Lenkradschloss defekt?

Diskutiere Lenkradschloss defekt? im E-Klasse & CLS Forum Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo zusammen, wir haben Mercedes E230 Kombi Bj 6/97 vor kurzem gekauft, leider nur mit 1 Schlüssel. Mein Mann war heute mit dem Wagen...

  1. #1 angie, 05.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2011
    angie

    angie Frischling

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E230
    Hallo zusammen,

    wir haben Mercedes E230 Kombi Bj 6/97 vor kurzem gekauft, leider nur mit 1 Schlüssel.

    Mein Mann war heute mit dem Wagen unterwegs, als er parkte bekam er den Wagen nicht mehr verriegelt.

    Der Schlüssel lässt sich im Schloß auch nicht drehen. Auch nicht in Position1.

    Batterie gewechselt in der FB. Nichts. Wagen lässt sich mit Fernbedienung auch nicht verriegeln.
    Nach Anleitung hier aus dem Forum Fernbedienung vor Kamera gehalten, scheint zu funktionieren.

    Bei Mercedes nachgefragt, da war man der Meinung es sei das Lenkradschloß.... neues Schloß 700,- Euro.

    Gäbe es Alternativen dazu?
    Evtl. Gebrauchtes Schloß? Was ist dann mit der Wegfahrsperre?

    Wäre für Ideen und Tips dankbar.

    Liebe Grüße
    Angie
     
  2. Stin

    Stin Crack

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C230 T Avantgarde
    A150
    Hallo
    ist den euer Schlüssel schon ein FBS 3 Schlüssel? Also einer ohne Schlüsselbart.
    Es wäre sinnvoll erst mal einen neuen Schlüssel zu progr.
    Gruß
    Stin
     
  3. angie

    angie Frischling

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E230
    Habe mal ein Bild von unserem Schlüssel raus gesucht.

    http://www.mikrocontroller.net/attachment/9360/schluessel.jpg

    Hoffe das das mit dem Link Ok ist.

    Die erste Info von Mercedes war auch Schlüssel als mein Mann dann aber mit Schlüssel dort war, wegen neuer Batterie meinte der Service dort wenn es damit nicht funktioniert wäre es das Lenkradschloss.
    Da der Schlüssel sendet.

    Was uns allerdings ins grübeln bringt ist das wir den Wagen ja auch nicht verriegelt bekommen.


    Gruß
    Angie
     
  4. Stin

    Stin Crack

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C230 T Avantgarde
    A150
    Hallo
    laß dir auf jeden fall erst mal einen neuen Schlüssel machen,kostet zwar auch ca 150,.€ aber auf jeden Fall billiger als ein Zündschloß.
    Auch mit leeren Batterien muß sich der Wagen starten lassen,die sie nur zum öffnen und schließen nötig.
    Leuchtet den die rote Diode am Schlüssel beim Betätigen?
    Liegt zu 95 % am Schlüssel und einen zweiten sollte man immer haben
    Gruß
    Stin
     
  5. #5 Blutswende, 10.01.2011
    Blutswende

    Blutswende Stammgast

    Dabei seit:
    20.11.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E-Klasse W211
    Ich tippe auch auf den Schlüssel. Habt ihr mal den Fehlerspeicher auslesen lassen?? Vielleicht ist ja was hinterlegt... Und evtl. macht das der Freundliche ja für nen 5er in die Kaffeekasse. ;)
    Was passiert, wenn ihr ein neues Schloss drin habt und es funktioniert trotzdem nicht... Ob das Schloss dann zurückgenommen wird??
     
  6. angie

    angie Frischling

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E230
    Wir haben am Donnerstag erst mal einen neuen Schlüssel bestellt. Der eigentlich gestern spätestens heute da sein sollte.
    So wie es aussieht müssen wir aber noch bis morgen warten:mad:
    Knappe 200 Euro.

    Auslesen hatten wir auch in betracht gezogen, allerdings sagte man uns das das nicht ginge da der Wagen dazu Strom bräuchte. da er sich aber nicht mehr zünden lässt mit dem Schlüssel ginge das nicht.

    Wir warten also jetzt auf den Schlüssel morgen, fahre damit zum Auto und beten dann das es funktioniert. Sonst werden wir wohl doch neues Schloss brauchen.

    Uns hat man gesagt das vermutlich beim Schlüssel aus dem Lenradschloss rausdrehen der Knopf am Schlüssel gedrückt wurde. Zeitgleich ein anderes Funksignal Handy o.ä. ein Signal gesendet hat welches der Schlüssel aufgenommen hat und somit überschrieben wurde....hmmmm.


    Grüße
    Angie
     
  7. #7 Blutswende, 11.01.2011
    Blutswende

    Blutswende Stammgast

    Dabei seit:
    20.11.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E-Klasse W211
    Ein bisschen viel Zufälle auf einmal...
    Ich drück mal die Daumen, dass der Schlüssel morgen funktioniert.;)
     
  8. Stin

    Stin Crack

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C230 T Avantgarde
    A150
    Hallo
    na da hat man dir schön was erzählt.
    Das EZS kann man auch ohe das der Schlüssel sich drehen läßt auslesen.
    Gruß
    Stin
     
Thema:

Lenkradschloss defekt?

Die Seite wird geladen...

Lenkradschloss defekt? - Ähnliche Themen

  1. Lenkradschloss auf Funktionsfähigkeit prüfen?

    Lenkradschloss auf Funktionsfähigkeit prüfen?: Folgendes: Heute wollten wir den E420 (Bj.96) zum Schweißen eines Kleinteiles in die Werkstatt abschleppen. Doch zu unserem erstaunen ließ sich...
  2. Lenkradschloss quietscht

    Lenkradschloss quietscht: Hi, mal was Neues? Seit einigen Tagen höre ich einen Quitschton der Lenkradverriegelung nachdem ich den Schlüssel rausziehe. Hört sich an als...
  3. W204 Elv defekt trotz Reperatur

    W204 Elv defekt trotz Reperatur: Hallo, vor 3 Wochen hat meine Elv den Geist aufgegeben.. Ich habe sie zu einer Firma geschickt die sich auf Reperaturen dieser Art spezialisiert...
  4. Steuergerät Defekt

    Steuergerät Defekt: Moin Leute Mein CDI Steuergerät soll defekt sein Aber warum läuft das Auto noch
  5. Defekte Türöffner Sicherung (GLK 204)?

    Defekte Türöffner Sicherung (GLK 204)?: GLK 204. Mit der Fernbedienung öffnet sich beim ersten betätigen nur noch die Fahrertür. Erst beim zweiten betätigen die anderen 3 Türen und die...