keyless entry

Diskutiere keyless entry im Forum S-Klasse, CL, SL & Maybach im Bereich Mercedes-Benz - hallo! KEYLESS ENTRY ich wollte mir heute eine solche "anlage" kaufen. natürlich habe ich den verkäufer gefragt ob ich das in meine s klasse...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

Marius

Crack
Beiträge
300
Fahrzeug
se400 (w140)
s500(w220)
ml430 (w163)us version
hallo!
KEYLESS ENTRY

ich wollte mir heute eine solche "anlage" kaufen. natürlich habe ich den verkäufer gefragt ob ich das in meine s klasse einbauen kann (w140 s420 bj1992). er sagte mir,dass man das system in alle autos mit zentralver. einbauen kann die nicht auf ein BUS-SYSTEM basieren. was ist das? kann ich das system in eine s klasse w140 einbauen?


ciao marius
 
Kenn die Anlage nicht, der 140 hat aber noch kein Datenbus System dafür!

Chris
 
hi chris

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2403159394&category=9895

soll angeblich funktionieren wenn das auto nicht den bus-system hat.

ciao


p.s da ist noch eine beschreibung laut hersteller:

Warum immer auf den Funkhandsender drücken ?.

Dies ist mit der neuen Keyless-Entry von in-pro Überflüssig. Sie nähern sich Ihrem Fahrzeug und die ver-, bzw. entriegelung Ihrer Zentralverriegelung arbeitet automatisch.

Keine Angst für Batterieschwäche.

Die Keyless-Entry schaltet sich nach 20 Minuten automatisch ab und wird erst wieder bei einer Bewegung aktiv. Die Lebensdauer der Batterien im Schlüsselbundhandsender und im Checkkartensender halten über 1 Jahr. Zudem können Sie diese Anlage auch mit der M750 Autoalarmanlage von in.pro kombinieren. Optimale Sicherheit und Komfort ist somit gegeben.


Die Funkfernbedienung Keyless Entry hat einiges zu bieten: Das Öffnen und Schließen der Zentralverriegelung wird über die Blinker optisch angezeigt, bei Fahrzeugen mit elektrischen Fensterhebern und Komfortschaltung schließen sich ebenfalls automatisch die Fenster. Mit kopiersicherem Wechselcode ist das Funksignal der M 320 S absolut geschützt. Lieferumfang: universeller Einbausatz für alle Fahrzeugtypen mit 1 ChekkartenSender und 1 Handsender, ggf ergänzt um einen fahrzeugspezifischen Kabelsatz zur vereinfachten Montage.




-
 
Zuletzt bearbeitet:
Hmm, keine Ahnung, bin aber immer etwas abgeneigt von dem Zubehör Zeug.

Chris
 
Hallo Marius,

ich sehe es wie Chris, bei solchen Angeboten bin ich äußerst Vorsichtig. Ich kenne die Funktionsweise des Keyless Go von unserem V 220.173 {S 55 L}, vom R 230.474 {SL 55 Kompressor} und vom W 215.375 EVO {CL 55 F 1} meiner Schwiegermutter.
Zwei mal funktioniert das System fehlerfrei, bei dem letztgenannten Fahrzeug bereitet es jedoch erhebliche Probleme. Wenn ich die Technik und den Preis der DCX Version sehe, stellt sich mir die Frage nach der Funktionssicherheit des bei Ebay angebotenen Systems.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: keyless entry
Zurück
Oben