"Interessiere mich für einen Voyager" Hilfe ??

Diskutiere "Interessiere mich für einen Voyager" Hilfe ?? im Alle Chrysler-Modelle Forum im Bereich Archiv; Hallo Chryslerfreunde, ich interessiere mich für einen gebrauchten Voyager vielleicht so Baujahr 1993 oder 1994...mal schauen...im Moment fahr...

  1. #1 anjiwax, 03.12.2004
    anjiwax

    anjiwax Frischling

    Dabei seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW Touring
    Hallo Chryslerfreunde,

    ich interessiere mich für einen gebrauchten Voyager vielleicht so Baujahr 1993 oder 1994...mal schauen...im Moment fahr ich einen BMW Touring von 1993 und da weiss ich so ziiemlich was für Macken der Wagen hat und worauf man achten sollte...also so allgemeine Macken...da mir der Voyager gefällt, vom Modell her, was könnt ihr mir denn dazu sagen ?? Ich bin Laie und im nachhinein zu hören " ja, aber das ist doch eine typische Chrysler-Krankheit...." wäre natürlich die Hölle...daher die Frage...worauf muss ich denn achten, habt ihr Tipps für mich ?? und dann noch die Frage: Gibts eigentlich nen Unterschied zwischen Grand Voyager und Voyager ??? ist der Grand grösser ?? Aaaaaalso, erst mal vielen Dank fürs Lesen bis hier hin und freue mich über jede Nachricht die mir weiterhilft...

    anjiwax
     
  2. #2 freddy, 07.12.2004
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2004
    freddy

    freddy Frischling

    Dabei seit:
    22.06.2003
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 170 CDI
  3. #3 Big Blue, 14.12.2004
    Big Blue

    Big Blue Frischling

    Dabei seit:
    21.09.2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Jeep Grand Cherokee LTD 4,7
    Hallo,

    wenn Du einen Voyager suchst aus 93 oder 94 ist Vorsicht angebracht.
    Die Teile sind meist schon sehr runtergeritten.
    Schwachpunkte:
    2.5 Liter Benziner:Kopfdichtungen und Kipphebel.
    2.5 Liter Diesel: verzogene Zylinderköpfe, Schaltgetriebe defekt, Adapterplatte zwischen Motor und Getriebe undicht.
    3.3 Liter Benziner: Automatikgetriebe defekt, Kopfdichtung hintere Zylinderbank.
    Alle Modelle: meist verbastelte Elektrik durch Heimwerker und wild nachgerüstete Wegfahrsperren.
    Grand Voyager sind ca. 30 cm länger, waren in den Baujahren aber nur als USA Direktimport zu haben.
    Offizielle Grand Voyager gab es erst als Modell GS ab 1996.
     
Thema:

"Interessiere mich für einen Voyager" Hilfe ??

Die Seite wird geladen...

"Interessiere mich für einen Voyager" Hilfe ?? - Ähnliche Themen

  1. W219 luftfahrwerk Problem Hilfe!!!!

    W219 luftfahrwerk Problem Hilfe!!!!: Guten Abend Ich bin neu hier und hoffe hier auf Hilfe Ich fahre einen CLS 500 w219 und habe folgendes Problem. Mein Auto steht schief Vorne...
  2. C209 320 CDI Auspuff Endtopf Hilfe

    C209 320 CDI Auspuff Endtopf Hilfe: Hallo an Alle, ich suche einen ESD für meinen c209 320 CDI MOPF, da mein alter schon ein ordentliches Loch am Rohreingang hat und der TÜV vor der...
  3. Hilfe! Fehlermeldungen und Auto startet nicht

    Hilfe! Fehlermeldungen und Auto startet nicht: Als ich heute gefahren bin, fing zuerst das Kombiinstrument an zu Flackern. Anschließend kamen sämltliche Fehlermeldungen wie ESP ABS SRS und...
  4. Hallo bräuchte eure Hilfe !

    Hallo bräuchte eure Hilfe !: Ich fahre einen Ml 320 w164 und bei mir wurde die Batterie erneuert (selber) und 4 Wochen später wo es dann richtig kalt geworden is wird die...
  5. W203 - Fehlercode 0190/0193 - Drucksensor Kraftstoffschiene - Brauch Hilfe mit der Identifizierung

    W203 - Fehlercode 0190/0193 - Drucksensor Kraftstoffschiene - Brauch Hilfe mit der Identifizierung: Hallo lieber C-Klassen Freunde. Ich habe folgendes Problem. Zuerst einmal, handelt es sich um einen: C-Klasse Sportcoupe (CL203) C 200 CGI...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden