Motoren W 211

Diskutiere Motoren W 211 im Motor, Antrieb & Tuning Forum im Bereich Technik; Hallo und schönen guten Tag Ich habe seit anfang Januar einen W 211 320 E und möchte gerne mehr über den Motor V6 ( BJ 2002 ) wissen, da ich...

  1. #1 Travel1, 27.01.2004
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2004
    Travel1

    Travel1 Stammgast

    Dabei seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 211
    Hallo und schönen guten Tag

    Ich habe seit anfang Januar einen W 211 320 E und möchte gerne mehr über den Motor
    V6 ( BJ 2002 ) wissen, da ich ähnlichen Wagen für meine Firma fahre. Da ist es eine W 210 E 320 aber ein Reihen 6 er. ( BJ 1995 ).
    Kann mir jemand einen Link schicken. Wo man so die gravierensten Unterschiede der beiden Motoren erkennen kann ?

    Danke.

    Gruß
    Travel1

    Ach ja noch was
    Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem S 211 und einem W 211 ????:mad:
     
  2. eugen

    eugen Crack

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S210.265
    und
    W169.031
    und ex
    W168.033
    Hallo Travel1,

    W = Limousine
    S = Kombi

    Beste Grüsse
    EUGEN
     
  3. #3 IanPooley, 27.01.2004
    IanPooley

    IanPooley Präsident KANG

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 203.065
    Hallo,

    benutze bitte die suche, da wirst du auf viele ergebnisse stoßen.

    MfG,
     
  4. #4 Travel1, 27.01.2004
    Travel1

    Travel1 Stammgast

    Dabei seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 211
    @IanPooley
    Gut gut, das habe ich aber schon gemacht, glaube mir bei Erfolg,
    hätte ich sonst gar nicht zu fragen gewagt.

    Wenn man bei der Suche M104 oder M112 eingibt, für
    die beiden Motoren die ich gerne gegenübergestellt hätte
    lande ich irgendwo, was gar nichts mit dem Thema zu tun hat.


    Auch ausserhalb des Forums habe ich leider nichts gefunden......


    leider

    mfg
    Travel1
     
  5. #5 Patrick, 27.01.2004
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
  6. #6 Otfried, 27.01.2004
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Travel1,

    herzlich willkommen im Forum.
    Bei dem M 112.949 im W 211.065 handelt es sich um einen V 6 – 90° Motor. Die Bohrung beträgt 89.9 mm, der Hub 84.0 mm, was einen Gesamthubraum von 3.199 cm³ ergibt. Jeder Zylinder besitzt 3 Ventile, davon ein Auslaß- und zwei Einlaß-Ventile, welche über Kipphebel von einer obenliegenden Nockenwelle betätigt werden. Der Nockenwellenantrieb erfolgt durch eine Stirnseitig verbaute Duplex-Rollenkette. Im V ist das Schaltrohransaugmodul verbaut, welches die Saugrohrlänge bei ca. 3.500 U/min umschaltet. Der Motor ist mit einer phasenversetzten Doppelzündung ausgestattet, welche im Volllastbetriebe parallel zündet. Die Motorsteuerung erfolgt über HFM LMM, OBD ist verbaut. Der Kühlmittelkreislauf umfaßt 10 Liter, Motoröl 8 Liter.
    Die Nennleistung beträgt 224 PS/5.600 U/min – das Nenndrehmoment von 315 Nm liegt zwischen 3.000 – 4.800 U/min an.

    Der M 104.995 im W 210.055 ist hingegen ein Reihensechszylinder. Die Bohrung beträgt 89.9 mm, der Hub 84.0 mm, was ebenfalls einen Gesamthubraum von 3.199 cm³ ergibt. Jeder Zylinder besitzt 4 Ventile, davon zwei Auslaß- und zwei Einlaß-Ventile, welche zwei obenliegenden Nockenwelle betätigt werden. Der Nockenwellenantrieb erfolgt durch eine Stirnseitig verbaute Duplex-Rollenkette. Die Einlaßnockenwelle hat eine Nockenwellenverstellung, welche die Ventilsteuerzeiten beinflußt. Der Motor besitzt Einfachzündung. Es ist eine HFM Motorsteuerung verbaut. Der Kühlmittelkreislauf umfaßt 9 Liter, Motoröl 7.3 Liter.
    Die Nennleistung beträgt 220 PS/5.750 U/min – das Nenndrehmoment von 315 Nm liegt bei 3.850 U/min an.
     
