Klimaanlage gegen Klimaautomatik tauschen

Diskutiere Klimaanlage gegen Klimaautomatik tauschen im C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo, sehe ab und zu bei Onlinebörsen diverse Klimaautomaten für meinen Benz. Ist es eigentlich generell möglich von der "kleinen" Klimaanlage...

  1. #1 richiekuester, 12.11.2002
    richiekuester

    richiekuester Frischling

    Dabei seit:
    20.10.2002
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W202 C220 CDI
    Hallo,

    sehe ab und zu bei Onlinebörsen diverse Klimaautomaten für meinen Benz. Ist es eigentlich generell möglich von der "kleinen" Klimaanlage auf die Klimaautomatik umzusteigen? Wie viel Aufwand kommt da auf mich zu?
     
  2. #2 IanPooley, 12.11.2002
    IanPooley

    IanPooley Präsident KANG

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    W 203.065
    Hallox,

    da ich auch eine Klimaautomatik des typs "Thermatic" habe, erkundigte ich mich bei DC was ich alles ändern muss um auf eine "Thermotronic" zu kommen. Laut DC ist das aber nicht so leicht, da nicht nur das gerät, sondern auch diverse filter und "was weiss ich was" geändert werden muss. Soviel laut DC. Die meinten aber auch, dass diese Thermotronic schon toll wäre, da sie einen anderen Staubfilter oder sowas hat. Das umrüsten haben sie mir allerdings nicht empfohlen.
     
  3. TePee

    TePee Crack

    Dabei seit:
    06.09.2002
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C180 (S203)
    Hi,

    ohne es jetzt bei MB genau zu wissen, aber Vertragswerkstätten erzählen einem fast immer, dass so was nicht geht oder wenn, dann mit viel zu viel Aufwand und Kosten verbunden ist.

    Bei BMW (3er E46) soll es angeblich eine Umrüstmöglichkeit von der manuellen Klima auf die Klimaautomatik geben und es soll bezahlbar sein. Ich habe da was von 800€ gelesen.

    Da ich aber selbst schon ein mal eine Klimaanlage nachrüsten wollte und es in einem geld- und kräftezehrenden Disaster ausartete, bin ich generell etwas vorsichtiger. Es ging damals um eine Climatronic in einem VW Passat, der vom Werk aus gar keine Klima hatte. Das war eine unendliche Geschichte, all die Sensoren und Stellmotoren...

    Gruß,
    Thomas
     
  4. #4 blinki-bill, 12.11.2002
    blinki-bill

    blinki-bill Crack

    Dabei seit:
    26.02.2002
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S 202 C 220 CDI
    Ich nehme an es geht um den W202. Warum willst du wechseln? Dann verzichtest du auf die getrennte Regulierung von Fahrer und Beifahrerseite. Die Automatik sieht auch irgendwie nicht so gut aus. Ich hab einen Bekannten der zudem ständig mit der Automatik probleme hat. Mal sieht man auf dem Display nix, mal regelt das Teil ganz seltsam. Mein Tip: Bleib bei der Klimaanlage. Die verfügt ja auch immerhin schon über eine Temperaturautomatik.
     
  5. #5 Markus C220CDIT, 12.11.2002
    Markus C220CDIT

    Markus C220CDIT Crack

    Dabei seit:
    05.02.2002
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ehemals S202, nun "Schkoda"
    @blinki-bill

    Dann soll Dein Bekannter doch einfach mal bei MB vorbeischauen. Das Display wird in diesem Falle normalerweise kostenlos ersetzt.
    In meinem ist auch schon das DRITTE Display verbaut :D
    Seit 03/2002 zeigt es jetzt aber immer schön an:p

    Der Fehler resultiert aus nicht 100%-gestecktem Kabel/Stecker beim Zusammenbau des Panels......irgendwann verschwinden dann ein paar Segmente, die man zwar z.T. durch Betätigungen der Taster an der Klima wieder "zum Leben erwecken kann".....aber als Lösung des Problems sehe ich das nicht an...

    Gruss Markus
     
  6. Blobo

    Blobo Stammgast

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C250 Turbodiesel
    Unmöglich ist es nicht - aber nicht mit vernünftigem Aufwand realisierbar.
    MBenzNL hat in seinem Classic ohne Klima die Klimaautomatik selbst nachgerüstet (aus einem geschlachteten Fahrzeug), vom MB Händler wurde immer behauptet das würde nicht funktionieren. Hat es dann aber doch.
    Die Frage nach dem "Upgrade" wurde ihm auch schon mal gestellt, und die Antwort: rentiert sich nicht. Unter anderem muss der komplette Heizungskasten getauscht werden etc.
    Und wenn er sagt, das rentiert sich nicht, dann rentiert sich das wirklich nicht...

    Tom
     
  7. #7 blinki-bill, 13.11.2002
    blinki-bill

    blinki-bill Crack

    Dabei seit:
    26.02.2002
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S 202 C 220 CDI
    Stimmt, mein Bekannter hat auch schon so ca. 3 Stück von den Displays. Ganz ernsthaft frag ich mich aber was das Teil für Vorteile hat. Bin von der normalen Klimaanlage mit getrennter Regulierung für rechts und links total begeistert. Immer wenn ich in einem Auto (auch Audi und Volvo) mit Klimaautomatik mitfahre, dann bläst es irgendwo unangenehm stark oder die Temperatur schwankt...
     
  8. #8 Markus C220CDIT, 14.11.2002
    Markus C220CDIT

    Markus C220CDIT Crack

    Dabei seit:
    05.02.2002
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ehemals S202, nun "Schkoda"
    @blinki-bill

    z.B. die REST-Taste. Motorrestwärmeausnutzung, wenn man z.B. in der jetzigen Jahreszeit mal etwas länger auf einem Parkplatz steht und nicht frieren möchte.......weshalb auch immer :D :D

    Gruss Markus
     
  9. Blobo

    Blobo Stammgast

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C250 Turbodiesel
    Die gab's aber ab der MOPF meines Wissens nach auch bei der normalen Klimaanlage (Aufpreis???), dafür war dann der Umluft-Schalter doppelt belegt.

    Insgesamt isses glaub ich einfach Geschmackssache. Es gibt Leute, die möchten nur fahren und ne brauchbare Temperatur haben. Dann gibt es Leute, die immer über alles Kontrolle haben wollen und auf Automatik verzichten können. Und dann gibt es noch die Leute, die etwas empfindlich auf Zug- bzw. Klimaanlagenluft reagieren und deshalb ganz gerne alles manuell regeln können - dazu gehöre ich.

    Tom
     
  10. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    @IanPooley

    Die Thermotronic hat einen Aktivkohlefilter, der sich bei Bedarf selbsttätig zuschaltet.
    Z.B. Stau im Tunnel oder ähnliches.

    Eine Umrüstung dürfte Tatsache teuer sein, da eine Menge Komponenten fehlen oder getauscht werden müssen.

    Bediengerät in der Mittelkonsole.

    Der Aktivkohlefilter bzw. die Sensoren ( Sonnenstandsabhängige Regelung fehlen komplett ).

    Möglich wird eine Umrüstung schon sein, aber was bringt es zum Schluß ?

    für viele zigtausend Euro eine etwas andere Klima.

    Gruß MArtin
     
  11. #11 Montoya, 16.11.2005
    Montoya

    Montoya alter Hase

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200 CDI T-Modell MOPF
    ..was passiert eigentlich, wenn man nur das Bedienteil der Thermatic gegen das der Thermotronic tauscht ??
    ..klar, diese Filter fehlt, aber ansonsten müßte das doch klappen !!
    ..bei der Thermatic erfogt das ansteuern der Lüftungsklappen doch auch automatisch, nur das ich hier ein Rädchen drehe und bei der Thermotronic ein Knöpfchen drücke :rolleyes: ...aber die Anschlüsse hinten sind doch die gleichen, es sind ja beide Klimaautomatiken !!
    ..mir geht es nur um die Optik und um die Tatsache, dass die Temperatur halt Digital angzeigt wird :D
    ...aber das sollte doch funktionieren oder ??
    Greetz
    Montoya
     
  12. #12 ravens1488, 16.11.2005
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    richtig, wenn es nur um die Optik geht, kann man nur das Bedienteil tauschen...

    Chris
     
  13. #13 IanPooley, 17.11.2005
    IanPooley

    IanPooley Präsident KANG

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    W 203.065
    @ Chris:

    wie teuer ist das bedienteil und wie kompliziert ist der einbau? Muss was freigeschaltet werden?
     
  14. noca

    noca Crack

    Dabei seit:
    29.09.2005
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200TK Avantgarde
    Das Display ist normalerweise nicht kaputtbar, es sei denn, man drückt mit einem Hammer darauf. Wenn das Display ausfällt, bzw. nur bestimmte Segmente (besonders auf der linken Seite), liegt das daran, dass die Steckkraft des aufgesteckten Flachbandkabels zu gering ist.
    Ich habe mir damit beholfen, alle Pins vom Display mit Lötzinn etwas zu verdicken. Keine Angst, das Display ist nicht so empfindlich, wie man oft denkt.
    Arbeitszeit inklusive Ein- und Ausbau ca. 30 Minuten. Es wird allerdings ein Torx-Schraubendreher benötigt, um die Bedienteil-Platine zu lösen. Das restliche Innenleben ist ohne Schrauben versehen.
     
Thema:

Klimaanlage gegen Klimaautomatik tauschen

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage gegen Klimaautomatik tauschen - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlagenbedienteil tauschen gegen Autom.

    Klimaanlagenbedienteil tauschen gegen Autom.: Hallo. Fahrzeugdaten: W 210 EZ5/2000 Mod. 2001 E220 CDI Die Klimaanlagenregelung mit den manuellen Rädern links und rechts ist recht...
  2. KLIMAANLAGE KÄLTELEISTUNG

    KLIMAANLAGE KÄLTELEISTUNG: Hallo hab nen E250CDI W212 mit Diesel OM651 Folgendes Problem Klimaanlage lässt sich nicht füllen mit 600Gr R134A bring max 480GR rein über...
  3. Kühlt Klimaanlage bei 15 Grad Außentemperatur?

    Kühlt Klimaanlage bei 15 Grad Außentemperatur?: Hallo, würde gerne wissen, ob es Sinn macht, die KLima bei 15 Grad Außentemperatur laufen zu lassen?
  4. W211: Klimaanlage kühlt auf Fahrer- und Beifahrerseite unterschiedlich.

    W211: Klimaanlage kühlt auf Fahrer- und Beifahrerseite unterschiedlich.: Seit ein paar Tagen ist es Sommer geworden und jetzt stelle ich fest, dass die Klimaanlage auf der Fahrerseite nicht richtig kühlt. Auf der...
  5. Flüssigkeit in der Klimaanlage und Stellmotor

    Flüssigkeit in der Klimaanlage und Stellmotor: Moin, besteht ein Zusammenhang zwischen fehlender Kühlfüssigkeit und dem Ausfall eines Stellmotors in der Klimaanlage. Trotz regelmäßiger...