Motoröl ablassen/absaugen *Umfrage*

Diskutiere Motoröl ablassen/absaugen *Umfrage* im Umfragen Forum im Bereich Allgemeines; Hallo 'Sternfahrer', grundsätzlich gibt es zu der Frage 'Motoröl ablassen oder absaugen' unterschiedliche Ansichten/Meinungen. Die Diskussion...

?

Wie wechselt Euer MB-Partner das Motoröl?

  1. ...durch ablassen.

    16 Stimme(n)
    45,7%
  2. ...durch absaugen.

    19 Stimme(n)
    54,3%
  1. #1 Diesel*Olli, 21.01.2009
    Diesel*Olli

    Diesel*Olli Crack
    Moderator

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    W222
    Hallo 'Sternfahrer',

    grundsätzlich gibt es zu der Frage 'Motoröl ablassen oder absaugen' unterschiedliche
    Ansichten/Meinungen. Die Diskussion ist hiermit eröffnet...


    Nun aber zum eigentlichen Grund dieser Umfrage:
    Mir ist aufgefallen, dass MB-Partner dies nicht einheitlich händeln. Die Einen lassen
    das Motoröl ab, die Anderen saugen es ab. Nun hoffe ich auf zahlreiche Beteiligung
    an der Umfrage, eventuell lässt sich über das Voting ein Trend ablesen.
     
  2. #2 E_270_T_CDI, 21.01.2009
    E_270_T_CDI

    E_270_T_CDI Crack

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    210.216
    Ich hab einfach mal für ablassen gestimmt, auch ich mein eigener "MB-Partner" bin. :D
    Ich hoffe ich hab dir damit jetzt nicht die Umfrage versaut. ;)
     
  3. trippy

    trippy Crack

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 320 CDI
    203.220
    also ich lasse immer ab. mein mb partner saugt ab, daher stimmte ich für absaugen.

    aber ich lasse lieber ab da alles komplett abrinnt. ist aber glaubesfrage.

    mfg
     
  4. #4 mephisto7, 21.01.2009
    mephisto7

    mephisto7 nach Hause telefonieren

    Dabei seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    3.137
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    210.035 + 202.018
    also ich halte vom absaugen ( jedenfalls nicht in diesem zusammenhang) nichts...

    ich hätte immer das gefühl , dass irgendein rest schmodder zurück bleibt
     
  5. #5 NiceToNow, 22.01.2009
    NiceToNow

    NiceToNow Crack

    Dabei seit:
    18.01.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sportcoupe Cdi 220
    W203.008
    646.963
    Hallo,
    da ich bei mir solche Sachen selber mache.....saug ich auch ab.
    Dadurch das der Motorraum unten geschlossen ist und ich mich "nicht mehr" einfach runterlegen kann um die Schraube zulösen...bleibt mir leider nichts mehr übrig...schnief;-)
    Die Hebebühne ist aber auch schon in der Planung (wenn nur meine Garage entlich mal fertig würde). Dann komme ich dem ablassen auch wieder näher ;)
    Grüße Jörg
     
  6. #6 Württemberger, 06.02.2009
    Württemberger

    Württemberger Crack

    Dabei seit:
    16.07.2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C180T ESPRIT Bj. 98
    Hello

    Mache den Ölwechsel auch selber.
    Wird immer abgelassen,da unser S202 fast nur Kurzstrecke läuft.Da möchte ich schon auf der sicheren Seite sein. :)

    Grüße Kai
     
  7. #7 Markus C220CDIT, 22.02.2009
    Markus C220CDIT

    Markus C220CDIT Crack

    Dabei seit:
    05.02.2002
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ehemals S202, nun "Schkoda"
    Saugen...

    Ich sauge es seit 2006 ab. Davor bin ich immer unter's Auto gekrochen.
    Ist bequemer u. sicherlich nur unwesentlich schlechter als ablassen - wenn überhaupt.
     
  8. Gregi

    Gregi Crack

    Dabei seit:
    19.02.2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 T CDI
    WDB203208
    meine VT läßt immer ab, so habe ich auch abgestimmt. Als Laie kann ich selbst schwer urteilen was besser ist, aber das Gefühl sagt ablassen.
     
  9. newC

    newC Crack

    Dabei seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    220 CDI
    Beides probiert bei meinem W203 220CDI Mopf.
    Ergebnis: So es korrekt durchgeführt wird, ist keinerlei Unterschied merkbar - vielleicht, wenn man die Ölablassschraube über Nacht geöffnet lässt.
    Bei normalem Wechsel ist nach dem Einfüllen mittels Geheimmenü kein Unterschied feststellbar.
    Eine eventuelle Differenz muss kleiner als 0,1l sein.

    Mit Gruß aus Wien
     
Thema:

Motoröl ablassen/absaugen *Umfrage*

Die Seite wird geladen...

Motoröl ablassen/absaugen *Umfrage* - Ähnliche Themen

  1. Umfrage Anschaffung von Zubehör

    Umfrage Anschaffung von Zubehör: Guten Morgen, bald zieht meine neue C Klasse ein :300 (159): Als Hundebesitzer suche ich auf jeden Fall eine Kofferraumwanne. Hat hier jemand...
  2. W202 Schraube zum ablassen des Kühlmittels

    W202 Schraube zum ablassen des Kühlmittels: Hallo! Wollte eben das Kühlmittel am Kühler ablassen. Leider ist an der roten Ablassschraube aus Kunststoff dabei der Kopf abgebrochen. Weiß...
  3. ölstand-messung motoröl ???

    ölstand-messung motoröl ???: moin alle in die runde- moin von der ostsee:300 (158): neues problem bei meinem s211 /320cdi vor mopf wenn ich bei eingeschalteter zündung am...
  4. Motoröl kontrolle

    Motoröl kontrolle: Hallo, Fahrzeug W208 BJ. 2002 200 Kompressor Mein Auto hängt vorne tiefer wie hinten, wie bei den meisten dieser Autos, bei dem einen mehr oder...
  5. S202 C200K M111.956 - LMM wegen Motoröl defekt - wie Ansaugtrakt reinigen?

    S202 C200K M111.956 - LMM wegen Motoröl defekt - wie Ansaugtrakt reinigen?: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Vor einigen Tagen ist bei meinem S202 C200K EZ2001 die gelbe Motorkontrollleuchte angegangen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden