Katze jeden Tag auf dem Wagen

Diskutiere Katze jeden Tag auf dem Wagen im C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo zusammen, jeden Morgen ist mein Wagen von einer Katze oder Marder bestiegen worden.Die Spuren führen dann über die Scheibe hoch aufs Dach...

  1. Gabs

    Gabs Crack

    Dabei seit:
    13.02.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sportcoupe C200 K
    vorher 2 C220CDI
    vorher 2 A170CDI
    Hallo zusammen,
    jeden Morgen ist mein Wagen von einer Katze oder Marder bestiegen worden.Die Spuren führen dann über die Scheibe hoch aufs Dach und dann rutscht das Viech auch noch runter.
    Die D Netz Antenne ist angebissen was für einen Marder spricht.
    Die Pfotenabdrücke sagt ein Kenner sei von einer Katze.


    Ich bin am verzweifeln. :mad:
    Wer hat eine Idee?

    Gabs
     
  2. #2 Bruenie, 17.06.2002
    Bruenie

    Bruenie Crack

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A190L Avantg. Bj. 02/02
    Hallo Gabs,

    bin zwar kein Katzenkenner und hab die Spuren ja auch nicht gesehen, aber grundsätzlich tippe ich eher auf einen Marder (angebissene Antenne)! Die Spuren sehen auch verdammt ähnlich aus!

    Katzen sitzen, wenn es draußen kalt ist, gerne mal auf Autos rum (meistens auf der Motorhaube), weil sie sich so aufwärmen. Aber sie beißen nicht in Antennen.

    Schau zuerst mal in den Motorraum und prüfe ALLE Gummileitungen, weil Marder diese Schläuche gerne anfressen. Beim Golf IV gibt es diesen berühmten Kühlwasserschlauch, den haben sie mir ein paar mal angefressen, bis VW das Material geändert hat!

    Es gibt im Fachmarkt elektronische Geräte, die man in den Motorraum einbauen kann, die sollen Marder mit bestimmten für Menschen nicht hörbaren Tönen vertreiben. Die sind aber umstritten, wirken nicht immer und außerdem kosten sie Geld.

    Was wirklich hilft ist Hundegeruch. Da kommt kein Marder mehr ans Auto, wenn es nach Hund riecht (und Katzen wohl auch nicht ;) ). Ob Du Urin oder n ordentliches Büschel Haare nimmst, bleibt Dir überlassen, ist so oder so eine nicht ganz "hygienische" Angelegenheit. Aber bei mir hat es geholfen!

    Gruß, Bruenie
     
  3. Anton

    Anton Stammgast

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S 202 C 220 cdi T
    Hallo,

    ich kenne das Problem. Bei mir hat Folgendes aus der Apotheke geholfen:
    GIMPET
    Katzen-Fernhaltespray
    Hersteller: H. von Gimborn GmbH, 4240 Emmerich/RH.
    Art.-Nr. 411 002
    150 ml Spraydose

    Gegenstände in der Nähe Deines Autos damit besprühen. Das müsste helfen. Ich glaube, wie der Name schon sagt, Katzen mögen den Geruch wohl nicht :-))

    Viel Erfolg

    Gruß

    Anton
     
  4. #4 Damogles, 17.06.2002
    Damogles

    Damogles alter Hase

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A160 Avantgarde 01/01
    Marder

    Hallo,
    ich hatte ein Zeitlang Massive Marderprobleme, ich habe dann einfach wenn ich ein bisschen später heim gekommen bin vor das Auto gepisst :D und ruhe wahr.... macht sich natürlich am Tag nicht so gut... bevor ich daruf kam habe ich auch Marder schreck, stäbchen, Hundehaare usw ausprobiert. Was auch nicht schelcht gehen soll sind angeblich diese Dinger wo man ins WC hängt...



    Gruss Olli
     
  5. #5 UncleBenz.C180, 18.06.2002
    UncleBenz.C180

    UncleBenz.C180 alter Hase

    Dabei seit:
    28.03.2002
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C180(W202)
    leg dich doch einfach mit einem
    Scharfschützengewehr auf die lauer !
    :D :D :D :D :D :D ;) :D
     
  6. #6 Damogles, 18.06.2002
    Damogles

    Damogles alter Hase

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A160 Avantgarde 01/01
    die Katze mit der Staubigen Tatze

    Hallo,
    abgeknallt hätte ich nachbars Katze auch schon am Liebsten, läuft einem übers frisch gewaschene Auto.... aber das gibt ziemlichen ärger mit den nachbarn...ich glaube mit dem katzen Spary "bleib weg" ist man sicher für eine Weile geimpft dagegen. Ich könnte mir sogar vorstellen das es bei einer katze die den Wagen kennt dann für immer nützt weil sie ja weiss das er nicht fein riecht..



    Olli
     
  7. #7 Horst II, 18.06.2002
    Horst II

    Horst II Dieselfahrer

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda CX-5
    Tja, Nachbars Katze hat sich im Winter auch meine Motorhaube als Wärmkissen ausgesucht (Das FZ steht offen unter einem Carport). Sehe ich aber gelassen weil ich Katzen mag. Zum Trost: Wenn Katzen auf glatte Flächen springen ziehen sie die Krallen ein, weil sie wissen das krallen nix bringt. Antennen und sonstige Kunstoffteile entsprechen übrigens überhaupt nicht ihrem Geschmack.

    Abhilfe soll angeblich auch das besprühen des Autos mit Wasser bringen, da die Samtpfoten es eher trocken mögen.

    Hatte bei meinem ex124 auch schon mal angenagte Zündkabel und habe auch schon mal tote Mäuse und ein Eichhörnchen im Motorraum gefunden, die offenbar von Mardern dort rein geschleppt wurden. Das Marderproblem hält sich aber bei uns stark in Grenzen - wegen der Katzen! :D

    Gruß
    Horst
     
  8. Diwi

    Diwi Crack

    Dabei seit:
    04.10.2001
    Beiträge:
    3.296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    204.984
    Hallo Horst,

    Irgendwie lieben Marder gerade den W124, jedenfalls hatten wir in der Familie nie Probleme mit Marder gehabt, selbst ich mit meinem Pampers Porsche (Astra F Caravan), der jahrelang nachts in der Nähe von mehreren Marder-Wohnungen stand.

    Ausnahme bei meines Vaters ersten W124 (BJ 86). Er hatte den Wagen als Jahreswagen von einem Werksangehörigen gekauft und schon da waren Kratzspuren in der Dämmung der Motorhaube. Zwei Jahre später mussten ettliche Dämmatten und Kühlwasserschläuche vorsorglich ausgetauscht werden, da ein Marder in den Stern verliebt war. Bei dem zweiten W124 (BJ 92) gabe es keinerlei Mardeschäden.

    Gruß Dirk
     
  9. #9 Horst II, 18.06.2002
    Horst II

    Horst II Dieselfahrer

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda CX-5
    Hallo Dirk,

    auch Marder wissen offenbar was gut ist ! :D

    Gruß
    Horst
     
  10. #10 Katharina, 18.06.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    gegen Katzen helfen auch noch Pflanzen, die im Gartencenter als „Verpiß Dich" angeboten werden. Sie helfen gegen Katzen und Hunde, welche den Bereich als Toilette benutzen wollen, kann man gut neben der Garageneinfahrt pflanzen.
     
  11. Gabs

    Gabs Crack

    Dabei seit:
    13.02.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sportcoupe C200 K
    vorher 2 C220CDI
    vorher 2 A170CDI
    Hallo zusammen,
    vielen Dank für die Wortmeldungen.Werde mal einige Antworten
    ausprobieren.

    Nochmals Danke

    Gabs
     
  12. Gabs

    Gabs Crack

    Dabei seit:
    13.02.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sportcoupe C200 K
    vorher 2 C220CDI
    vorher 2 A170CDI
    Hallo Leute
    habe mir das Gimpert Katzenfernhaltespray in der Apotheke gekauft.

    Die Wirkungszeit beträgt ca 15 Minuten dann ist nichts mehr zu richen.
    Meine Bekannte haben Katzen werde es mal da genau testen.

    Vorab es kann nicht viel taugen.Kosten ca. 8 Euro für 150ml

    Grüße
    Gabs
     
  13. Diwi

    Diwi Crack

    Dabei seit:
    04.10.2001
    Beiträge:
    3.296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    204.984
    Weitere Infos :
    Verpiß Dich ist eine neue Züchtung und basiert auf Brennesseln. Sie wird alle 1m in einem Abstand von ca. 1 m vom schützenden Objekt gepflanzt und ist sehr robust, aber nicht garantiert Winterhart. Der Preis liegt je nach Anbieter so um die 1,99 €. Bei Berührung sondert sie einen ekligen Geruch ab, sieht aber mit ihrer Wuchshöhe von ca 50cm recht unscheinbar aus.

    Selber waren wir skeptisch über die Wirkung gewesen, aber mittels 1 Pflanze haben wir die als Hundeklo umfunktionierte Pflanzinsel vor unserem Haus hundefrei bekommen.

    Gruß Dirk
     
  14. Gabs

    Gabs Crack

    Dabei seit:
    13.02.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sportcoupe C200 K
    vorher 2 C220CDI
    vorher 2 A170CDI
    Pflanzen

    Hallo,
    ich schau mich mal nach den Pflanzen um insbesondere auch die
    gegen Mücken.

    Werde weiter berichten.

    Grüße
    Gabs
     
  15. #15 Katharina, 03.07.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gabs,

    wir haben dieselben Erfahrungen mit der „Verpiß Dich" wie Dirk. Zu unserem rechten Nachbarn haben wir an unserer Garage eine Reihe dieser Pflanzen gesetzt – sie halten wirklich dessen Minihund fern, welcher sich die Garagenecke als Stammplatz ausgesucht hatte. Auch meine eigene „Wurst" macht um die Pflanzen einen großen Bogen......
     
Thema:

Katze jeden Tag auf dem Wagen

Die Seite wird geladen...

Katze jeden Tag auf dem Wagen - Ähnliche Themen

  1. Neuer CLA Spot für das aerodynamischste Serien-Auto der Welt: “Katze”

    Neuer CLA Spot für das aerodynamischste Serien-Auto der Welt: “Katze”: Mercedes-Benz hat für den CLA – das aerodynamischste Serien-Auto der Welt – nun einen neuen Werbespot veröffentlicht: “Katze!”.Für den CLA (intern...
  2. Unsere Haustiere - Hund/Katze/Maus -> Fink & Piranha

    Unsere Haustiere - Hund/Katze/Maus -> Fink & Piranha: Hallo, heute möchte ich einen kleinen Einblick in unser 2.200 Liter Aquarium gewähren: Leporinus fasciatus fasciatus {“Gebänderter Leporinus“}...
  3. Akustikglas für jeden GLC bis Anfang 2016 ohne Aufpreis

    Akustikglas für jeden GLC bis Anfang 2016 ohne Aufpreis: Akustikglas für den neuen GLC bis 20.01.2016 ohne Aufpreis Für den Mercedes-Benz GLC liefert man bis Anfang 2016 grundsätzlich das wärme- und...
  4. Ferienprogramm im Mercedes-Benz Werk Kassel: Jeden Tag ein neuer Job

    Ferienprogramm im Mercedes-Benz Werk Kassel: Jeden Tag ein neuer Job: Seit dem 09. Juni 2012 bietet das Mercedes-Benz Werk Kassel Action gegen Ferienlangeweile an: die Kinderstadt „Sternental“ öffnet auf dem...
  5. Für jeden Motorsport-Fan das passende Accessoire. Neu im Rennen: Die Mercedes-Benz Mo

    Für jeden Motorsport-Fan das passende Accessoire. Neu im Rennen: Die Mercedes-Benz Mo: Die neue Mercedes-Benz Motorsports Selection ist ab sofort bei den Mercedes-Benz Händlern sowie im Onlineshop erhältlich. Motorsport-Fans können...