Mercedes C 246 in einer Werkstatt wurde statt Gelbatterie Varta AGM 12V80Ah 800A eingebaut

Diskutiere Mercedes C 246 in einer Werkstatt wurde statt Gelbatterie Varta AGM 12V80Ah 800A eingebaut im B-Klasse Forum Forum im Bereich A- und B-Klasse; Mit dieser neuen Batterie habe ich vor einigen Tagen das Fahrzeug nicht starten können. Die Batterie war leer. Ich habe dann die Batterie geladen...

  1. Steini

    Steini Frischling

    Dabei seit:
    02.11.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercdes 246
    Mit dieser neuen Batterie habe ich vor einigen Tagen das Fahrzeug nicht starten können. Die Batterie war leer. Ich habe dann die Batterie geladen iund Fahrzeug in die Werkstatt gebracht. Da wurde mir gesagt, man hat keinen Fehler gefunden
    . Nach Prüfungen habe ich gestern festgestellt, dass ich nur ein "normale" Batterie im Fahrzeug habe. Daher der gute Preis.
    Nun bin ich unsicher, dass ich wieder unterwegs bin und mein Fahzeug springt nicht an. Ich will eine Batterie, die das Fahrzeug ordentlich startet. Der Preis ist da nicht ausschlagkräftig. Als Frau bin ich hilflos!!!!!!
     
  2. #2 Thomas H, 03.11.2019
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.502
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    B200 W246
    Die Batterie passt.
    Aber wegen dem "Entladen über Nacht" würde ich mal explitiet einen Termin mit der Werkstatt machen.
    Und zwar so einen, dass sie das Fahrzeug über Nacht dabehalten und Morgens dann nachsehen, was mit der Batterie los ist bzw. der Elektrik!
    Und zwar bevor sie das Fahrzeug überhaupt Morgens Starten!
    Ich vermute mal, dass da ein Steuergerät hängt und die Stromversorgung nicht schlafen geht.
    Bei der Batterie vermute ich auch mal dass es ein Diesel ist?
    Genauer Angaben hast ja nicht gemacht.
    Da könnte evtl. der Elektrische Zuheizer spinnen.
    Dass wird dann teuer.
     
  3. Steini

    Steini Frischling

    Dabei seit:
    02.11.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercdes 246
    Es handelt sich um einen Benziner Hubraum 1595 cbm.
    Die Werkstatt hatte das Fahrzeug 4 Tage zum prüfen und hat keinen Stromverbraucher gefunden. Im Ruhezustand!
    (Ich war der Ansicht, es handelt sich bei der neuen Batterie um eine Originalmercedes Batterie) Ich habe das erst jetzt aufgrund der Rechnung festgestellt. (Ich war der Ansicht, dass ich einen Superpreis bekommen habe. Dem ist nicht so))
    Daher meine Frage! Ich möchte evtl. die Batterie zu einem Aufpreis tauschen, wenn das besser ist und ob das akzeptiert wird.

    Ich bin Renterin und habe Nullahnung!!!!! Kann nur googlen. Daher jetzt noch meine Frage nach dem Zuheizer.

    Ich benötige auf jeden Fall ein Fahrzeug dass ordentlich anspringt. Das ist mir zu unsicher.
    Ich wohne auf dem Lande. Muss öfter zu Arzt.
     
  4. #4 Thomas H, 03.11.2019
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.502
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    B200 W246
    Die Batterie ist schon in Ordnung, es ist eine AGM Batterie, die gleicht einer GEL-Batterie.
    Auch hier ist das Elektrolyt in einem Glasflies gebunden.

    Wenn die in der Werkstatt nach 4 Tagen nix gefunden haben, habe ich die Frage, wie lange steht der Wagen bei dir, bis er wieder bewegt wird?
     
  5. Steini

    Steini Frischling

    Dabei seit:
    02.11.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercdes 246
    Das Fahrzeug ist inzwischen 6 Jahre alt. Die erste Batterie war nach 3 Jahren defekt und die Mercedeswerkstatt hat seinerzeit eine neue eingebaut. Dann hat das Fahrzeug wieder 3 Jahre gelaufen.
    Jetzt hatte ich den Preis in einer freien Werkstatt erfragt, und die Batterie war nach 14 Tagen Einbau vollkommen leer. Ich hatte in der Zeit 4 fahren nach Paderborn gemacht ca. à 25 km und 2 kürzere Fahrten.
    Mein Sohn wohnt weiter weg und sagt immer: Du fährst zu wenig. !!!!! , Da nach dem ersten Batteriewechsel vor 3 Jahren das Fahrzeug prompt angesprungen ist. ist es mir ein Rätsell. Ich brauche jedenfalls ein Fahrzeug dass anspringt. Habe mir ein Medionladegerät gekauft und habe damit voll geladen. Leidet darunter die Batterie? (Habe ein Überbrückungskabel im Fahrzeug, dass ist ja nicht die Zukunft)

    Danke,... danke im voraus
     
  6. #6 coca-light, 03.11.2019
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.967
    Zustimmungen:
    174
    Fahrzeug:
    210.072
    Dass nichts „gefunden“ wurde heißt nicht zwangsläufig, dass es keinen Verbraucher gibt!

    Daher stellen sich mir zwei Fragen:

    A) wie hoch war der gemessene Ruhestrom?

    B) wurde die Ladespannung vom Generator überprüft?

    Deiner Beschreibung nach klingt es eher danach, dass die Batterie nicht wirklich im Fahrbetrieb geladen wird - oder es gibt tatsächlich einen stillen Verbraucher.

    Gruß
     
Thema:

Mercedes C 246 in einer Werkstatt wurde statt Gelbatterie Varta AGM 12V80Ah 800A eingebaut

Die Seite wird geladen...

Mercedes C 246 in einer Werkstatt wurde statt Gelbatterie Varta AGM 12V80Ah 800A eingebaut - Ähnliche Themen

  1. Mercedes-Benz Vans Australia und Airbnb mit einer besonderen Camping-Erfahrung

    Mercedes-Benz Vans Australia und Airbnb mit einer besonderen Camping-Erfahrung: Vor wenigen Wochen feierte der Mercedes-Benz Marco Polo ACTIVITY seine Markteinführung in Down Under. Heute startet zu diesem Anlass eine...
  2. Motorkennlinie von einem Mercedes OM 605 (C-, E-Klasse) für Berechnung einer Centflex

    Motorkennlinie von einem Mercedes OM 605 (C-, E-Klasse) für Berechnung einer Centflex: Hallo, der Einbau meines marinisierten OM 605 schreitet voran u. hätte nun folgende Frage: Ich bin auf der Suche nach einer Motorkennlinie für...
  3. Mercedes-Benz mit Fahrhilfen ab Werk – alles aus einer Hand

    Mercedes-Benz mit Fahrhilfen ab Werk – alles aus einer Hand: Für Mercedes-Benz Kunden mit Behinderung – oder aber altersbedingten Einschränkungen – bitte der Stuttgarter Hersteller auch einen...
  4. Rückruf für Mercedes-Benz Sprinter wegen möglichen Problemen an einer Schweißnaht

    Rückruf für Mercedes-Benz Sprinter wegen möglichen Problemen an einer Schweißnaht: Für den Mercedes-Benz Sprinter gibt es aktuell einen neuen Rückruf wegen Probleme an einer Schweißnaht. Über Anzahl der betroffenen Fahrzeuge gibt...
  5. Der Mercedes-Benz 540 K Stromlinienwagen – Ein Einzelstück und seiner Zeit weit vorau

    Der Mercedes-Benz 540 K Stromlinienwagen – Ein Einzelstück und seiner Zeit weit vorau: Der Mercedes-Benz 540 K Stromlinienwagen ist damals wie heute ein beeindruckendes Fahrzeug. Das 1937/38 in der Abteilung Sonderwagenbau des...