Michelin braucht mehr Sprit als Hankook.

Diskutiere Michelin braucht mehr Sprit als Hankook. im B-Klasse Forum Forum im Bereich A- und B-Klasse; ich hatte auf meinem B200 einen Satz Hankook - Sommerreifen in der Standartgrösse 205/55 R16 91V drauf, musste sie aber nach etwa 5000 Km wieder...

  1. geopet

    geopet Frischling

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W246 200B
    ich hatte auf meinem B200 einen Satz Hankook - Sommerreifen in der Standartgrösse 205/55 R16 91V drauf, musste sie aber nach etwa 5000 Km wieder runtermachen, weil zwei Reifen Höhenschläge hatten. Es wurde aus Kulanz auf Michelin umgerüstet, was ich ja schon super fand. Allerdings ging der Benzinverbrauch massiv hoch. Mit dem Hankook brauchte ich im Schnitt 5,8 Liter, mit dem Michelin nun 6,4 Liter. Das sind 10% mehr! Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Kann das überhaupt sein? Ich dachte, der Michelin wäre ein Spritsparreifen...
     
  2. #2 Dieselwiesel, 24.07.2018
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo,

    wie hast du denn den Verbrauch ermittelt?
    Schreib doch bitte welchen Typ Hankook-Reifen du hattest und welcher Michelin jetzt verbaut ist.

    Gruß Christian
     
    geopet gefällt das.
  3. geopet

    geopet Frischling

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W246 200B
    Der Hankook 205/55-16 91V Kinergy eco K425 war drauf, jetzt ist der 205/55-16 91V Primacy 4 von Michelin drauf.
    Ermittelt habe ich den Verbrauch, weil ich täglich die gleiche Strecke fahre. 170 km hin und zurück und ich habe mir den Verbrauch täglich angeschaut. Hat beim Hankook zwischen 5,7 und 5,9 Liter gelegen und nun auf der genau gleichen Strecke, gleiche Fahrweise etc etc zwischen 6,3 und 6,5 Liter.

    Gruss Geopet
     
  4. #4 Dieselwiesel, 24.07.2018
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Geopet,

    danke für die weiteren Angaben, mit ermittelt: meine ich nach Tankbelegen, oder nur nach Bordcomputer, waren alle Tage tatsächlich die gleichen Bedingungen usw.(gibt eigentlich nie)

    Beide Reifen haben das Label C beim Schpiritverbrauch, ich tippe eher auf: entweder nicht richtig gemessen oder einfach andere Bedingungen, wie Außentemperatur, macht im Moment sicherlich einiges aus uvm.
    Glaube kaum das man 170km jeden Tag gleich fahren kann, ist ja keine Laborstrecke.

    Würde es über einen längeren Zeitraum beobachten und auch etwas mit dem Luftdruck spielen bzw. einfach 0,2-0,03 bar mehr als angegeben in die Reifen füllen.

    Gruß Christian

    P.S.: laut Michelin HP ist der Primacy 4 in H Ausführung mit dem Reifenlabel A ausgestattet der V dagegen mit C.
     
  5. geopet

    geopet Frischling

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W246 200B
    Ich bin etwa 30x die gleiche Strecke gefahren mit dem Hankook, der Verbrauch schwankte max um 0,2 Liter, was auch jetzt der Fall ist wegen Wetter, Verkehr etc. Der Luftdruck stimmt genau. Bis jetzt bin ich mit dem Michelin etwa 40x mal gefahren, der Verbrauch lag immer! zwischen 6,3 und 6,5 Liter. Ich kann es mir nicht erklären. Mit den Conti-Winterreifen habe ich auch keine 6 Liter gebraucht.
     
  6. #6 coca-light, 24.07.2018
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.373
    Zustimmungen:
    102
    Fahrzeug:
    210.072
    Hallo Geopet,

    tausch' doch die Räder achsweise, dann hast Du Gewissheit.

    Ansonsten bleibt doch nur akzeptieren oder zurück zu Hankook oder Conti, wenn es Dich zu sehr stört...

    Gruß
    Peter
     
  7. geopet

    geopet Frischling

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W246 200B
    Räder achsweise tauschen? Was soll das bringen? Das ändert doch den Spritverbrauch nicht. Und die Reifen sind ja fast neu.
     
  8. #8 coca-light, 24.07.2018
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.373
    Zustimmungen:
    102
    Fahrzeug:
    210.072
    Sind die Michelin jetzt auf der Vorderachse?
     
