf Garantie bzw. Kullanz erledigt.
    Alle anderen Probleme wie z.B. mit ESP/BAS oder Thermatik kann ich nicht bestätigen.

    Gruß Dirk
     
  13. #73 Patrick, 30.07.2002
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2002
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Re: Mängelliste C 220 CDI (S203. Bj. 02/2002)

    Gestern ist sie dann auch bei mir aufgetaucht, die vermaledeite ESP-Meldung "ESP gestört/nicht verfügbar"!!! Ich fuhr gerade Tacho 215 und genoss die vorbeifliegende Welt da draussen, als die Meldung mich in die Realität zurückholte:(

    Na ja, dann kann ich noch einen weiteren Defekt in meine Listen aufnehmen. :rolleyes:

    Das Klappern und Knarzen, speziell bei 35 °C Aussentemperatur und aufgeheiztem Innenraum raubt mir langsam den letzten Nerv, hat da einer noch ein Patentrezept?:(

    Werde den Benz nächste Woche zur Behebung der Defekte (Steuergerät Automatik, ESP, Luftzug, Klappern, Oelwechsel auf Leichtlauföl, usw.) wieder für zwei Tage abgeben.

    Hier noch ein kleiner Nachtrag. Soeben wurden folgende Meldungen angezeigt: "BAS - Werkstatt aufsuchen!" und "ESP - Werkstatt aufsuchen!" :mad: :mad: :mad:

    Hier die Links zu den aktualisierten Listen:

    http://home.datacomm.ch/pborgschulte/Maengelliste.xls

    http://home.datacomm.ch/pborgschulte/Maengelliste_Excel_5_95.xls

    Tschüss,
     
  14. Graule

    Graule alter Hase

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sportcoupe 200Kompressor
    Re: Re: Mängelliste C 220 CDI (S203. Bj. 02/2002)

    Jau das Problem hatte mein Dad wie weiter oben schon beschrieben auch das Auto war deswegen heute in der Werkstatt da war ein Drucksensor Defekt hat 90min. gedauert bis
    sie das Auto repariert hatten.

    Gruss Graule
     
  15. #75 Peter Habo, 01.08.2002
    Peter Habo

    Peter Habo Stammgast

    Dabei seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 200 K Kombi
    Hallo Patrick,
    der el. Schlüssel der C Klasse Mj 03 (meiner jedenfalls) ist immer noch Huf
    Peter
     
  16. Heli

    Heli Stammgast

    Dabei seit:
    07.02.2002
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200K W203
    hat jemand eine ahnung, warum die reifen vorne so merkwürdig verschleissen? an den äusseren kanten ist das profil auf ca. 3 cm weg. in der mitte ist es einwandfrei. hinten passiert das nicht. der luftdruck wird regelmässig geprüft und ist ok. -- könnte das auch an den defekten stabis liegen?

    viele grüsse

    heli
     
  17. MBTech

    MBTech Stammgast

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MB
    Das mit den Reifen liegt mit Sicherheit an der Spur.Lass Dein Fahrzeug vermessen und sag denen gleich warum.
     
  18. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    C Klasse

    mhhhhhhhhhh,

    wenn man das alles so liest, hat man wirklich den Eindruck das man die neue C-Klasse nicht kaufen sollte.
    Es wird jedenfalls eine Menge Geld für ein Produkt verlangt, was Aufgrund immer kürzerer Produkt- und Entwicklungs-zyklen nicht ganz ausgereift ist.

    Das einzigste, was mich die ganze Sache als Betroffener etwas relaxter sehen lässt, ist das bei BMW und Audi es auch nicht besser ist.

    Dennoch ist jeder unnötige Werkstattaufenthalt nervig.

    Aber bis auf Klappergeräusche der Kopfstützen und der knacken der Sitze sowie Ausfall der Fensterhebermechanik und des KI's bin ich eigentlich verschont geblieben.

    Siehe auch neues Thema :D

    Gruß Martin
     
  19. #79 Patrick, 06.08.2002
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Re: C Klasse

    Hi Martin,

    hast du vielleicht irgendwelche genaueren Infos zu Audi und BMW? Irgendwie muss ich mich mal ablenken von meinen eigenen Problemen und vielleicht ein ganz kleines bisschen schadenfroh bei anderen Marken "mithören"! [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Tschüss,
     
  20. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    Fehler anderer Marken

    Schon mal auf BMW-treff.de gewesen.

    ist auch interessant.

    Gruß martin
     
Thema:

Infos über typische W203 Mängel verfügbar?

Die Seite wird geladen...

Infos über typische W203 Mängel verfügbar? - Ähnliche Themen

  1. Spurhalteassistent nicht Verfügbar

    Spurhalteassistent nicht Verfügbar: vor ca 2 wochen kam die Meldung im KI : Spurhalteassistent nicht verfügbar. die meldung lies sich nicht spontan wegdrücken. etwas später fiel mir...
  2. W203 220CDI geht nach Start aus , kombinstrument ausfall 1sek

    W203 220CDI geht nach Start aus , kombinstrument ausfall 1sek: Tag und hallo Leute hoffe ihr könnt mir was dazu sagen , bevor die Werkstatt was teuer repariert und Fehler weiter vorhanden ist , es gehr um...
  3. W203 C200K bj00 Krümmer wechseln

    W203 C200K bj00 Krümmer wechseln: Hi. Wollte mal berichten, dass ich meinen Krümmer ohne Abbau des Kompressors getauscht habe (auch die Oberschale des Kompressor musste nicht...
  4. W203 200 CDI geht in den Notlauf auf der Autobahn und ruckelt teilweise

    W203 200 CDI geht in den Notlauf auf der Autobahn und ruckelt teilweise: Hi Leute, ich bin mittlerweile richtig am verzweifeln. Seit längerer Zeit geht mein W203 auf der Autobahn in den Notlauf und drückt nicht mehr...
  5. W203 - Fehlercode 0190/0193 - Drucksensor Kraftstoffschiene - Brauch Hilfe mit der Identifizierung

    W203 - Fehlercode 0190/0193 - Drucksensor Kraftstoffschiene - Brauch Hilfe mit der Identifizierung: Hallo lieber C-Klassen Freunde. Ich habe folgendes Problem. Zuerst einmal, handelt es sich um einen: C-Klasse Sportcoupe (CL203) C 200 CGI...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden