Klimaanlage A140

Diskutiere Klimaanlage A140 im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Schaltet die Klimaanlage bei einer geringen Außentemperatur automatisch ab ? Bei meinem A140 (EZL 01/02) scheint diese momentan nicht zu...

  1. #1 A140-Jens, 21.02.2002
    A140-Jens

    A140-Jens Frischling

    Dabei seit:
    21.02.2002
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A140
    Schaltet die Klimaanlage bei einer geringen Außentemperatur automatisch ab ?
    Bei meinem A140 (EZL 01/02) scheint diese momentan nicht zu funktionieren. (2-6 Grad Außentemperatur)
    Grund: Bei Aktivieren / Deaktiviren der Klimaanlage, ändert sich
    die Drehzahl nicht, ein Einschalten der Anlgae ist wie sonst auch
    nicht zu hören. Selber Zustand auch bei warm gefahrenen Motor.
    Sicherungen scheinen (Nr. 41) i.O. zu sein.

    Wer hat Rat ? - Vielen Dank !
     
  2. #2 A140-Jens, 25.02.2002
    A140-Jens

    A140-Jens Frischling

    Dabei seit:
    21.02.2002
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A140
    RE: A140-Klimaanlage

    Danke für die Information bzgl. des Kompressors.

    WIE kann man denn evtl. sicher feststellen, dass die
    Klimaanlage auch tatsächlich arbeitet ?
    Momentane Außentemp. ca. 6-8 Grad.
     
  3. #3 Willi Wipperman, 26.02.2002
    Willi Wipperman

    Willi Wipperman Crack

    Dabei seit:
    22.09.2001
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A Klasse
    halo A140-Jens
    die Klima schaltet tatsächlich bei kalten Temp. so ab 5 C und weniger nicht mehr ein, um sich nicht selbst zu zerstören.
    Die Entfeuchterfunktion funktioniert dann aber noch. Du kannst es folgendermaßen überprüfen:
    Mach die Klima aus ( rote EC Lampe leuchtet ), dreh den Motor im Leerlauf vorsichtig und konstant auf ca 1700 U / min. Jetzt schaltest Du den Entfeuchter ein, die Drehzahl wird nach einem Moment um ca 500 U min abfallen, ebenso wirst Du ev ein zusätzliches Geräusch hören.
     
  4. Mark

    Mark alter Hase

    Dabei seit:
    04.12.2001
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    k.A.
    Das Einschalten der Klimaanlage ist unabhängig von der Motortemperatur. Bei geringen Außentemperaturen schaltet sich das System aus technischen Gründen nicht mehr ein. Meines Wissens nach erfolgt die Entfeuchtung jedoch ebenfalls durch das Kälteaggregat, wobei die Luftfeuchtigkeit am kalten Verdampfer kondensiert. Bei Bedarf wird die zwangsweise abgekühlte Luft dann wieder aufgeheizt.
     
Thema:

Klimaanlage A140

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage A140 - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage

    Klimaanlage: hi Vl weiß wer eine Lösung Die klima fängt ab 30 Grad an nicht ordentlich zu funktionieren. Im Stand schaltet sie ab während der Fahrt...
  2. Klimaanlage Steuerung

    Klimaanlage Steuerung: Manuelle Klimasteuerung tauschen gegen Automatische Steuerung Ich habe eine manuelle Klimasteuerung und würde gern auf eine automatische Steuerung...
  3. W 202 C 180 1999 Klimaanlage defekt?

    W 202 C 180 1999 Klimaanlage defekt?: Hallo zusammen, bei meinem alten Daimler ( 120 000 km) funktioniert die Klimaanlage nicht. Was könnte die Ursache dafür sein? Lohnt sich eine...
  4. Klimaanlage desinfizieren - E 220 CDI (W211006)

    Klimaanlage desinfizieren - E 220 CDI (W211006): Hallo MB-Freunde, wie kann ich selbst meine Klimaanlage an meinem W211006 reinigen. Wo muss ich mit dem Schlauch rein? Ich finde im Netz keinen...
  5. Klimaanlage

    Klimaanlage: Hallo, ich hatte jetzt wieder oder immer noch Probleme mit der Klimaanlage. Wieder unsporaliche Ausetzer des Motors für ca. 3 Sekunden während der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden