Mitführen von Ersatzlampen, Pflicht?

Diskutiere Mitführen von Ersatzlampen, Pflicht? im Recht Forum im Bereich Allgemeines; Servus, lese immer häufiger, dass bei unseren auropäischen Nachbarn das Mitführen von Ersatzlampen zur Pflicht wird / geworden ist? Nun bin...

  1. Stocki

    Stocki Stammgast

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211 - T, Bj. 07/2006, Classic mit ein paar Extras
    Servus,

    lese immer häufiger, dass bei unseren auropäischen Nachbarn das Mitführen von Ersatzlampen zur Pflicht wird / geworden ist?

    Nun bin ich offengestanden etwas verunsichert, denn MB rät ja beispielsweise dazu, die Xenon-Birnen nicht selbst zu wechseln. Wozu also mitführen, wenn man doch sowieso in die Werkstatt muß? Und bei den Lampen für die Rückleuchen, muß man ja wohl auch einen kompletten Träger kaufen, da die Birnen verlötet sind, wie ich verschiedenen Beiträgen in diesem Forum entnahm.

    Was empfehlen die Experten?

    Es grüßt

    Stocki :thx:
     
  2. #2 Schleichi, 19.05.2008
    Schleichi

    Schleichi Crack

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Derzeit leider keinen Benz.
    Hallo Stocki,

    daß im Prinzip gut gemeinte Gesetze in der Praxis oder durch technische Weiterentwicklung ad absurdum geführt werden, kommt halt mitunter vor.

    Nicht desto trotz mußt Du ihnen genüge tun, also bspw. in F so ein Kästchen mit Ersatzleuchtmitteln mitführen. Ansonsten wird Dir der freundliche Flic ein 'Erinnerungsschreiben' mitgeben. ;)

    Gruß
    Hermann
     
  3. #3 Patrick, 19.05.2008
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    EU-Richtlinie

    Hallo!

    Bei allem "Behördenwahnsinn" scheint es für Xenon- und LED-Lampen nicht zu gelten.

    Es steht zwar nicht explizit geschrieben, dass es sich auf das Mitführen von Lampen bezieht, jedoch geht es ja um die gleiche Sache. Siehe hier: http://www.motormobiles2.de/autoberichte/lampenwechsel_eu_0611.html

    Wie soll auch eine "Hausfrau" oder "jemand mit zwei linken Händen" eine Xenonlampe an seinem Fahrzeug wechseln?! :rolleyes: :confused: :mad:


    Ciao,
     
  4. #4 Patrick, 19.05.2008
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Heckleuchten

    Hallo Stocki,

    das gilt nicht für alle Baureihen. Bei einigen Baureihen (z.B. BR 204, aktuelle C-Klasse) können die Birnen der Heckleuchte einzeln gewechselt werden. Bei BR 211 oder 221 allerdings nicht. Bei fast allen MB-Modellen wird aber mittlerweile bei Ausfall einer Birne eine andere Birne ersatzweise für die "Emulation" der ausgefallenen Funktion verwendet. Daher kann ich mir nicht vorstellen, dass man einen kompletten Lampenträger mitführen muss?! :confused:


    Ciao,
     
  5. #5 Schleichi, 19.05.2008
    Schleichi

    Schleichi Crack

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Derzeit leider keinen Benz.
    Hallo Patrick,

    es geht zwar grundsätzlich um dieselbe Sache, aber es ist schon etwas anderes, ob die EU die Hersteller zu einer kundenfreundlichen Lösung beim Lampenwechsel zwingt und dabei Ausnahmen zuläßt oder ob nationale Gesetzgeber eben den Autofahrer zu etwas verpflichten.

    Allerdings werde ich auch nie verstehen, wieso man, wie bspw. in F, die Autofahrer zum Mitführen von Ersatz zwingt (eigentl. keine schlechte Idee), dann aber Fahrzeugen Betriebsgenehmigungen erteilt, bei denen deren Nutzung de fakto unmöglich ist.
    Man kann schließlich nicht einfach mal nachts auf einer dunklen Landstraße die gesamte Fahrzeugfront demontieren! :D

    Gruß
    Hermann
     
  6. #6 Patrick, 19.05.2008
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Lampen

    Hallo Hermann,

    daher ja mein Hinweis, dass das "Mitführen von Lampen" nicht explizit in diesem Artikel erwähnt ist. ;) Vielleicht findet jemand bei weiterer Recherche einen entsprechenden Artikel.

    Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass im Zuge der Harmonisierung der Regelungen innerhalb der EU Frankreich verlangen kann, dass man Xenon-/LED-Leuchtmittel mitführen und auch selbst demontieren/montieren muss?!


    Ciao,
     
  7. #7 Schleichi, 19.05.2008
    Schleichi

    Schleichi Crack

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Derzeit leider keinen Benz.
    Hi Patrick,

    ich mir doch auch nicht!
    Überhaupt frage ich mich, wie das dort gehandhabt wird. Prüfen die Polizisten, ob die Leuchtmittel wirklich zum Auto passen oder sind sie zufrieden, wenn so ein Standardersatzpack mitgeführt wird?

    C A R S T E N - Dein Einsatz bitte! :D

    Grüße
    Hermann
     
  8. Stocki

    Stocki Stammgast

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211 - T, Bj. 07/2006, Classic mit ein paar Extras
    Servus,

    oder die Herrn Flics wollen einfach nur ein paar Lampen sehen und gut ist ?

    Werde einmal den ADAC anmorsen und schauen was die Buam und Madeln dort sagen.

    Vielen Dank für Eure Meinungen und die interessanten Links!

    Es grüßt

    Stocki :hello:
     
  9. Blubb

    Blubb Crack

    Dabei seit:
    19.05.2002
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    110
    Wenn man diese Vorschrift mal weiterspinnt:
    Bekommen Fahrzeuge, bei denen der Leuchtmittelwechsel bauartbedingt nur in der Werkstatt möglich ist, Einreiseverbot? :)
     
  10. #10 Schleichi, 20.05.2008
    Schleichi

    Schleichi Crack

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Derzeit leider keinen Benz.
    Warum sollten sie? Schließlich wird dieser Mist ja, etwa in F, im eigenen Land auch produziert (s.o.).

    Genau das war meine Frage. ;)

    Gruß
    Hermann
     
  11. Diwi

    Diwi Crack

    Dabei seit:
    04.10.2001
    Beiträge:
    3.296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    204.984
  12. Stocki

    Stocki Stammgast

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211 - T, Bj. 07/2006, Classic mit ein paar Extras
    Servus,

    so, wie versprochen, die Antwort des ADAC:

    ------ schnipp ---------
    ...

    Die Mitnahme eines Ersatzglühlampensets ist nach unseren Informationen derzeit in Bosnien-Herzegowina, Kroatien, Mazedonien, Slowenien, Spanien und Tschechien generell für einheimische Kraftfahrzeuge vorgeschrieben. Allerdings ist es im Einzelfall auch schon zur Beanstandung ausländischer Kraftfahrer gekommen. Der ADAC empfiehlt deshalb die Mitnahme von Ersatzglühbirnen (sofern dies für die Beleuchtungsanlage des betreffenden Kfz möglich ist), zumal damit bei Ausfall einer Lampe ein Bußgeld wegen Fahrens mit nicht ordnungsgemäßer Beleuchtung vermieden werden kann. Beanstandungen fehlender Ersatzglühbirnen speziell bei Xenon-Scheinwerfern liegen uns aktuell keine vor.

    Wichtige Verkehrsbestimmungen sowie sonstige Reiseinformationen fürs Ausland finden Sie auf der ADAC-Homepage unter "Reiseservice & Reiseangebote > Tourset & Reiseführer > Länderinfos".

    ...
    ------ schnapp ---------

    ehrlich gesagt, bin ich immer noch nicht schlauer :confused: ...

    Es grüßt

    Stocki
     
Thema:

Mitführen von Ersatzlampen, Pflicht?

Die Seite wird geladen...

Mitführen von Ersatzlampen, Pflicht? - Ähnliche Themen

  1. Bei Kronprinz-Stahlfelgen die ABE mitführen ?

    Bei Kronprinz-Stahlfelgen die ABE mitführen ?: Hallo ich habe mir 4 Kronprinz Stahlfelgen gebraucht bei ebay gekauft. Darauf steht: ME515036 KBA43816 5 1/2 J x 15 H2 27/05 ET 54...
  2. Reifendruck-Überwachung bald Pflicht

    Reifendruck-Überwachung bald Pflicht: Reifenfülldruck-Kontrollsysteme werden Pflicht in den USA Neue Personenwagen, leichte Nutzfahrzeuge, SUVs und Vans müssen in den USA vom 1....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden