Keilrippenriemen Set + Ölwanne abdichten (erneuern)

Diskutiere Keilrippenriemen Set + Ölwanne abdichten (erneuern) im Forum Umfragen M-, G-, GL-, GLK- & R-Klasse im Bereich M-, G-, GL-, GLK- & R-Klasse - Hallo Mitglieder, der Keilriemen, wurde bereits vor 2 Monaten erneuert. Seit Tagen höre ich jetzt ein klackern im Bereich des Keilriemens, wenn...
L

Lui86

Stammgast
Beiträge
27
Fahrzeug
ML 350 4-Matic Benzin
Hallo Mitglieder,

der Keilriemen, wurde bereits vor 2 Monaten erneuert.
Seit Tagen höre ich jetzt ein klackern im Bereich des Keilriemens, wenn ich den Motor starte. Sobald aber der Motor seine Temperatur erreicht hat, ist das Geräusch weg.

Könntet ihr mir vielleicht sagen, was alles gewechselt werden muss/sollte?

Die Ölwanne ist auch undicht und müsste auch abgedichtet bzw. erneuert werden.
Ist das ein großer Aufwand oder ist das ohne weiteres machbar beim nächsten Ölwechsel, der demnächst ansteht?

Es ist ein ML350 Benziner (W164) Baujahr 2005.

Danke für eure Hilfe und Tipps ;).
 
Hallo Mitglieder,
Servus Lui…
der Keilriemen, wurde bereits vor 2 Monaten erneuert.
Seit Tagen höre ich jetzt ein klackern im Bereich des Keilriemens, wenn ich den Motor starte. Sobald aber der Motor seine Temperatur erreicht hat, ist das Geräusch weg.

Könntet ihr mir vielleicht sagen, was alles gewechselt werden muss/sollte?
Man muß schon erst lokalisieren, was das Klackern verursacht und ob es überhaupt vom Riementrieb kommt - ist das Klackern ohne Riemen auch da?
Die Ölwanne ist auch undicht und müsste auch abgedichtet bzw. erneuert werden.
Ist das ein großer Aufwand oder ist das ohne weiteres machbar beim nächsten Ölwechsel, der demnächst ansteht?
Es ist kein großer Aufwand, wenn tatsächlich nur die kleine Ölwanne undicht ist.

Gruß
 
Thema: Keilrippenriemen Set + Ölwanne abdichten (erneuern)
Zurück
Oben