Korrosion bei Radschrauben

Diskutiere Korrosion bei Radschrauben im Technische Erklärungen Forum im Bereich Technik; Nix Dacromet sondern Geomet, sprich diese Schraube ist Chrom6-frei. Hab mich vielleicht falsch ausgedrückt. Die "alten" waren mit Dacromet...

  1. #21 Lotte Rie, 25.03.2009
    Lotte Rie

    Lotte Rie Crack

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S 203.220
    Hab mich vielleicht falsch ausgedrückt. Die "alten" waren mit Dacromet überzogen und nicht verzinkt, deswegen sehen die binnen kürzester Zeit ja so rostig und gammelig aus.
    Wenn die neuen eben jetzt mit Geomet überzogen sind lautet die Frage:"Hält das mehr aus bezogen auf Rostanfälligkeit???"

    btw - Ich bin kein Chemiefachmann ;)


    Grüße
     
  2. #22 Thomas H, 25.03.2009
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.372
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    B200 W246
    Keine Ahnung, aber ich würde mal sagen Nein, da es im Prinzip der selbe Überzug ist, nur eben Chrom6 frei.
    Die Industrie sowie Mercedes stellen schon lange fast alle Schraubverbindungen die vorher "Dacromet" waren auf Geomet um.
    Man siehts den Schrauben auch an, welche mit nem bläulich schirmernden Überzug, dass ist Dacromet, Schrauben mit grünlich schimerden Überzug, dass ist Geomet.
    Der Überzug ist so ne Art durchsichtiger Lack und dient u.a. der optischen Unterscheidung.
    Bei deinen Radschrauben wirst da allerdings nichts von sehen.
    Rosten tun diese Radschrauben übrigens am meisten oder schneller, weil sie oft geöffnet und wieder angezogen werden.
    Dabei geht an den Reibstellen der Nuß die Beschichtung ab und da fängt es dann an.
    Bei nem Wagen der z.b. 3Jahre die selben Räder drauf hat ohne dass die Schraubverbindung geöffnet wurden, da dürfte man so gut wie nix von Rost sehen.
     
  3. #23 Lotte Rie, 25.03.2009
    Lotte Rie

    Lotte Rie Crack

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S 203.220
    Hallo,

    soll dann wohl heißen, man muß warten ob Geomet genauso unbrauchbar ist wie Dacromet. Imho geht nüx über ´ne vernünftige Verzinkung.
    Nebenbei bemerkt, als ich mein Juwel als JW übernommen hab, waren meine Schrauben top, sie sind seitdem 3x bewegt worden bedingt durch Winter/Sommerbereifung. Falls das schon zuviel an Beanspruchung für Dacromet ist und Geomet grundsätzlich nichts anderes, gehe ich davon aus, das das auch wieder nur Schrott ist!

    Muß ich mich wohl oder übel im www nach Eselstahl oder Titan umsehen...


    Grüße
     
  4. #24 Dedes-Fan, 25.03.2009
    Dedes-Fan

    Dedes-Fan immer gut drauf

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 320 CDI
    Diese Schraubenbeschichtungen, wie auch immer sie heißen, sind eine Mischung aus Zink- und Alupartikeln, die in wässriger Lösung entweder durch Tauchen oder durch Spritzlackieren aufgebracht werden.

    Es geht nichts über eine galvanische Verzinkung mit vernünftiger Schichtstärke... Aber durch Salzwasser werden auch glanzverzinkte Schrauben sehr schnell schwarz und damit unansehlich.

    Das Hauptproblem bei den Radschrauben wird immer sein, daß sie der Beanspruchung eines Schlagschraubers nicht standhalten können. Egal wie die Oberfläche veredelt wurde. An den Kanten geht die Beschichtung ab und dann gibts Rost...
     
  5. #25 Thomas H, 26.03.2009
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.372
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    B200 W246
    Genauso ist es und wenn solcherart Schrauben dann auch noch ringsrum im feuchten Dreck stecken, dann brauchst ne 17er Nuß um SW18 Schrauben aufzubekommen oder ne 16er!
    Alles schon gehabt!

    Dass lass mal bleiben, denn die Schraube muß nicht nur von der Art und Länge passen, sondern auch von Festigkeit des Materials her.
    Und Edelstahl ist da nicht unbedingt geeignet, da nicht zäh, sondern eher spröde.
     
  6. E.D.

    E.D. Crack

    Dabei seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    2.393
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    203.046 Classic
    Huch, mein alter thread lebt ja noch! :D In der zwischenzeit hat sich bei mir auch auch einiges getan, u.a. dass das Auto bei dem ich das problem mit den geammeligen Schrauben hatte, verkauft wurde. Nun hab ich die Sommerräder und die nicht verrosteten original Schrauben auf mein aktuelles Auto übernommen gehabt. Allerdings haben die Schrauben, die ich letztes Jahr als Ersatz für die damals vergammelten "besorgt" habe, mittlerweile auch rost angesetzt gehabt - während der Lagerung über Winter in der Garage.

    Kommt Optisch sehr gut rüber, bei glanzgedrehten Felgen. ;) Schließlich hab ich mir dann als Ersatz für den Ersatz "hochglanzpolierte" Schrauben aus dem Zubehör beschafft. Mein Erwartungen waren ob der Erfahrungen mit den Original Schrauben recht gering. Wurden aber bislang mehr als übertroffen. Dabei hab ich die seit ende Februar montiert. Bislang hat sich am Glanz nicht verändert obwohl sie auch schlechter Wittrung trotzen mussten.

    Kann es vielleicht sein, dass es ein Charge an Schrauben gab die dieses Problem haben? Denn die Schrauben an unserem 203.061 sind nicht rostig - dabei haben die schon ein paar Jahre auf dem Buckel...
     
  7. E.D.

    E.D. Crack

    Dabei seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    2.393
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    203.046 Classic
    Hier mal ein Bild davon. :D

    [​IMG]
     
Thema:

Korrosion bei Radschrauben

Die Seite wird geladen...

Korrosion bei Radschrauben - Ähnliche Themen

  1. Radschrauben Stahlfelgen mit Alufelgen kompatibel? C-Klasse Sportcoupé

    Radschrauben Stahlfelgen mit Alufelgen kompatibel? C-Klasse Sportcoupé: Hallo zusammen, da ich meiner C-Klasse (Sportcoupé CL203, BJ 2006) nun Alufelgen gegönnt habe und das Angebot leider keine Radschrauben...
  2. Ich brauche Radschrauben?

    Ich brauche Radschrauben?: Hallo Ich habe mir vor kurzem 4 Gebrauchte Alufelge Original Mercedes Teilenummer(A210 401 16 02)gekauft aber fehlen die passende Schrauben 20...
  3. Radschrauben Preis

    Radschrauben Preis: Hallo zusammen, weiß jemand wie viel Radschrauben für Standard-Stahlfelgen für 203 beim :) kosten? Gruß
  4. Zu lange Radschrauben verwendet

    Zu lange Radschrauben verwendet: Hallo, ich bin der Neue ;) Ich fahre, wie der Name schon sagt, eine E430 W210er Limo. :drink: Heute sind endlich meine Winterreifen auf Alufelge...
  5. Radschrauben für Stahlfelgen Mercedes B170 W245

    Radschrauben für Stahlfelgen Mercedes B170 W245: welche Radmuttern benötige ich für diese Stahlfelgen mit Wintereifen. 195/65 6J 15 zoll Einpresstiefe 44 Lochzahl 5 Lochkreis 112 Tragfähigkeit 91...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden