Mal wieder Bose

Diskutiere Mal wieder Bose im Car Hifi & Multimedia & Navigation Forum im Bereich Technik; Moin erstmal Auch auf die Gefahr hin das das Thema schon mal behandelt wurde. Folgende Frage: E 270 CDI T,Bj.04.01,APS 30,CD Wechsler hinten...

  1. #1 Schrotti, 14.11.2002
    Schrotti

    Schrotti Stammgast

    Dabei seit:
    28.08.2002
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E320CDI T
    Moin erstmal

    Auch auf die Gefahr hin das das Thema schon mal behandelt wurde.
    Folgende Frage:
    E 270 CDI T,Bj.04.01,APS 30,CD Wechsler hinten rechts.
    Angenommen ich kaufe mir(wo auch immer,grinz)einen original
    Bose Verstärker(Lichtleiter)und die Bassbox.
    Wie aufwendig ist die Montage,welche Kabel müssen neu oder
    umverlegt werden.Bringt es das oder sollten die anderen LS auch
    ausgetauscht werden.

    Danke für Eure Infos

    Frank
     
  2. #2 ravens1488, 14.11.2002
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Ist schon ein bischen Arbeit, wenn dann würde ich gleich die Boxen mittauschen um es optimal zu nutzen!

    Chris
     
  3. #3 FGR240T, 18.11.2002
    FGR240T

    FGR240T Stammgast

    Dabei seit:
    24.05.2002
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    n/a
    BOSE-Soundsystem nachgerüstet

    Hallo Schrotti,

    bist Du sicher, dass es den BOSE-Verstärker mit Lichtleiter gibt?
    Ich hab` bei meinem S210 (09/01 EZ) einen "normalen" BOSE-Verstärker nachgerüstet und meines Wissens gibt es für den 210 keinen Verstärker mit Lichtleiter.
    Für die Montage hab` ich einen ganzen Sonnabend benötigt.
    Ausgebaut werden müssen u.a:
    a) Vordersitze
    b) Mittelkonsole
    c) Seitenverkleidung hi re im Laderaum
    d) C-Säulenverkleidung hi re

    Ich habe den kompletten Kabelsatz ausgetauscht (beachten: Antennenkabel geht zur linken hinteren Seitenscheibe, bei Austausch des Kabelsatzes Antennenkabel des ab Werk gelieferten Kabelsatztes verwenden oder eben die linke Seite ebenfalls demontieren - schwierig, da auch der Dachhimmel gelöst werden muss).
    Falls Du den Kabelsatz selber konfektionieren willst - Achtung-Kodierung des BOSE-Verstärkers beachten- es gibt verschiedene Kodierungen des Steckerkörpers.
    Gut ist, dass Du den Halter für den Verstärker bereits hast (der CD-Wechsler ist an Halter montiert) , nur 2 Schrauben, 4 SKS und 4 Muttern musste dazu kaufen.

    Die Türlautsprecher solltest Du in jedem Fall mit tauschen.
     
  4. #4 ravens1488, 18.11.2002
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Man kann den Verstärker vom 203er mit D2b verwenden, klappt genauso, den wird er wohl meinen.

    Chris
     
Thema:

Mal wieder Bose

Die Seite wird geladen...

Mal wieder Bose - Ähnliche Themen

  1. Wieder einmal: Qualität W220

    Wieder einmal: Qualität W220: Hallo allerseits. Ich bin Jana aus Wuppertal und habe eine Frage an das Forum. Ich möchte mir endlich eine W220 S-Klasse kaufen und stoße nach...
  2. MKL geht immer wieder mal an

    MKL geht immer wieder mal an: Hallo zusammen, ich bin seit kurzem Besitzer eines CLK 280 Bj. 2006, dieser hat seit kurzem ein kleines Problem. Die MKL geht immer wieder mal an...
  3. Motor geht nach einer Sekunde wieder aus

    Motor geht nach einer Sekunde wieder aus: Schöne Feiertage erstmal allen zusammen, leider weiß ich nicht so recht weiter. Kurz zum Fahrzeug ist ein w208 320 bj 99 vormopf Gemacht wurde:...
  4. Comand Radio vs. Android Spotify (keine Wiedergabe)

    Comand Radio vs. Android Spotify (keine Wiedergabe): Hallöchen. Ich bin der Neue und fahre seit März einen 2016er S213, u.a. ausgestattet mit dem Comand System. Mein Handy ein Xiaomi P10 Android...
  5. ADS Kontrolle geht immer wieder an bei SL 600 Mopf 1

    ADS Kontrolle geht immer wieder an bei SL 600 Mopf 1: Hallo schönen Samstag und Grüße, Leider ist das Problem mit dem ADS bei meinem SL immer noch ungelöst. (seit Oktober 2020 dran!) Die ADS Kontrolle...