  7. Rollo

    Rollo Guest

  8. #8 Travel1, 28.01.2004
    Travel1

    Travel1 Stammgast

    Dabei seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 211
    @Otfried

    Danke Otfried, genau so wollte ich es erklärt bekommen,
    Ich bin wirklich dankbar für diese Auskunft.

    Gibt es denn irgendwo dazu noch eine Schnittzeichnung der Beiden
    wo man die Riemenverläufe und so was erkennen kann ?

    mfg
    Travel1
     
  9. #9 Otfried, 29.01.2004
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Travel1,

    von einem Motor der Bauserie M 112 habe ich Schnittbilder. Ob ich diese vom ; 104.995 besitze, weis ich nicht, auf jeden Fall habe ich Detailzeichnungen zum M 104.980 3.4, welcher ähnlich aufgebaut ist.
    Ich sehe am Wochenende nach
     
  10. #10 Otfried, 01.02.2004
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Travel1,

    hier zuerst ein Schnittbild eines M 112 Motors. Technisch sind die Saugmotorvarianten des M 112, ob 2.4; 2.6; 2.8, 3.2 oder 3.7 Liter Hubraum, identisch aufgebaut.
    [​IMG]
     
  11. #11 Travel1, 01.02.2004
    Travel1

    Travel1 Stammgast

    Dabei seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 211
    @Otfried

    Ja toll, ganz prima ich bin begeistert.
    Habe heute schon ganz ungeduldig mehrfach hineingeschaut, und auf Deine Antwort
    gewartet. Bin begeistert.
    Bitte noch den 104 er wenn Du kannst.

    Danke
    Travel1
     
  12. #12 Dieselwiesel, 02.02.2004
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Otfried,

    das Schnittbild des Motors ist ja super vielleicht hast du ja noch mehr davon und man könnte die eventuell in einen eigenen "Schnittbild-Motoren-Thread" erstellen?

    Meist findet man solche Schnittmodell-Bilder nur im Briefmarkenformat:(

    Anbei ein Bild eines original Schnittmotors(M112 E32) aus SiFi

    Gruss Christian
     

    Anhänge:

  13. #13 Dieselwiesel, 02.02.2004
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Und noch von Vorne:
     

    Anhänge:

  14. Rollo

    Rollo Guest

    @Christian

    Tolle Bilder, danke dafür !
    Nun weiß ich, warum ein Zündkerzenwechsel recht viel Spaß machen wird ...:eek:
     
  15. #15 Dieselwiesel, 02.02.2004
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Rollo,

    hier dazu auch noch das passende Getriebe:
     

    Anhänge:

  16. #16 Otfried, 02.02.2004
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Christian,

    zu den meisten aktuellen Motoren besitze ich Querschnittzeichnungen. Es wäre eine Idee, dies hier in einem Bereich einzustellen. Ich werde mich am Wochenende darum kümmern.
     
  17. #17 Otfried, 08.02.2004
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Travel1,

    wie erwähnt, habe ich für den M 104 „nur“ zwei Schnittbilder von dem M 104.980 3.4 {vorerst} gefunden. Dieser ist jedoch vom Aufbau weitgehenst identisch mit den anderen Motoren der M 104 Baureihe i.e. dem M 104.995.
    [​IMG]

    [​IMG]
     
Thema:

Motoren W 211

Die Seite wird geladen...

Motoren W 211 - Ähnliche Themen

  1. Kompression - Sprinter 211 CDI

    Kompression - Sprinter 211 CDI: Hallo liebe Leute, fahre einen Sprinter 211 CDI und bin ganz zufrieden damit, ich würde gerne wissen was die Motoren neu für eine Kompression...
  2. Mein ML320 1999 Import mit gedrosseltem Motor wegen deutschem TUV

    Mein ML320 1999 Import mit gedrosseltem Motor wegen deutschem TUV: Ich habe dieses Auto im Oktober 1999 als Importauto bei Mercedes Stuttgart abgeholt. Mir wurde gesagt, dass der Motor für den deutschen TUV...
  3. W203 180k motor

    W203 180k motor: Liebe daimler leute,ich habe folgendes problematik seit weille. Erst wahr kette,neue...
  4. W 202 C 180 1999 Klimaanlage defekt?

    W 202 C 180 1999 Klimaanlage defekt?: Hallo zusammen, bei meinem alten Daimler ( 120 000 km) funktioniert die Klimaanlage nicht. Was könnte die Ursache dafür sein? Lohnt sich eine...
  5. W 202 startet nicht

    W 202 startet nicht: Hallo mb Freunde, Bin ein stolzer Besitzer eines w 202 Bj.1994 Folgendes Problem ist aufgetreten. Zündschlüssel lässt sich nich bis zum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden