Kaufberatung

Diskutiere Kaufberatung im C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich Mercedes-Benz; Erstmal ein Hallo! Schönes Forum habt ihr hier. Gleich zum Grund meines ersten Posting in diesem Forum: Ich habe vor, mir evtl. in einigen...

  1. #1 ChuckRock, 22.04.2002
    ChuckRock

    ChuckRock Stammgast

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E320 (W210)
    Erstmal ein Hallo! Schönes Forum habt ihr hier.

    Gleich zum Grund meines ersten Posting in diesem Forum:

    Ich habe vor, mir evtl. in einigen Monaten einen MB zu holen. Bin aber jetzt schon fleißig am informieren. Es soll auf jeden Fall die neue C-Klasse als 4-Türer sein (Gibts den überhaupt schon als Kombi?). Das ist aber das einzige was ich genau weiss. Bei den Restlichen Sachen bin ich mir noch ziemlich unsicher:

    1. Welchen Benziner empfehlt ihr? Ich hatte da an den 200 K gedacht, ist das i.O? Er sollte schon für etwas mehr, als im Verkehr "mitschwimmen", reichen ;)) Welches ist eigentlich der kleinste V6 im neuen C?

    2. Welchen Diesel würdet ihr empfehlen? Taugt der 2liter CDI was?

    3. Sind die Motoren alle aus der alten C Klasse? Wenn ja, wie siehts mit der Zuverlässigkeit aus?

    4. Würdet ihr mir eine bestimmte Austattungsvariante nahe legen oder ist das Auto in der Basis Ausführung schon ordentlich bestückt?

    5. Worauf sollte ich beim evtl. Kauf achten. Gibts da schon irgendwelche Erfahrungen?


    So, im mom fällt mir nicht mehr ein. Für die hoffentlich zahlreichen Antworten schon mal jetzt ein fettes Dankeschön an euch.


    Chuck Rock
     
  2. R230

    R230 Crack

    Dabei seit:
    25.02.2002
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    *
    Hallo,

    erstmal Glückwunsch zu Deiner Fahrzeugwahl :-)
    Bei der C-Klasse solltest du beachten, daß es da im Herbst ein Facelift geben wird! Ich würde nicht gerne ein Auto kaufen, daß in ein paar Monaten veraltet (ist übertrieben) ist!
    Den C200K finde ich persönlich ganz gut. Übers WE war mein Auto leider immernoch in der Werkstatt und ich hatte ein CLK 200 K Cabrio als Ersatzwagen, fand ihn recht gut. Zieht auf jeden Fall besser als der 2,4 L 6-Zylinder, welcher meines Wissens der kleinste 6 Zyl. im C ist.
    Für die Vorauswahl und Preise würde ich Dir die Seite
    DCX empfehlen. Hier gibt es im PKW Menü einen guten Konfigurator!
    Bei den Dieseln würde ich schon den C220 CDI empfehlen. Beachte auch, daß der kleinste Benziner mittlerweile auch nur noch als Kompressor angeboten wird und somit spritziger sein sollte, als wir das bisher kennen!

    Viel Glück und Erfolg

    Olli
     
  3. Diwi

    Diwi Crack

    Dabei seit:
    04.10.2001
    Beiträge:
    3.296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    204.984
    Hallo Chuck Rock,

    Der kleinste V6 ist der C240E, ist der 2.6l V-6 aus der E-Klasse (w210 & W211) aber der ist der einzigste Motor, den ich auf keinen Fall empfehlen würde (Sehr hoher Verbrauch). Der 180er ist als Grundmotorisierung ausreichend (vergleichbar mit 200CDI) aber doch sehr lahm. Über die neue Motorengeneration (1.8er Kompressor in zwei Leistungsstufen) kann ich noch nicht berichten. Sie haben jedoch zwei Ausgleichswellen, wodurch sie leiser sein werden. Zusätlich wurde der Verbrauch im Vergleich zu den Vorgängern gesenkt. Im Übrigen wurden nur der 200K und 240 auch in der alten C-Klasse im T-Modell (s202) im letzten Jahr verbaut.

    .. Oder suchst Du einen Gebrauchten ?
    In der Tat findet man noch keine Jungwagen als S203 (T-Modell).

