Knisternde Mittelkonsole 170 CDI Avantgarde

Diskutiere Knisternde Mittelkonsole 170 CDI Avantgarde im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo! Bin ganz neu hier. Habe seit dem 15.02.02 einen 170 CDI in der Ausstattung Avantgarde, EZ 02/2001. Seit dem Kaufdatum war ich jetzt...

  1. #1 kira1973, 11.04.2002
    kira1973

    kira1973 Stammgast

    Dabei seit:
    11.04.2002
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 170 CDI
    Hallo!

    Bin ganz neu hier.

    Habe seit dem 15.02.02 einen 170 CDI in der Ausstattung Avantgarde, EZ 02/2001. Seit dem Kaufdatum war ich jetzt bereits 4 x in der Werkstatt. Ich dachte zunächst, das Radio würde das Knistern verursachen. Es wurde daraufhin 2 x dick mit Filzpads umwickelt, das Knistern blieb bzw. wurde noch stärker.

    Es tritt auf, wenn ich über schlechte Straßen (Kopfsteinpflaster etc.) fahre bzw. wenn der Wagen untertourig läuft.

    Drückt man mit einem Finger auf die Chromblende auf der Mittelkonsole, ist das Knistern weg. Diese Feststellung machte auch der Meister in meiner DC-WErkstatt!

    Daraufhin hat er die Chromblende ausgetauscht. Zwei Tage war Ruhe! Dann ging es wieder los. Ich sofort wieder in die Werkstatt.

    Angeblich wurde die Blende nochmal ein- und ausgebaut bzw. das Radio noch weiter abgepolstert.

    Das Knistern ist aber immer noch nicht weg. Die Garantie läuft noch bis Juli 02.

    Hat jemand einen Tipp, wie dieses Knistern entsteht? Ich habe bald das Gefühl, in der Werkstatt wissen sie nicht mehr weiter.

    Ansonsten bin ich mit dem Wagen super zufrieden. Nur dieses Knistern kommt immer wieder.

    Völlig ratloser Elch-Frischling aus Oldenburg
    :confused:
     
  2. edge

    edge Crack

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170CDI, S210 E 200 K T
    Hi, kira

    ich habe das Knistern auch in der Mittelkonsole. Schätze mal, daß hier in unsauberer Verarbeitung und Materialkomposition sich Verspannungen zwischen den Teilen durch Knistern bemerkbar machen und in der großen Plastikkonsole auch ihren Resonanzkörper finden. Wenn ich den oberen Plastikteil der Konsole mit einem sanften Schlag bedenke, ist tatsächlich auch erstmal Ruhe. Allerdings merke ich auch, daß es bei kalten Außentemperaturen deutlich mehr knistert. Im warmen Zustand dehnt sich das plastik minimal aus. Allerdings sind die Geräusche dann immer noch da, nur um Nuancen leiser/weniger. Es ist schon ein Kreuz mit den DC-Sparmaßnahmen. It's plastic-time in plasticworld.
    Aus alten genervten Passat-Knister-Tagen habe ich gelernt: Je mehr man auseinanderbaut und mit Filz unterlegt, desto mehr knistert es. Teile stehen vor, verspanen sich, werden nicht richtig oder zu fest wieder verschraubt, etc. Zunächst hast du sicherlich mal Ruhe, aber der Inneraum 'arbeitet' ja auch während der Fahrt und irgendwann gehts wieder los.

    Irgendwo wurde hier im Forum auch mal das Silikonöl erwähnt, das auch etwas Ruhe in meine knarzenden Lehnenabdeckungen gebracht hat. Allerdings wird die Mittelkonsole, v.a. das Radio auch mächtig warm. Kommt wohl dann nicht so gut..
     
  3. #3 kira1973, 11.04.2002
    kira1973

    kira1973 Stammgast

    Dabei seit:
    11.04.2002
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 170 CDI
    Danke für deine Antwort! Bin zum einen erleichtert, dass jemand das Problem kennt. Ich dachte schon, ich bin zu empfindlich. Aber es nervt echt! Und ein Auto mit einem Neupreis von 24.000 € dürfte doch solche Macken nicht haben.

