Kauf eines E320CDI (S211)

Diskutiere Kauf eines E320CDI (S211) im Forum E-Klasse & CLS Forum im Bereich Mercedes-Benz - Hallo liebe Leute, habe mich nach langem durchforsten eures Forum, was sehr informativ und gelungen ist, dazu entschieden meinen BMW 330d gegen...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
O

Onkel Wolle

Frischling
Beiträge
13
Fahrzeug
S211 E 320 CDI
Hallo liebe Leute,

habe mich nach langem durchforsten eures Forum, was sehr informativ und gelungen ist, dazu entschieden meinen BMW 330d gegen einen S211 E 320CDI einzutauschen.
Gesagt, getan, Ende September 2003 ist Liefertermin in Sindelfingen.

Folgende Ausstattung habe ich bestellt:

353 tealitblaumetallic
831 Leder(normal) anthrazit
954 Avantgarde
297 Sonnenrollos im Fond
489 Airmatic
690 Reserverad
500 Außenspiegel heranklappbar
551 EDW
882 Innenraumabsicherung
581 Thermotronic
942 Fixkit
289 Leder/Holzlenkrad
220 Parktronic
527 Comand
819 CD-Wechsler
380 Handy-Vorrüstung
404+405 Multikontursitz vorne
573 Isofix
872 Fondsitzheizung
228 Standheizung
645 Winterreifen
260 Wegfall Typkennzeichen
275 Memorypaket
873 Sitzheizung vorn
282 Skisack
543 Sonnenblenden m. bel.Spiegel
615 Xenon mit Kurvenlicht

Ich denke die Ausstattung reicht mir, oder brauch ich noch was ganz wichtiges, auf das Ihr nicht verzichten würdet?

Habe nun folgende 5 Fragen, die ich schon versucht habe über die Suchfunktion beantwortet zu bekommen (funktioniert ja meistens), aber die Antworten erhielt ich nicht wirklich, also:

1. Was kann der Multikontursitz nun wirklich und ist er perforiert wir der fahrdyn. Sitz?, das finde ich nämlich sehr hässlich.
2. Was verbraucht Ihr so mit der Maschine bei für euch normaler Fahrweise???
3. Wollte mir im Sommer 17“ Avantgarde oder 18“ AMG Styling3 Felgen holen; ist das o.k. mit der Airmatic, ich denke doch schon. Wielange hält bei Euch ein Reifensatz, v.a. an der HA???
4. Das Holz/Lederlenkrad habe ich in Natura nur mit Nähten auf dem Mittelteil des Lenkrads gesehen, was mir sehr gut gefällt. In den Katalogen sieht man dies aber nun gar nicht. Was wird nun geliefert???
5. Was können die sonnenblenden (543) mehr als die normalen???

Danke für eure Antworten im Voraus

Onkel Wolle
 
Hallo Onkel Wolle:)

zu 2) Verbrauch seit ca. 12.000km laut KI 8,4 Liter bei zügiger Gangart auch des öfteren V-Max (W-211 nicht S-211)
geringster Verbrauch lag mal bei 6.7 (ca.400km) auf langen Autobahnetappe bei recht viel Verkehr.

zu 3) rechne bei 320 CDI mit recht gleichmäßigen Verschleiß an allen 4 Rädern habe diesbezüglich noch keinen Wert da die letzten 12tkm teils mit Winter und Sommerpuschen gefahren wurden. Beim Vorgänger 300DT waren alle 4 Räder immer recht gleichmäßig runter.
(ca. 75% Landstraßenanteil schön kruvig:D )

Was ist Fixkit? Code 942?

Gruss Christian
 
Hallo Wolle,

liest sich gut. Ich würde noch die Distronic, den fahrdyn. Sitz und Komfortsitze vorn nehmen. Wie siehts mit ner AHK aus? Gibts beim Kombi auch nen Panoramadach? Solltest du in dem Fall auch noch mitbestellen. Bei der Ausstattungsliste, die du eh schon hast, dürfte das keinen grossen Unterschied mehr ausmachen.

ad 1) die Perforation hat, so weit ich weiß, nichts mit dem fahrdyn. Sitz zu tun. Das liegt am Leder. Nur Leder Nappa hat das offenbar nicht.


Grüsse
Sebastian
 
Hi,

942 = P 942 LADEGUTSCHIENEN

Bose fehlt noch. (bei der Ausstattung ein muss)
 
A. Zu den Sitzen:

1. Nappa hat standardmäßig keine Perforartion
2. Perforation nur bei Sitzbelüftung (= Komfortsitz)
3. Keine Perf. bei fahrdyn. Sitz (es sei denn, in Kombination mit Konf.sitz, dann wieder mit Perf.)


B. Verbrauch:

habe mit meinem S2100-320cdi seit 9.4.03 ca. 8.500 km zurückgelegt. Mind. 6,9 l bis 13 l (Dauervollgas).

Schnitt über alles 10,1 l.

Bei normaler Fahrweise (zügig, aber kein Dauervollgas auf AB): ca. 8,5 -9,0 l.


C. M.E. weitere "notwendige" Extras (meine Ausstattung entspricht Deiner, zzgl. einiger weiterer Extras):

- FARBE: smaragdschwarz + Leder nappa grau (kann bei Bedard eine Bild mailen, von der Oprik genau der Wagen aus dem S211-Prospekt. sieht m.E. am besten aus)

- unbedingt: Leder Nappa (das "normale" ist m.E. zu hart + nicht zu empfehlen):

- Soundsystem

- Garagentoröffner (falls elektr. Tor vorhanden)

- 289 Holz/Lederlenkrad: m.E. nicht besser als das normale, nur Optik (habe ich zwar auch bestellt, das Lederlenkdrad ist m.E. besser, da am Holz etwas Handeschweisreste verkleben)

- elektr. Heckklappe finde ich gut (funktioniert sogar!)

- Fix-Kit ist ganz praktisch


Schätze mal das der Wagen ohne Rabatt auch so um 75 TEUR kostet?


D. nicht notwendig:
TV-Tuner
 
Zuletzt bearbeitet:
Danke für alle Auskünfte erstmal. (hennes, dieselwiesel, cobraein und voegel)

zu1.: Also hab ich mit normalem Leder und Multikontursitz keine Perforierung in den Wangen.
Da bin ich erstmal beruhigt

zu 2.: Also müßte ein Durchschnittsverbrauch von 9-9,5l ja normal sein. Das wär ja ok bei der Leistung.

Bleiben also Fragen 3-5 noch offen.

an voegel: Distronic, fahrdynam. Sitz und Keyless-Go sind sicher schöne Sachen, allerdings sind die Preise auch gepfeffert und für mich ist es eher eine Spielerei.

an cobraeins: Sound-System klingt super, ich nehms trotzdem nicht, da das normale für mich schon o.k. ist. Für mich muß Musik im Hintergrung mitdudeln, ein SPielfilm oder ein Konzert schau ich mir dann doch zu Hause oder live an. Trotzdem Danke!

an hennes: Dir besonderen Dank, aber schwarz will ich Ihn nicht und silber auch nicht. Tealitblau gefiel mir irgendwie von Anfang an.
Elektr. Heckklappe finde ich auch gut, und auch die dunklen Heckscheiben, daber ich weiß nicht wie dunkel das wird. Ich hab es nur bei einem schwarzen Kombi gesehen, und das war mir zu dunkel.
Komisch, alle sagen das Nappa sei das viel bessere. Mir gefällt das normale besser, es ist zwar nicht so weich. Vielleicht kenn iches aber auch nicht anders, da das BMW-Leder auch so ähnlich ist wie das normale bei Mercedes.
Mein Endpreis liegt knapp unter 65.000 Euro; 3,5 % Rabatt hab ich bekommen. Mehr ging bei mir nicht.

Liebe Grüße

Wolle
 
Original geschrieben von Onkel Wolle
an voegel: Distronic, fahrdynam. Sitz und Keyless-Go sind sicher schöne Sachen, allerdings sind die Preise auch gepfeffert und für mich ist es eher eine Spielerei.

Mein Endpreis liegt knapp unter 65.000 Euro; 3,5 % Rabatt hab ich bekommen. Mehr ging bei mir nicht.

Gut, fahrdyn. Sitz und Keyless-Go sind ganz sicher nicht unbedingt notwendig. Distronic ist aber wirklich was feines, wenn man viel Langstrecken fährt (bei nem 320CDI gehe ich mal davon aus).

Zum Rabatt: ich weiss nicht, wo du überall nachgefragt hast, aber 5% ist echt bei jedem Händler ohne grosses Verhandeln drin beim 320CDI.

Grüsse
Sebastian
 
an voegel:

Tja, entweder bin ich zu blöd, aber der Verkaufsleiter bekam schon faßt Husten als ich mehr Rabatt haben wollte. Gut, ich hab noch 1% Rabatt übers Leasing bekommen, aber "bei neuem T-Modell" kann ich nicht soviel Rabatt gewähren. Beim Auslaufmodell hätt ich 15% bekommen können. Was solls, wird abgesetzt, muß aber auch erst bezahlt werden.
Also 65000,- minus 4,5%.
Reden wir nicht mehr drüber, sonst ärgere ich mich nur noch.

Wolle
 
Original geschrieben von Onkel Wolle
an voegel:

Tja, entweder bin ich zu blöd, aber der Verkaufsleiter bekam schon faßt Husten als ich mehr Rabatt haben wollte. Gut, ich hab noch 1% Rabatt übers Leasing bekommen, aber "bei neuem T-Modell" kann ich nicht soviel Rabatt gewähren. Beim Auslaufmodell hätt ich 15% bekommen können. Was solls, wird abgesetzt, muß aber auch erst bezahlt werden.
Also 65000,- minus 4,5%.
Reden wir nicht mehr drüber, sonst ärgere ich mich nur noch.

Wolle

Nicht dass du dich ärgern sollst, aber ich habe vor 3 Wochen bestellt und 7,5% bekommen. :rolleyes:

Grüsse
Sebastian
 
18" Zoll ist m.E. zu unkomfortabel. Ich ahbe die 8,5x17" + Luftfederung AC, da geht noch; auch in Sport II-Einstellung (bei der S-Klasse ist 18" dagegen gut zu fahren).

Zu Reifenverschleiss kann ich noch nichts sagen (habe gar nicht nachgeguckt).

Bei meinem Vorgängermodell (W211-320 Benziner) waren die Reifen nach 33 TKm in 10 Monaten noch gut.

Das Holz-/Lederlenkrad hat bei mir die sichtbaren Nähte, so wie Du Sie beschrieben hast. Auf Wunsch Foto per Mail.

Die Sonnenblenden (als Extra - habe ich) sind links und rechts doppelt ausgeführt, d.h. man kann die "normales" Blende zum Seitenfenster drehen und hat jeweils eine zweite Blende, die nach vorne geklappt werden kann.

Nochmal zur Farbe:
Smaragdschwarz ist eher ein blau-schwarz und mit dem schwarz-met. nicht zu vergleichen. Schau Dir meinen mal an. Im Prospekt wirkt die Farbe etwas dunkler. Das Tealit ist m.E. auch schmutzempfindlicher.
 
Original geschrieben von voegel
Nicht dass du dich ärgern sollst, aber ich habe vor 3 Wochen bestellt und 7,5% bekommen. :rolleyes:

Grüsse
Sebastian

Ich denke mal, dass bei der derzeitigen MArktlage ca. 7% normal sind, insbesondere, wenn du von BMW kommst. Da gibts bestimmt noch einen Extra Bonus. Aber nun ist es halt so ....

Fondsitzheizung, Sonnenrollos in den Türen, Leder-/Holzlenkrad und Sonnenblenden m beleucht. Spiegel würde ich wieder rauswerfen. nimm leiber hinten die getönten Scheiben.

Tealitblau gefällt mir auch sehr gut, wobei es an der Limo richtig gut wirkt. Schwarz und Silber sind zwar nicht schelcht, aber ich finde diese Farben einfach langweilig.

Mercedes vekauft glaueb ich ca. 50% Silber und 20% Schwarz.
 
GLÜCKWUNSCH zu der Wahl!

Das Auto ist spitze! Der 320 cdi sowas wie eine eierlegende Woll-Milch-Sau...:D Die Ausstattung an sich Geschmacksache, aber Deine Wahl ist schon sehr umfangreich.

Das normale Leder (im Vergleich zum w/s210) schon sehr viel angenehmer und somit Nappa nicht zwingend nötig (Anm.: Hab meinen w210 auch mit dem "normal" Leder - wenn das neu ist wirkt es ein bißchen künstlich, aber die Haltbarkeit ist ernorm! Mein Fahrersitz ist mittlerweile schon etwas "benutzter" als alle anderen Plätze und das Leder wird immer natürlicher, glänzender und "schöner", ohne aber alt und zersessen auszusehen).

Die Perforation ist nicht schön... aber stört kaum und die Sitzbelüftung - gerade bei den Temperaturen der letzten Wochen- ein tolles Komfortextra!

Viel Spaß mit diesem "guten Stern" (ich mag den alten Slogan) ;) er wird Dir viel Freude machen!!!

Greetings

Taliesin
 
An alle: Danke nochmal für eure Hilfe.

Ich denke nun, ich laß bei der Bestellung alles so wie es ist.
Vielleicht sieht ja jemand mal ein tealitblauen Kombi mit dunklen Heckscheiben, dann kann er ja mailen, ob es gut aussieht oder zu dunkel ist.
Und wenn die Reifen mehr als 40-50.000 TKm halten, ist es ja gut.
Jetzt halten Sie so 60.000 TKm, aber am Elch meiner Frau nur 30.000TKm an der VA, das ist schon wenig, v.a. bei einem so übermotorisierten Auto (A140). Da bügelts einem ja glatt die Falten aus dem Gesicht.

An hennes: Es beruhigt mich erstmal die Info mit den Sonnenblenden, find ich gut.
Hoffentlich hab ich auch die Nähte auf dem Lenkrad und es hat nichts mit
Nappa- Leder zu tun.

Danke euch allen; wenn ich euch helfen kann, werd ich’s versuchen

Liebe Grüße

Wolle
 
Ob die Nähte nur in Kombination mit Nappa verbaut werden weiß ich nicht, da ich auch Nappa habe. Das sollte aber durch eine Rückfrage beim Werk über den Verkäufer zu klären sein.
 
Hallo, mit einem Foto der hellen Scheiben hinten kann ich dienen,

-> http://mitglied.lycos.de/evobus/E-Klasse_Tealit_hinten.JPG

In silber sehen die getönten Scheiben geil aus. Eine Frage dazu: Gibt es dafür irgendeinen Code, eine Verbindung oder kann man die nachträglich so gut "nachrüsten"?
 
An Cry_For: Danke für das Bild, sieht super aus. Das erste mal, das ich einen S211 in tealit mit Avantgarde sehe, inder NL stand nur einer in Elegance, wirkt aber ganz anders.
Wenn Du mehr davon hast, her damit.

An hennes: Ich kenn die 4 schwarz-Farben, aber schmutzempfindlicher als schwarz geht gar nicht. Obwohl es eine geile Farbe ist, und viele (hier im Forum) jammern ja wegen der Kratzer und Spinnwebenbldung auf dem Lack. Auch eineige Jahreswagen in uni und obsidianschwarz sahen ganz schön verschlissen aus in Bezug auf den Lack. Ich liebe tealit!

Wolle
 
Ich habe einen tealitblauen Avantgarde, sieht absolut klasse aus!
Leider habe ich erst seit kurzem eine Digitalkamera und fahre jetzt zwei Wochen in Urlaub, wenn dir paar Bilder dann noch helfen, kann ich danach noch welche machen.
 
Hi, sorry für die späte Antwort. Habe leider nur noch ein schlechtes Foto, dafür sind aber alle entscheidenen Farben drauf ;)

http://mitglied.lycos.de/evobus/E-Klasse_Tealit.JPG


Meine Entscheidung: Tealit, wenn der Wagen nicht über 2-3 Jahre gefahren werden soll, dass selbe gilt für Cubanit (auch eine wunderschöne Farbe) aber ich sage einfach mal, dass man sich diese neuen "Trend-Farben" sehr schnell übersehen wird, bzw. dass sie so schnell wie sie "IN" geworden sind, auch wieder "OUT" werden, und dass wirkt sich negativ auf den späteren Wiederverkaufswert aus oder auch auf Deine Laune, wenn Du mit einem Auto rumfährst, dass nicht mehr "IN" ist....

Wenn Du einen Wertstabilen Wagen haben willst, nimm silber oder Schwarz (da gibt es ja auch schöne Farben, Melanit z.B., also ganz wenig grün mit drin). und nimm diese Farben, wenn Du das Auto etwas länger haben willst.

Aber dennoch: Ich finde Tealit sehr schön, leider gibt's das nicht in Classic, deswegen fiel das für uns weg, Elegance-Holz ist zu hell, sieht nicht schön aus, dieses Edelmetall im Avantgarde sieht zwar sportlicher aus, aber nicht elegant wie ich finde und Classic war vom Holz Innen schön, Felgen kann man sich drüber streiten, Chromleisten sieht man bei Silber nicht. Das einzige was fehlt: Die Avantgarde-Scheiben ;)

Trotzdem: Schönes, sportliches Auto hast Du Dir da ausgesucht, echt Top. :)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Kauf eines E320CDI (S211)

Ähnliche Themen

C
Antworten
8
Aufrufe
1K
zahnbürste
Z
S
Antworten
27
Aufrufe
4K
Dieselwiesel
D
turbocabrio
Antworten
17
Aufrufe
2K
mirkom
mirkom
Zurück
Oben