    Gruß Dirk
     
  4. #4 ChuckRock, 22.04.2002
    ChuckRock

    ChuckRock Stammgast

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E320 (W210)
    Ich hätte noch erwähnen sollen das ich mir das Auto als Gebrauchten zulegen möchte. Also wenn den 200K dann den "alten" mit 2l Hubraum. Wie ist der Verbrauch bei diesem Motor? Oder sollte ich gleich einen 230K in Betracht ziehen?
     
  5. Diwi

    Diwi Crack

    Dabei seit:
    04.10.2001
    Beiträge:
    3.296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    204.984
    Hallo
    Den 230K gab es nur im C203 (Sportcoupé) und vor dem 240er im W202.
    Der Motor ist im W202 meiner Meinung nach etwas für "Möchtegern Raser" und ist nach meinem Empfinden Laut und passt irgend wie nicht. Der 200K im W203 und S203 ist dagegen ruhiger und hat nicht viel weniger Leistung als der 230K im W202.
    Über den Verbrauch kann ich nichts berichten, aber vielleicht kann Dir da jemand anders weiterhelfen.

    Auf jedenfall nicht den 240er nehmen, da dieser mehr verbraucht als der 280er im W202/S202 oder 320er im W203/S203, es sei denn Verbrauch ist kein Thema und Du suchst eine Senfte für wenig Geld.

    Gruß Dirk
     
  6. R230

    R230 Crack

    Dabei seit:
    25.02.2002
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    *
    Hallo,

    kann DIWI da in Teilen zustimmen. Da der 200K aber in der Limousine soweit ich weiß nicht verbaut wurde bleiben bei den Benzinern nur noch 3 sinnige Motorisierungen (C180 - langsam, aber günstig/C230K - sportlich,kernig/C280 souverän,teuer).
    Den 200 als normalen Motor kannst Du getrost vernachlässigen und den 240´er auch, da er annähernd soviel verbraucht wie der 280, aber nicht annähernd so viel leistet wie der 230K.
    Wir haben einem Mitarbeiter 3 Jahre lang einen C280 gegeben und danach 3 Jahre einen C230K. Er hat eigentlich nicht wirklich viele negative Veränderungen festgestellt. Eine war das Motorgeräusch, was ich pers. aber nicht so schlimm finde. Ein positiver Aspekt war, daß der 230K Motor leichter ist als der 6 Zyl. und somit nicht soviel Last auf der Vorderachse ist und das Auto somit etwas fahraktiver und in Kurven besser zu handeln. Ich persönlich würde von der Summe der Eigenschaften und in rel. zum Preis den 230K wählen!
    Bei den Dieseln habe ich ehrlich gesagt nicht so viel Plan, habe aber einige 220 CDI´s im Fuhrpark gehabt und fand sie auf jeden Fall fahrbarer als die 200 CDI Versionen!

    Grüße

    Olli
     
  7. #7 ChuckRock, 22.04.2002
    ChuckRock

    ChuckRock Stammgast

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E320 (W210)
    Hmm, jetzt verliere ich leider ein wenig den Durchblick aufgrund der Typenbezeichnungen (Wxxx). Der W203 ist die neue C Klasse? Und der W202 wäre dann der Vorgänger, richtig? Und das Sportcoupe, hat das eine eigene Typenbezeichnung oder wird der auch als W203 bezeichnet?

    Da es den 230K in der Limosine nicht gibt (So habe ich das jetzt verstanden), der 280 in der neuen C Klasse auch nicht verfügbar ist und der 240 nicht zu empfehlen ist, sehe ich für mich eigentlich nur 2 Alternativen. Den 200K oder den 320.

    Und da das Ding auch einigermassen günstig in der Unterhaltung sein soll tendiere ich im mom zum 200K. Was haltet ihr z.b. von diesem Fahrzeug? --> http://www.autoscout24.de/home/inde...7&pricefrom=20000&euroto=25000&zip=&isPopup=1


    gruss

    Chuck Rock
     
  8. #8 King Thunder, 22.04.2002
    King Thunder

    King Thunder Frischling

    Dabei seit:
    28.02.2002
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S203, 200 K
    Moin!

    Also ich fahre seit knapp einem Jahr den S203 mit dem 200K und bin damit eigentlich sehr zufrieden. Der reicht auf jeden Fall aus, auch wenn man hin und wieder mal etwas zügiger fahren möchte.

    Verbrauchsmässig liegt er im Sommer bei etwa 10 Litern, im Winter ist er mit 8,6 - 9 Litern ausgekommen. Das finde ich persönlich eigentlich noch akzeptabel.


    Viele Grüsse,

    Marco
     
  9. R230

    R230 Crack

    Dabei seit:
    25.02.2002
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    *
    Achso, sorry ich hatte mich jetzt völlig darauf "eingeschossen" das Du die alte C-Klasse suchst :-)
    Bei der neuen würde ich auch zum 200 K greifen. Finde ich eine vernünftige Alternative und rein subjektiv (meine persönliche Meinung) ist er auch nicht so viel schlechter Leistungstechnisch als der 230 K.

    Olli
     
  10. R230

    R230 Crack

    Dabei seit:
    25.02.2002
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    *
    achso zu Deiner C-klasse bei Autoscout.
    Ich persönlich finde bei mobile.de schneller und mehr Autos. Da sind vergleichbare 200 K schon für 1.000€ weniger drin - auch in schwarz. Ich selber würde aber eher zu einem Elegance oder Avantgarde tendieren!

    Olli
     
  11. #11 Katharina, 22.04.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Chuck Rock,

    willkommen im Forum. Deine Fragen sind sehr übergreifend. Zuerst möchtest Du einen Gebraucht-/Jahreswagen oder einen Neuwagen. Der W 203.045 ist vom M 111 E 20 ML auf den M 271 KE 18 LA umgestellt worden. Selbst bin ich bisher diesen Motor noch nicht gefahren. Mein Bruder fuhr sowohl den DE als auch de KE im W 209. Gegenüber dem M 111 sei der Motor wesentlich leiser geworden und würde besser auf das Gaspedal ansprechen.

    Der kleinste V 6 im W 203 ist der M 112 E 26, ein 2.6 Liter Motor. Der Technisch robust, gilt dieser Motor im Fahrbetrieb als relativ durstig, hier ist der M 112 E Liter. 32 {3.2 Liter} mehr zu empfehlen, da der Treibstoffverbrauch auf dem selben Level liegt.

    Aus dem W 202 unverändert übernommen ist kein Motor mehr. Der OM 611 hat seine Basis im OM 611 des W 202, ebenso die M 112 Motoren, bei welchen es Grundsätzlich keinerlei Schwachstellen gibt.

    Einen 2-Liter Diesel gibt es nicht mehr seit Einführung der CDI Motoren. Der 200 CDI ist ein Leistungsreduzierter 2.2 Liter. {OM 611 DE 22 LA red}, von welchem ich abraten würde da er im Fahrbetrieb denselben Kraftstoffverbrauch wie der OM 611 DE 22 LA {220 CDI} aufweist.

    Bei kauf würde ich ein Fahrzeug mit vollautomatischem Getriebe in der Avantgarde oder Elegance Ausstattungslinie nehmen.
     
  12. #12 ChuckRock, 23.04.2002
    ChuckRock

    ChuckRock Stammgast

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E320 (W210)
    Hey Leute! Danke für eure Antworten!

    Habe mich nun entschieden: Es soll ein 200K sein in Elegance oder Avantgarde Ausstattung. Jetzt muss ich nur noch in nächster Zeit auf ein gutes, passendes Angebot stossen ;)


    Dann bis bald...


    Chuck Rock
     
  13. #13 ChuckRock, 09.05.2002
    ChuckRock

    ChuckRock Stammgast

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E320 (W210)
    Was haltet ihr von diesem Fahrzeug? Preislich OK?


    C 200 Kompressor (W203)
    Limousine ELEGANCE
    EZ: 9/00
    35000km

    Austattung:

    Elegance, Command System, Automatik, Tempomat, Regensensor, 4Fach FH, Radio mit CD Wechsler, Navi, Klimatronic, Xenon, PTS (was immer das auch sein mag), Alufelgen, Servotronic (ist das was besonderes? oder die normale servo?).


    Preis

    26.500 €
     
  14. #14 Markus C220CDIT, 10.05.2002
    Markus C220CDIT

    Markus C220CDIT Crack

    Dabei seit:
    05.02.2002
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ehemals S202, nun "Schkoda"
    Hallo ChuckRock,

    ich finde den Preis absolut i.O. :)
    Ich habe Dir mal die Preise rausgeschrieben. Die sind allerdings von Jan2001; ob sich da gegenüber Sept.2000 etwas geändert hat weiss ich jetzt nicht. (glaube ich aber nicht)

    Basis-Neupreis C 200 Kompressor (W203) 27724€

    Ausstattungslinie ELEGANCE: 1786,40€

    Austattung:
    Command System 2847€
    Automatik 1960,40€
    Tempomat ist Serie
    Regensensor 110,20€
    4Fach FH ist Serie
    Radio mit CD Wechsler 452€ (für Wechsler)
    Navi siehe Command
    Klimatronic? Thermatic 1635€ oder Thermotronic 2227,20€
    Xenon 957€
    PTS 748,20€ ParcTronic-System (Einparkhilfe)
    Alufelgen Serie bei Elegance
    Servotronic? Kenn ich nicht (gibt es nicht), heisst einfach nur Servolenkung - ist Serie.

    Ehemaliger NEUPREIS ca. 38812€ (75900DM)
    Aktueller Preis 26500€ (51800DM)

    Also wie gesagt, ich finde den Preis gut, wenn die Reifen auch noch ein paar Tausend km halten an dem Fzg. ein Service durchgeführt wurde/wird.
    :p

    Welche Farbe hat der Stern denn?

    Gruss Markus
     
  15. #15 ChuckRock, 12.05.2002
    ChuckRock

    ChuckRock Stammgast

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E320 (W210)
    Hi, danke für deine Antwort Markus C220CDIT. Aber das mit dem oben genannten Auto hat sich erledigt. Das war ein Unfallwagen.

    Aber nun habe ich es endlich geschafft! Habe ein, wie ich finde recht günstiges, Angebot gefunden und gleich Unterschrieben ;). Bekomme das gute Stück voraussichtlich am 22.5. So, nun zum Fahrzeug selber:


    C 200 Kompressor, EZ 08/00 (W203)
    Laufleistung: 11.500 km

    Farbe: TANSANITBLAU MET.
    Polster: Stoff Schwarz

    Ausstattung:
    - ELEGANCE
    - Parktronic System (PTS)
    - Wegfall Typenbezeichung
    - COMAND Anzeige- und Eingabesystem
    - Automatik 5-Gang
    - Sonnenbl. m. beleuchteten Spiegeln
    - Einbruch- Diebstahlwarnanlage
    - Klimatisierungsautomatik (Die normale)
    - Batterie m. größerer Kap.
    - Alu 7-Loch
    - Innenraumabsicherung


    Und das wars auch schon ;) Leider kein Xenon :(


    PREIS: 25.590€


    Gekauft habe ich bei einer DC Niederlassung, inkl. 18 Monate Gebrauchtwagengarantie. Ich hatte irgendwie das Gefühl das das ein Schnäppchen ist, vor allem wegen der Ausstattung und der Laufleistung. Oder was meint ihr?


    Danke nochmal für alle eure Antworten.


    Gruss


    Chuck Rock
     
Thema:

Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung w220 die x-te

    Kaufberatung w220 die x-te: Hallo liebe User, ja ich weiß, ... lass die Finger von dem vor-Mopf usw... :-] Vorgeschichte: Ich suche seit ca. 4 Monaten einen schicken w220...
  2. Kaufberatung R 350 mit LPG

    Kaufberatung R 350 mit LPG: Hallo, ich liebäugle damit eine R 350 mit LPG zu kaufen, da wir von unserem Sharan 7 Sitzer Diesel weg wollen. Nun lese ich vermehrt von...
  3. Kaufberatung für einen Mercedes Neuling

    Kaufberatung für einen Mercedes Neuling: Servus zusammen, bin aus München und neu hier im Forum. Habe viele 100tkm auf VW zurückgelegt und seit einem Jahr ist mit dem Smart ein kleiner...
  4. CL 55 Kaufberatung oder doch lieber E55

    CL 55 Kaufberatung oder doch lieber E55: Hallo, ich bin neu hier und hoffe man kann mir ein paar hilfreiche "Tipps" bzw. eine Kaufberatung geben. Ich überlege mir für den Sommer einen...
  5. Kaufberatung W211 E320 CDI

    Kaufberatung W211 E320 CDI: Hallo, ich bin am überlegen mir mein erstes eigenes Auto zu kaufen und schaue mich derzeit auf dem Markt etwas um. Mir ist die folgende E-Klasse...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden