Kupplungsrutschen

Diskutiere Kupplungsrutschen im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo Forumteilnehmer, vorhin ist mir 2 mal die Kupplung durchgerutscht (Wagen war voll besetzt). Der 170er ist ungetunt, hat nach seinem...

  1. Max

    Max Crack

    Dabei seit:
    19.01.2002
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A-Klasse CDI 170
    Hallo Forumteilnehmer,

    vorhin ist mir 2 mal die Kupplung durchgerutscht (Wagen war voll besetzt).
    Der 170er ist ungetunt, hat nach seinem ersten Kulanztausch der Kupplung bei 40.000km, jetzt 155.500 km gelaufen.
    Das heißt die Laufleistung liegt bei ca. 115.000km, soll es das gewesen sein !?!?!?!?!??!?!??!?!??!
    Ich fahre fast nur zivilisiert auf der Autobahn mit ca. 130-150 km/h.

    Für Tips wäre ich mal wieder dankbar!!

    Grüße Max
     
  2. #2 bartman, 15.09.2002
    bartman

    bartman Crack

    Dabei seit:
    03.11.2001
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    a140
    Hi
    manchma läuft die Kupplung auch nur heiß, das legt sich dann wieder!
     
  3. #3 Dietmar Lehmann, 16.09.2002
    Dietmar Lehmann

    Dietmar Lehmann Guest

    @ Max
    hast du das AKS Kupplungssystem ?

    Wenn ja, ist es ein Wuinder, das die Kupplung so lange gehalten hat.

    Dietmar
     
  4. #4 Stephan Täck, 16.09.2002
    Stephan Täck

    Stephan Täck Sternengucker

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W639 Viano 2,2CDI
    Bitte Dietmar keine Verallgemeinerungen,nur weil Dein AKS leider nicht richtig funktioniert hat heißt es noch lange nicht daß das System schlecht ist.Mein AKS arbeitet seit 76000 km ohne Probleme und mit der ersten Scheibe.Mal abgesehen von dem durchgescheuerten Hydraulikschlauch,aber der währe auch dann durchgescheuert wenn ich die normale Kupplung gehabt hätte.
     
  5. #5 Dietmar Lehmann, 17.09.2002
    Dietmar Lehmann

    Dietmar Lehmann Guest

    Das ist keine Pauschale Abwertung des AKS. Schau mal in anderen Foren, wie viele da Probleme mit AKS haben.
    In der Niederlassung Koblenz, wo ich mal wegen einer Störung war, meinte der Meister auch: AKS ist zu anfällig.

    AKS ist an sich keine schlechte sache, wenns 100 % hinhaut.

    Das Problem ist nicht die Kupplung, sondern das Steuerteil für das AKS.

    Dietmar
     
  6. Max

    Max Crack

    Dabei seit:
    19.01.2002
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A-Klasse CDI 170
    @Dietmar

    Hallo Dietmar,

    ich habe AKS an meinem 170er.
    Wie schon geschrieben, haben sie mir bei ca.40.000km auf Kulanz die Kupplung getauscht.
    Was hat es mit dem update der Steuereinheit auf sich????

    Gruß Max
     
  7. #7 Dietmar Lehmann, 18.09.2002
    Dietmar Lehmann

    Dietmar Lehmann Guest

    @ Max

    Nach meinen Kenntnisstand git es kein Update für das Steuerteil, sondern nur neue Steuerteile. Bei den neuen Steuerteil soll der fließdruck ( was das auch immer sein soll ) geändert sein.

    Habe ja bei 60 000 Km Kupplung Nr. 3 mit Steuerteil bekommen und nach 20 KM fahrt festgestellt, das das auch nicht das wahre ist. 2 Tage später total genervt den Elch verkauft. Jetzt ein Elch mit Schaltung.

    @ Stephan Täck

    Das AKS nicht ganz unproblematisch ist sieht man an Tatsachen:

    Hast du schon mal eine Durchrutschende Kupplung, egal welche Automarke bei 20 000 / 40 000 / 60 000 Km auf Garantie / Kurlanz getauscht bekommen. ( Schaltwagen mit Kupplungspedal.)

    Eine Kupplung ist ein Verschleißteil und je nach fahrer und andere umstände ist die Kupplung mal eher mal später hinüber. Also keine Garantie, es denn, das eine Teil der Kupplung materielfehler hat. ( Federbruch usw. )

    Eigenartig ist doch, das beim A 170 CDI mit AKS so was auf Garantie / Kurlanz gemacht wird.

    Nach meinen Kenntnisstand gibt es mittlerweile das Steuerteil NR. 4 und auch die Kupplung ist geändert worden.

    @ Bartman
    Wenn die Kupplung heiß wird, das sie durchrutscht, ist die Kupplung hinüber. Der Belag der Mitnehmerscheibe wir dann Glasig und dann kannste das Teil vergessen.
    Auch dürfte, wenn wegen hitze die Kupplung durchrutscht, die Druckplatte und die Schwungscheibe hinüber sein.

    Dietmar
     
Thema:

Kupplungsrutschen

Die Seite wird geladen...

Kupplungsrutschen - Ähnliche Themen

  1. A-Klasse 170 CDI Halbautomatik Kupplungsrutschen

    A-Klasse 170 CDI Halbautomatik Kupplungsrutschen: Hallo an Alle, wir fahren einen 170 CDI Bj: 7/2000 Avantgarde mit Halbautomatik. Also kein Kupplungspedal. KM: 30 000 Und seit geraumer...