  9. geopet

    geopet Frischling

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W246 200B
    ja. Und auf der Hinterachse. Alle 4 Reifen wurden erneuert.
     
  10. #10 coca-light, 24.07.2018
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.373
    Zustimmungen:
    102
    Fahrzeug:
    210.072
    OK, hatte es so verstanden, dass 2 Reifen erneuert wurden.

    Hat Das Fahrzeug Klima-Anlage?

    Und hat sich an der Kühlwasser-Temperatur in letzter Zeit was geändert, sprich, ist die Anzeige niedriger als sonst?
     
  11. geopet

    geopet Frischling

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W246 200B
    war mein Fehler wegen den 2 Höhenschlägen, sorry. Ja, hat Klima, aber die Temperatur hat sich meines Wissens nicht verändert, ist wie immer. Was hätte eine niedriegere Anzeige zur Folge? Das mit dem Verbrauch ist genau ab dem Tag, als die Reifen gewechselt wurden.
     
  12. #12 coca-light, 24.07.2018
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.373
    Zustimmungen:
    102
    Fahrzeug:
    210.072
    Wenn das Kühlmittel nicht mehr auf Betriebstemperatur kommt, ist i.d.R. der Thermostat defekt und infolge wird das Kraftstoffgemisch angereichert > höherer Verbrauch.
    Deshalb die Frage nach deiner Kühlmitttl-Temperatur.

    Die Frage nach Klima-Anlage ist unabhängig von der Kühlwasser-Temperatur, aber evtl. ist die Klima seit dem Reifenwechsel mehr im Einsatz als vorher.

    Welchen Reifendruck hattest Du im Hankook und welchen (genauer Wert) hast aktuell befüllt?

    Mehr fällt mir im Moment dazu gerade nicht ein.
    Wenn sonst aber alles in Ordnung ist, bleibt eben nur übrig sich damit abzufinden...
    Umrüstung halte ich für unwirtschaftlich.

    Wenn der Michelin wirklich der Grund für deinen Mehrverbrauch ist, wird er es unterm Strich mit deutlich höherer Laufleistung wieder wett machen.

    Gruß
    Peter
     
  13. geopet

    geopet Frischling

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W246 200B
    Danke für Deine Ausführungen, Peter, damit hätte ich nicht gerechnet! Hatte mich auf Wochen eingestellt. Ich habe auf allen Reifen 2,5 bar drauf, wie auch bei den Hankooks. Beim M+S-Conti hatte ich 2,6 Bar.
    Ich fahre nun noch defensiver, weil ich will versuchen, auf die Hankook-Werte zu kommen. Aber es macht keinen Sinn. Die Temperatur werde die Tage im Auge behalten.
     
Thema:

Michelin braucht mehr Sprit als Hankook.

Die Seite wird geladen...

Michelin braucht mehr Sprit als Hankook. - Ähnliche Themen

  1. Sammelmappe - wer weiß mehr?

    Sammelmappe - wer weiß mehr?: Hallo zusammen. Ich habe seit einiger Zeit eine Sammelmappe bei mir liegen und recherchiere mir die Finger wund. Erfolglos. Bisher, hoffe ich....
  2. CLK 320 Bj. 2004 Cabrio Verdeck laesst sich nint mehr schliessen

    CLK 320 Bj. 2004 Cabrio Verdeck laesst sich nint mehr schliessen: An meinem CLK 320 laesst sich das Cabrio Verdeck nicht mehr schliessen, kann ma das Verdeck auch von Hand schliessen
  3. Kein DVD Laufwerk mehr in C Klasse 2019!

    Kein DVD Laufwerk mehr in C Klasse 2019!: Hallo, leider erhielt ich auf meinen Beitrag vom 07.05.19 bisher noch keine Resonanz, bin ich etwa der Einzige, der den DTS /5.1 Sound einer...
  4. Comand Online live Traffic zeigt nichts mehr an

    Comand Online live Traffic zeigt nichts mehr an: [ATTACH] [ATTACH] Hallo, kann jemand helfen? Mein Comand Online (W207, EZ 12/2015, Mj 2016) zeigt keine Staus u.ä. mehr an. - Klar ist, das die...
  5. kupplung gewechselt keine leistung mehr

    kupplung gewechselt keine leistung mehr: hallo ich bin neu hier habe einen bekannten der fährt den 320 cdi. Er hat sein auto in einer freien werkstatt weil der motor öl verlor. Nach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden