Mercedes pay – Daimler künftig mit eigenem elektronischen Zahlungsdienstleister

Diskutiere Mercedes pay – Daimler künftig mit eigenem elektronischen Zahlungsdienstleister im Mercedes Benz Neuigkeiten Forum im Bereich Allgemeines; Die Daimler Financial Services AG übernimmt den elektronischen Zahlungsdienstleister PayCash Europe SA und wird unter dem Markennamen ‚Mercedes...

  1. ralf

    ralf Crack

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    13.391
    Zustimmungen:
    0
    Die Daimler Financial Services AG übernimmt den elektronischen Zahlungsdienstleister PayCash Europe SA und wird unter dem Markennamen ‚Mercedes pay‘ seinen eigenen elektronischen Zahlungsdienstleister an den Start bringen. „‚Mercedes pay‘ ist ein elementarer Bestandteil unserer Mobilitäts- und Digitalisierungsstrategie. Das neue Daimler-Zahlungssystem unterstreicht unseren Anspruch, als führender Anbieter digitaler Mobilitätsdienstleistungen unsere Angebote noch attraktiver zu machen“, erklärt […]
    Der Beitrag Mercedes pay – Daimler künftig mit eigenem elektronischen Zahlungsdienstleister erschien zuerst auf Mercedes-Benz Passion Blog / Mercedes Benz, smart, Maybach, AMG.


    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findest du Nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mercedes pay – Daimler künftig mit eigenem elektronischen Zahlungsdienstleister

Die Seite wird geladen...

Mercedes pay – Daimler künftig mit eigenem elektronischen Zahlungsdienstleister - Ähnliche Themen

  1. Motor Mercedes 240 Diesel /8 OM 6160160601

    Motor Mercedes 240 Diesel /8 OM 6160160601: Motor lief bis zum Ausbau, dreht problemlos durch, seit einigen Jahren trocken eingelagert, sollte ursprünglich in einen 200/8 eingebaut werden....
  2. Mercedes Qualität oder meine Erfahrung mit dem E-Kompressor

    Mercedes Qualität oder meine Erfahrung mit dem E-Kompressor: Hallo Leute, länger nicht hier gewesen :300 (158): ..... Ja, da stand er dann letzte Woche ..... es ging nichts mehr. Und auch der gelbe Engel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden