Laufbuchsen für M 103.981 ( W126 300 SE)

Diskutiere Laufbuchsen für M 103.981 ( W126 300 SE) im Motor, Antrieb & Tuning Forum im Bereich Technik; Hallo, ich habe mich mit einem Motorinstandsetzer über meinen 300 SE-Motor unterhalten, andem ein Kolben sich aufgelöst hat und das Plauel die...

  1. vinc

    vinc alter Hase

    Dabei seit:
    14.01.2002
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w126 300SEL
    Hallo,

    ich habe mich mit einem Motorinstandsetzer über meinen 300 SE-Motor unterhalten, andem ein Kolben sich aufgelöst hat und das Plauel die Lauffläche beschädigt hat.
    Er rieht mir, den Zylinder aufzubohren und eine Laufbuchse einzusetzten, dann hohnen und neuen Zylinder ( nur einen) mit normalmaß einzustzten.
    Frage : Ist das ok und möglich , da ich denke , die Wandung zwischen den Zylindern ist doch recht dünn (mdefekt ist der 2.Zylinder) und von wem sollte mann die Buchse und Kolben beziehen ?


    Gruß

    Vinc
     
  2. #2 Otfried, 14.08.2002
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Vinc,

    ich habe jetzt Deinen M 103.981 nicht gesehen, in wieweit die Pleuel die Zylinderwand beschädigt hat. Technisch ist es möglich, den Zylinder aufzubohren und eine Laufbuchse einzusetzen. Alternativ dazu würde ich, wie schon beschrieben, den Motor aufbohren, was den Einsatz von Laufbuchsen überflüssig macht.
    Persönlich würde ich alle Kolben/Pleuel erneuern um eventuellen Schäden vorzubeugen.

    Kolben und Pleuel würde ich von Mahle beziehen.
     
  3. vinc

    vinc alter Hase

    Dabei seit:
    14.01.2002
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w126 300SEL
    Hi Otfried,

    ich würde dir getne ein Foto schicken, ist aber als Anhang nicht möglich , da ca. 78 kB.

    Die Wandbeschädigungen sind nicht tief , aber über die gesamte Wand verteilt.

    Um welches Maß darf den Aufgebohrt werden ?

    gruß

    Vinc
     
  4. #4 Otfried, 16.08.2002
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Vinc,

    Dein Motor hat jetzt eine Bohrung von 88.5 mm. Ohne Probleme und Standfest kann man den M 103 Block bis 89.9 mm {90 mm} aufbohren, was bedeutet, das an den Seiten 0.075 mm abgefräst werden. Jeder "normale" Kratzer sollte dann abgefräst sein. Vorher solltest Du den Block jedoch kalt und warm abdrücken.
    Das Bild kannst Du biete an Email KvFN@lycos.de senden.
     
  5. vinc

    vinc alter Hase

    Dabei seit:
    14.01.2002
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w126 300SEL
    Hi Otfried,

    ich hab noch etwas vergessen:

    wo bekomme ich zuverlässige Angaben bezüglich der Anzugsdremomente und Toleranzen, um keinen Fehler bei der Motorüberholung zu machen.
    Sind die Angaben auf der DB-CD?
    Gibt es Besonderheiten zu beachten?

    gruß

    Vinc
     
  6. #6 Otfried, 25.08.2002
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Vinc,

    die Anzugsdrehmomente für den M 103.981 findest Du auf der Werkstatt CD oder in alten Werkstatthandbüchern. Ich würde hier u.a. einmal bei Ebay schauen.
    Zu beachten bleibt noch, das alle wichtigen Dichtungen erneuert werden sollten. Beim Aufsetzen und festschrauben des Zylinderkopfes darauf achten, das dieser nicht verspannt wird.
     
Thema:

Laufbuchsen für M 103.981 ( W126 300 SE)

Die Seite wird geladen...

Laufbuchsen für M 103.981 ( W126 300 SE) - Ähnliche Themen

  1. M112 Risse in Zylinderlaufbuchsen

    M112 Risse in Zylinderlaufbuchsen: Hallo, ich habe ein wirklich ernsthaftes Problem: Mein ML320 Bj 1999 mutierte plötzlich zum Nebelwerfer (Blaurauch) Ich brachte ich Ihn also...
  2. S 203 Einstellschraube Scheinwerfer für die LWR rastet durch

    S 203 Einstellschraube Scheinwerfer für die LWR rastet durch: Meine Einstellschraube am rechten Scheinwerfer (Xeon) für die LWR rastet durch. TÜV Prüfer wollte eine Einstellung vornehmen und beanstandete...
  3. Empfehlung Werkstatt Raum Nürnberg/Fürth

    Empfehlung Werkstatt Raum Nürnberg/Fürth: Hallo zusammen, wer kann mir eine Werkstatt im Raum Nürnberg/Fürth empfehlen? Mit den Niederlassung habe ich leider nicht die besten Erfahrungen...
  4. Versöhnungsgeschenk für Auto vom Nachbarn

    Versöhnungsgeschenk für Auto vom Nachbarn: Da ich meinen Nachbarn wegen seines BMW immer wieder aufziehe und er jetzt echt irgendwie sauer ist und nicht mehr mit mir redet, möchte ich ihm...
  5. Teilnehmer für Testfahrten gesucht

    Teilnehmer für Testfahrten gesucht: Achtung: Testteilnehmer „Fahrassistenzsysteme“ mit Testfahrten (inkl. attraktiver Aufwandsentschädigung) gesucht! Sehr geehrte Damen und Herren,...