    ABer aus deiner Antwort schließe ich, dass du dich mit dem Knistern abgefunden hast? Oder wirst du noch etwas unternehmen?

    kira
     
  4. #4 Bruenie, 11.04.2002
    Bruenie

    Bruenie Crack

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A190L Avantg. Bj. 02/02
    Hallo Kira,

    auch mein Elch (2 Mon. jung) knistert ganz gelegentlich aus der Mittelkonsole, genau wie Du es beschrieben hast. Ich werde jedoch eines nicht tun: Das Teil tauschen lassen! Edge hat es schon geschrieben und das ist auch meine Erfahrung: Je mehr man dran rumbastelt, desto schlimmer wird alles. Ne, ne, ich laß knistern knistern sein, mach das Radio n bißchen lauter und gut ist. Durch dieses Forum hier wußte ich vorher, daß der Elch nicht knisterfrei ist und ich verzeihe ihm seine akkustischen Unsitten bis zu einem gewissen Grad, weil er in anderen Details viel wieder wett macht.

    Gruß, Bruenie
     
  5. #5 Bernhard, 11.04.2002
    Bernhard

    Bernhard Crack

    Dabei seit:
    19.02.2002
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    300 CE BJ 1990,
    Smart mhd BJ 2008,
    CLC 180 Kompressor BJ 2008. BMW 118i
    Hallo Elchfisti,

    ein Auto ist halt ein mechanisches Gerät mit tausenden von Teilen und Materialien, das permanent über die unmöglichsten Holperstecken geprügelt wird. Wenn da nichts knistern soll (hitech hin, hei tech her), dann stimmt etwas nicht. Habt Ihr schon mal im Flugzeug, wenn es rollt, auf die Geräusche gachtet ? Da ist ein Auto die reinste Meditations-Stube dagegen.

    Gruß Bernhard
     
  6. edge

    edge Crack

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170CDI, S210 E 200 K T
    Habe heute bei Abgabe zum Assyst B Mittelkonsole reklamiert. Ging mir mächtig auf den Senkel. Sobald man mit dem Knie dranstößt, knaaaaaaaarz. Sobald sich der Wagen verwindet, z.B. beim Ausparken, knaaaaarz. Kalt stärker als warm, aber dann immer noch nervend.

    Auf meine Bitte hin nach einem guten Tip hat der Meister sie direkt - mit Kulanzantrag versehen - mit auf die Liste geschrieben. Sie wollen es mit Silikonöl versuchen, das entgegen meiner Aussage nicht mit der Wärmeentwicklung innerhalb der Konsole (Heizung, Radio) in Konflikt geraten soll.

    Ich hoffe nur. daß der Auseinanderbau nicht noch mehr Knarzerei nach sich zieht.
     
  7. #7 kira1973, 17.04.2002
    kira1973

    kira1973 Stammgast

    Dabei seit:
    11.04.2002
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 170 CDI
    Hi!

    Bei mir ist es mehr die Chromblende auf der Mittelkonsole. Nach dem ich jetzt 4 mal in der Werkstatt war, hat sich das Knistern wieder eingestellt. Teilweise tritt es jetzt sogar auf normaler FAhrbahn auf. Und im Stadtverkehr ist es deutlich hörbar.

    Der Meister meinte, man könnte den gesamten hinteren Teil, also die eigentliche Konsole hinter der der Blende austauschen. Bin ja mal gespannt, was die jetzt tatsächlich machen. Habe gestern angerufen und einen Termin ausgemacht. Als er meinen Namen am Telefon hörte, ist der Meister schon fast zusammen gebrochen, weil er genau wusste, dass es wieder um die sch... Blende geht. ABer es nervt echt! Und der Fensterheber knarrt jetzt auch noch.

    Ich habe meine Wägelchen jetzt seit dem 15.02.02 und war bis jetzt alle 14 Tage in der Werkstatt


    :mad:
     
  8. #8 Torsten, 18.04.2002
    Torsten

    Torsten Elchfahrer

    Dabei seit:
    17.09.2001
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A-140 Classic AKS+Klima
    Hi Kira1973,

    nettes Geburtsjahr (ich bin auch 73er Baujahr).
    Schau Dir mal meinen Beitrag zum Thema knisterndes Handschuhfach an. Falls der Link nicht funktionieren sollte, suche nach dem Stichwort Handschuhfach!


    Gruß Torsten

     
  9. #9 Torsten, 18.04.2002
    Torsten

    Torsten Elchfahrer

    Dabei seit:
    17.09.2001
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A-140 Classic AKS+Klima
  10. #10 kira1973, 18.04.2002
    kira1973

    kira1973 Stammgast

    Dabei seit:
    11.04.2002
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 170 CDI
    Hi Torsten!

    Habe den Beitrag "Handschuhfach" gefunden! Kann man denn jetzt mit diesem Schaum die Konsole ausfüllen? Tschuldige, wenn ich jetzt vielleicht etwas blödes gefragte habe.

    Also, mehr Platz für Filzstreifen ist jedenfalls nicht mehr! Glaube, mein Radio ist mittlerweile ein einziger Filzstreifen:D

    Übrigens dazu, dass alles noch schlimmer wird, kann ich nur sagen, dass es ganz zu Anfang, bevor ein Meister dran rumgebastelt hat am allerschlimmsten war! Selbst bei aufgedrehtem Radio und Unterhaltung im Auto war das Knistern zu hören!

    Habe jetzt am 29.04. wieder einen TErmin, weil jetzt auch noch der FEnsterheber knarrt und hinten im Kofferaum polterts auch.

    Komischerweise war mein Elch (Vorführwagen) während der Probefahrt ganz ruhig! Erst nach 3 Tagen fing das Knistern an.

    Mag der mich vielleicht nicht? :eek:
     
  11. #11 A140-Jens, 18.04.2002
    A140-Jens

    A140-Jens Frischling

    Dabei seit:
    21.02.2002
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A140
    Knistern im A

    Hallo !
    Bei mir kommt das Knistern von der Tacho-Einheit:
    Drückt einfach mal unterhalb der Tachoscheibe ein weing
    auf dem Plastik in Richtung Lenkrad.

    ...kommt Euch das Knistern bekannt vor ?

    :-))

    Jens
     
  12. edge

    edge Crack

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170CDI, S210 E 200 K T
    Assyst B beendet:
    Jooo, Mittelkonsole knarzt nicht mehr. Silikonöl ist ein guter Stoff! Wie lange die nu nicht mehr knarzt, sei mal dahingestellt. Ich genieße z.Zt. die Ruhe bei Kurven- oder Holperfahrt. Bis auf die Verkleidung der Dreiecksfenster oder der B-Säule oder der Sitze oder ... ach lassen wir das und genießen nur die Mittelkonsole.
     
  13. #13 kira1973, 19.04.2002
    kira1973

    kira1973 Stammgast

    Dabei seit:
    11.04.2002
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 170 CDI
    Hi Volker,

    das ist aber ein Vorführwagen gewesen, kein Gebrauchtfahrzeug. D. h. mein Elchi hatte noch keinen Vorbesitzer. Und mir wurde gesagt, dass er somit kein GEbrauchtwagen ist und ich nur die normale NEuwagengarantie von 12 Monate übernehme, sprich: seit FEbruar die verbleibenden 5 Monate.
     
Thema:

Knisternde Mittelkonsole 170 CDI Avantgarde

Die Seite wird geladen...

Knisternde Mittelkonsole 170 CDI Avantgarde - Ähnliche Themen

  1. B180 CDI W245 Öl im Ausgleichsbehälter

    B180 CDI W245 Öl im Ausgleichsbehälter: Hallo zusammen, habe ein ähnliches Thema leider nicht gefunden im Forum. Habe mir ein B180 CDI zugelegt, habe nach dem Kauf gemerkt das zweimal...
  2. C200 CDI w203

    C200 CDI w203: Hallo ich habe eine Frage: Undzwar fahre ich einen C200 CDI bj 2004 und habe für diesen vor kurzem Winterreifen auf Alufelgen gekauft welche...
  3. Leistungsverlust Vito W639 115 CDI

    Leistungsverlust Vito W639 115 CDI: Ich mache mal einen weiteren Anlauf zum Thema "Leistungsverlust"/ Notlauf Vito W 639 115 CDI. Dieses Problem ärgert doch anscheinend sehr viele...
  4. Anzeige defekt Werkstatt aufsuchen (W211 E 220 CDI BJ 2004)

    Anzeige defekt Werkstatt aufsuchen (W211 E 220 CDI BJ 2004): Hallo Forumsmitglieder, dies ist mein erster Beitrag hier. Es handelt sich hoffentlich um die korrekte Kategorie, andernfalls bitte ich um eine...
  5. W203 200 CDI Drehzahlschwankungen bei Kaltlauf

    W203 200 CDI Drehzahlschwankungen bei Kaltlauf: Hallo, ich habe gerade einen 200 CDI von einem Bekannten zur Pflege. Solange der Motor seine Betriebstemperatur nicht erreicht hat gibt es unter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden