Leerlauf brummig / Vibrationen

Diskutiere Leerlauf brummig / Vibrationen im C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo, habe im Leerlauf störende Vibrationen (M271.940), dies bereits seit mehr als einem Jahr, als ich ihn gebraucht kaufte. Hatte...

  1. #1 Don Borsto, 19.02.2007
    Don Borsto

    Don Borsto Stammgast

    Dabei seit:
    17.12.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200K T-Modell (S203) Bj. 10.2002
    Hallo,

    habe im Leerlauf störende Vibrationen (M271.940), dies bereits seit mehr als einem Jahr, als ich ihn gebraucht kaufte. Hatte ursprünglich gedacht, es läge an einem zwischenzeitlich diagnostizierten Druckverlust eines Zylinders. Nach der ZK-Überarbeitung sind die Vibrationen wieder auf dem Niveau vor einem Jahr.

    Vibrationen sind abhängig von der Kühlwassertemperatur, wenn der Motor richtig warm ist, sind sie fast weg. Allerdings braucht es lange bis dahin, der Kühlwasserthemostat lässt Wasser in den großen Kühlkreislauf.

    Am Tester habe ich gesehen, dass die Einspritzzeiten im Leerlauf länger werden, wenn die Temperatur knapp unter 80 Grad fällt. Können die Vibrationen etwas damit zu tun haben? Evt. Lambdasonde oder LMM?

    Wer weiß Rat?

    Grüße
    Thorsten
     
  2. #2 Otfried, 20.02.2007
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Thorsten,

    nach deiner Beschreibung läuft der M 271.940 im Leerlauf sehr mager. Auf welcher Einstellung steht das MSG?
     
  3. #3 Don Borsto, 20.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2007
    Don Borsto

    Don Borsto Stammgast

    Dabei seit:
    17.12.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200K T-Modell (S203) Bj. 10.2002
    Ich denke auf Standardeinstellungen, nach einem Softwareupdate vor der ZK-Reparatur waren alle Werte zurückgesetzt. Habe das Gefühl, dass der Verbrauch im nicht richtig warmen Zustand zu hoch ist.

    Das Fz. war zwecks Kalibrierungsprüfung der Gasanlage am Tester (Vibras waren bereits vor der Gasumrüstung vorhanden). Steuerzeiten bei Benzin und Gas sind exakt gleich. Die Lambdawerte waren zu dem o.g. Zeitpunkt bei 0,98.

    Passen diese Infos zum mageren Leerlauf? Inwiefern lässt sich das MSG einstellen?

    Gruß
    Thorsten
     
  4. #4 Don Borsto, 23.02.2007
    Don Borsto

    Don Borsto Stammgast

    Dabei seit:
    17.12.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200K T-Modell (S203) Bj. 10.2002
    Hallo, bislang keine Reaktion?

    Kann es sein, dass der Motor wegen einer Fehlfunktion von LMM oder Lambdasonde zu mager läuft?

    Die Lambdaregelung beginnt doch erst ab einer bestimmten Temperatur, ist es mit dem LMM genau so, oder wertet das MSG dessen Werte bereits im kalten Zustand aus?

    Fragen über Fragen
    Thorsten
     
  5. #5 JensK, 23.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2010
    JensK

    JensK nix

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    .
    .....
     
  6. #6 Don Borsto, 12.03.2007
    Don Borsto

    Don Borsto Stammgast

    Dabei seit:
    17.12.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200K T-Modell (S203) Bj. 10.2002
    Der Benzinfilter kann es nicht sein, im Flüssggasbetrieb ist der Leerlauf identisch.

    Der freundliche MB-Partner sprach von vier möglichen Kennfeldern für das MSG. Weiß jemand, wie sich diese unterscheiden?
     
Thema:

Leerlauf brummig / Vibrationen

Die Seite wird geladen...

Leerlauf brummig / Vibrationen - Ähnliche Themen

  1. 300TE Baujahr 1991: Brummiger Leerlauf wenn kalt: Woran könnte es liegen?

    300TE Baujahr 1991: Brummiger Leerlauf wenn kalt: Woran könnte es liegen?: Hallo, Ich habe das Problem, daß ich beispielsweise an einer Ampel mit kalten motor einen brummigen Leerlauf habe. Er ist also als konstante...
  2. ML 320 W163 Leerlaufbegrenzer

    ML 320 W163 Leerlaufbegrenzer: Hallo erstmal, ich bin neu hier und spiele seit einer paar Wochen mit dem Gedanken einen ML 320 Benziner von 1999 einzusammeln. Ich dachte, dass...
  3. MB W212 350 CGI Leerlauf unregelmäßig

    MB W212 350 CGI Leerlauf unregelmäßig: Mein bislang treuer Benz macht Mucken ! Er hat jetzt 80.000 km gelaufen .Ich war schon in 3 Werkstätten , immer wieder geht die...
  4. Motor läuft bei Leerlauf unruhig

    Motor läuft bei Leerlauf unruhig: Guten Abend , Mein e280cdi bj. 2006 läuft bei Betriebstemperatur unruhig . Im Fehlerspeicher ist nix vorhanden , außerdem wurden die Glühkerzen...
  5. 200 cdi ruckelt im Leerlauf

    200 cdi ruckelt im Leerlauf: Hallo zusammen, mein 200 cdi hat starke Schwankungen im Leerlauf, ca. 50 % pünktlich alle 7 Sekunden geht´s runter und wieder rauf. Dazu stößt er...