MotorProtect ins Motoröl / Zweitaktöl zum Diesel dazu

Diskutiere MotorProtect ins Motoröl / Zweitaktöl zum Diesel dazu im Motor, Antrieb & Tuning Forum im Bereich Technik; @Hubi: Ich glaube nicht, dass man von einer Farbänderung auf ein "neues" Produkt schließen muss. Evtl. gibt es da ja eine tolle EU-Norm die...

  1. bense

    bense Baulöwe

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    So hätte es auch gereicht...

    Und nu wieder zurück zum Thema: Ich glaube eine profane Email an LM hätte es auch getan und Hubi hätte seine Erkenntnisse hier ganz einfach posten können. Kann er ja immernoch ;)

    MfG Paule
     
  2. Anzeige

  3. #1462 Sternbetrachter, 14.04.2011
    Sternbetrachter

    Sternbetrachter Crack

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Je länger ich darüber nachdenke ist genau das die Erklärung.
    Es kann nur diese geben! :rolleyes:
     
  4. #1463 Mercedesoldie, 14.04.2011
    Mercedesoldie

    Mercedesoldie Crack

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich hatte ja geschrieben, dass LM das 1052 für diesen Zweck absolut nicht empfiehlt (telefonisch mit dem techn. Kundendienst von LM abgeklärt).
    Ich verlasse mich eher auf eine gewisse Erfahrungsmehrheit und nicht auf Baumarktspezialisten.
    Und die Erfahrungsmehrheit hatte ich ja angefragt.
    Aber vielleicht liest hier doch noch ein Anwender der die rosa Mischung kennt.

    @ Sternbetrachter, Deine Meinung entspricht auch meiner. Für die anderen Voten gibt es zum Glück meinen Forenplausibilitätsfilter (schönes Wort - gerade erfunden :))

    Gruss
    Hubi
     
  5. #1464 Benno_Fan_w211, 14.04.2011
    Benno_Fan_w211

    Benno_Fan_w211 alter Hase

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mercedesoldie,

    ich fahre mit der rosa Mischung wohl noch nicht so lange, um genau zu sein, geschätzte 2400 km (ca. 200ml auf ungefähr 55l holländischen Diesel). Bis jetzt keine Probleme. Was mir aufgefallen ist: da der Tank fast leer war, musste ich etwas in D nachtanken ohne LM-Öl, irgendwie war der Motor etwas deutlicher zu hören.

    Bis denne,

    Benne
     
  6. #1465 Dieselwiesel, 15.04.2011
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.233
    Zustimmungen:
    32
    Hallo Hubi,

    das aktuelle Datenblatt für die "Rote" Version findest du hier: http://www.liqui-moly.de/liquimoly/mediendb.nsf/gfx2/1051%202-Takt-Motoroil.pdf/$file/1051%202-Takt-Motoroil.pdf

    vielleicht bekommst du ja bei LM ein altes Datenblatt per Mail?

    zu meiner 2 Takt-Mopedzeit(Ende der 80er) kenne ich es noch das fast alle 2 Taktöle eingefärbt waren, meist rot gab aber z.b. von Agip auch einen schönes grünes:D

    Könnte mir vorstellen das es eingefärbt wird um eine Verwechslung mit 4-Takt Motorenölen zu vermeiden, ATF ist ja auch eingefärbt.

    Gruß Christian
     
  7. marlboro

    marlboro Kilometerfresser

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    1
    also ich würde einfahc mal LM anmailen wenn mir das so wichtig wäre aber der grund für die einfärbung der 2 takt öle ist eigentlich folgender.

    da dies ja bestimmungsgemäß in kraftstoff ( benzin ) gemischt werden für 2 takt motoren sind eigentlich schon lange fast alle 2 takt öle eingefärbt. dies dient einfach nur dazu das man dann durch die verfärbung im kraftstoffdann sieht ob schon ein 2takt öl eingemischt wurde oder nicht.

    ebenso soll es sich so von "normalen" motorölen unterscheiden damit diese nicht für eine 2takt mischung benutzt werden.

    ABER es kann natürlich auch sein das LM mit der mode geht und jetzt kurz vor ostern auch sein öl färbt. :D
     
  8. 2,8crd

    2,8crd Guest

    Sterndocktor

    Servus miteinander,

    seit ca. 3 Monaten gehör ich auch zu den Dieselpanschern.
    Nun bestehn doch gewisse Bedenken da ich der Sache mit der Zugabe von 2T-öl zum Diesel in Verbindung mit dem Dieselpartikelfilter nicht ganz trau (es gibt ja auch Gegner mit guten Argumenten).
    Mein Fahrzeug ist jetzt noch nicht mal 1 Jahr alt. Ich meine also damit, dass der DPF schon zur neueren Generation gehörn dürfte.

    In den letzten 3 Tagen hab ich mich durch dieses Forum gekämpft.
    Doch es sind so viel Infos, dass einem fast schwindlig werden könnt.

    Nun aber zu meiner eigentlichen Frage:
    Wo ist denn aus dem Sterndocktor geworden?
    Seit März 2005 meldet er sich nicht mehr.
    Er erläuterte ja öfters, dass 2T-öl zum Diesel dem DPF nicht schaden würde. Da er sich ja seit 2005 nicht mehr beteiligt, kann er seine Ansicht über die neuesten DPF in Verbindung mit 2T-öl nicht mehr mitteilen.
    Oder kann ein Alter Hase des Forums mir drüber was sagen?

    Gruß
    Max
     
  9. #1468 Dedes-Fan, 23.06.2011
    Dedes-Fan

    Dedes-Fan immer gut drauf

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    3 Tage im Forum gelesen ist so gut wie gar nix... :D

    Wenn Du die Beiträge übers Panschen genau gelesen hast, dann bist Du bestens im Bilde. Auch darüber, warum der Doc nicht mehr dabei ist.



    .
     
  10. 2,8crd

    2,8crd Guest

    Denkst Du vieleicht das warn 72 Stunden von den 3 Tagen. Es soll ja auch noch andere wichtige Beschäftigungen geben Du Schlaumeier.
    Diese blöde Antwort hätt ich mir selbst auch geben können. Da hätt ich Dich nicht zu gebraucht.
     
  11. marlboro

    marlboro Kilometerfresser

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    1
    *lach* was er dir damit sagen wollte ist das du einfach eine blöde frage gestellt hast wenn dir den öl-fred durchgelesen hättest.

    also zusammenfassend steht in den ganzen seiten zum 2takt öl leider nur unverbindliches drin. keinerlei beweise oder nachweise ob es hilft oder nicht. ebenso gibt es nichts 100%iges ob es schadet oder eben nicht.

    somit panschen einige und einige halt nicht. :drink: subjektiv läuft die kiste
    halt wesentlich ruhiger.

    bisher hat nur halt noch niemand gemeldet das sein fahrzeug durchs die zugabe länger gelebt hat aber das gegenteil genau so wenig.

    nun bleibt es also allein dir überlassen ob du es reinschüttest oder nicht.
     
  12. Gerry_

    Gerry_ Crack

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ich mische jetzt schon seit mind. 4 Jahren und 100tkm das LM 1052 zum Diesel meines W203 270CDI. Die "Trübwerte" bei AU/TÜV sind super und ich hatte bisher (km-Stand 145t) keinerlei Probleme im "Motoren-Bereich" (außer 1x der LMM). Das ist natürlich kein Beweis für eine längere Lebensdauer bzw. für die Verhinderung von Problemen, aber zumindest scheint es auch nicht zu schaden.

    Ich finde es allerdings traurig, dass hier manche den "Sterndocktor" noch schlecht machen bzw. nachtreten. Was der promovierte Daimler-Ingenieur gesagt hat, hatte Hand und Fuß. Leider gab es damals auch viele Neider und Schwätzer, die ihm das Leben mit Provokationen schwer gemacht haben. Irgendwann war seine Eselsgeduld dann am Ende und seine Sicherungen sind durchgebrannt. Nicht nur hier, sondern auch bei MT und Co.
     
  13. 2,8crd

    2,8crd Guest

    Genau die Meinung hab ich auch vom Sterndocktor.
    Der konnte einem die 2taktgeschichte zum Diesel so richtig schmackhaft machen und das nicht nur mit blablabla sondern mit handfesten Nachweisen die sich gewaschen haben.
    Wirklich schade dass er nicht mehr dabei ist.
     
  14. axoelt

    axoelt Stammgast

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hau rein das Zeug, ist das Beste, was Du Deiner Kiste antun kannst!

    Fahre jetzt schon knapp 100000 KM damit, die Trübungswerte liegen jedes Mal bei 0,00!!!

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich die geschlossenen Systeme von 2005 derart von den heutigen unterscheiden, dass man dem Fahrzeug schaden kann, eher das Gegenteil wird wohl der Fall sein.

    Gruß, Axel
     
  15. #1474 Dedes-Fan, 24.06.2011
    Dedes-Fan

    Dedes-Fan immer gut drauf

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Gerade mal angemeldet, 1 Beitrag verfasst und schon eine freche Lippe...

    Nur weil Du zu faul bist, wirklich alles nachzulesen, mußt Du hier kein Gift verspritzen !

    Es wurde alles schon tausendmal gesagt, insofern hättest Du Dir die Antwort wirklich selbst geben können.

    Ich finde meine Antwort überhaupt nicht blöd, aber Dein Verhalten extrem asozial... :verwarn:
     
  16. 2,8crd

    2,8crd Guest

    Wer hat denn hier zuerst Gift verspritzt und macht das sonst noch ständig?
    Und warum nennst Du Dich denn wohl den obersten Zyniker? Hat das etwa was mit Deiner Mentalität zu tun?
    <O:p></O:p>
    Ich hab nur eine ganz ordentliche Frage gestellt, auf die Du Dich blöd geäußert hast.
    Hättest halt gar nichts gsagt, dann wärs doch auch O.K. gewesen.
    Auf so ein Geschwafel, das eigentlich gar nichts aussagt, kann doch jeder verzichten.
    <O:p></O:p>
    Du meinst wohl, weilst schon schon ein paar Jahre mehr im Forum „Dedest“ kannst hier den großen Helden spieln.
     
  17. Gerry_

    Gerry_ Crack

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich mich noch richtig entsinne, hat "Sterndoc" damals bei geschlossenen Systemen (RPF ab Werk) empfohlen das LM (Literdose hat die Nr.1052) zu nehmen, da dies einen niedrigen "Aschgehalt" hat.

    Es gibt wohl unter der Bezeichnung "Fuchs ..." ein 2T-Öl, das - so sagen einige User - die gleichen Inhaltsstoffe hat wie das LM, nur eben günstiger ist.

    Ich bin aber beim LM geblieben, da dies ausdrücklich empfohlen wurde und ich keine weiteren Experimente eingehen möchte.

    Ich bin aber auch ansonsten extrem verschwenderisch und bringe z.B. kein eigenes Öl zum Assyst mit oder Haarspray zum Friseur. Bin also kein Musterschwabe. ;)
     
  18. #1477 Dedes-Fan, 24.06.2011
    Dedes-Fan

    Dedes-Fan immer gut drauf

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Auf solche Prolos wie Dich kann man ebensogut verzichten. Von Deiner Sorte sah ich schon viele kommen und zum Glück auch wieder gehen...

    Meine Aussage war klar und eindeutig: Lies den ganzen Thread und Du weißt alles. Nur weil Du dazu zu bequem bist, mußt Du hier keinen Zwergenaufstand veranstalten.

    Super Einstand von Dir ! Bist wohl im Schnellzug durch die Kinderstube gerast...?




    .
     
  19. Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gerry,

    genau das ist der Grund, warum er „verschwunden“ ist. Sich für jemanden auszugeben, welcher man nicht ist, zieht sehr schnell juristische Konsequenzen nach sich, besonders wenn dann die „echte“ Person mit Aussagen konfrontiert wird, welche nicht mit Copy Paste aus einem Buch übernommen wurden.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #1479 ChromeVanadiumM, 30.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2011
    ChromeVanadiumM

    ChromeVanadiumM Opel/BMW

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0

    Hallo Otfried,

    "verschwunden" aus Deiner Sicht bedeutet doch offensichtlich, daß Dir seine Beiträge irgendwann nicht mehr gepasst haben, weil er Dir immer mal wieder Sachverhalte erklärt hat, welche Du so nicht 'ein'gesehen hast. Und dann hast Du Deine Macht als Moderator ausgeübt und den User gesperrt.

    Oh jeh Otfried,
    immer wieder die gleiche, unbegründete und nicht nachvollziehbare Masche von Dir.

    Wo hat sich denn der User 'Sterndocktor' hier im Forum für was oder wen ausgegeben? :confused:

    Habe dazu nichts Verwertbares gefunden. Da ich dieses Forum aber kenne, würde es mich nicht verwundern, wenn entsprechendes von der Forumsleitung entfernt wurde.

    Und erinnere ich immer mal wieder Deine Androhung juristischer Konsequenzen im Motorölthread.

    http://www.db-forum.de/forum/motor-antrieb/11576-alles-rund-ums-motoroel-99.html#post283922

    Verwarnungen im Forum waren für mich nicht wahrnehmbar - und dann drohst Du mir indirekt mit der Staatsanwaltschaft. :cool:

    Solch ein mieser Streich wurde mir bisher in keinem anderen Forum gespielt. :mad:
     
  22. #1480 verleger11, 30.06.2011
    verleger11

    verleger11 Crack

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag Otfried !
    eigentlich war das Thema mit dem Sterndocktor doch abgeschlossen.Auch ich gehörte zu denen,welche seine Freds gerne gelesen haben und manches auch verwenden konnte.Schade,-aber seis drum.Was aber garnicht geht ist (außer man ist Mod wie du)permanent User zu drohen, siehe Posting an CVM,fälschlich zu verdächtigen(CVM und Sterdoc) und nur mit Andeutungen zu operieren.Bis Dato hast Du nicht einen einzigen Beweis deiner immer wieder vorgebrachten Anschuldigen belegen können.
    Leider habe ich nicht sehr viel Auto-Fachwissen(aber nur das;) )aber die Hilfe von CVM oder damals Sterndoc haben viele User(lese deren Kommentare) weitergebracht als du es je konntest.Zumindest sind mir keine allgemeinen, sachdienlichen Beiträge von Dir bekannt.
    Ich werde das Gefühl nicht los,das Du und Katharina,( die mit Ihren penetranten Pressemitteilungen) dieses Forum benutzt um Eure gegebene Mod "Macht"stets zur Schau zu stellen.
    Ich erwarte von Dir,das Du endlich mal Deine sogenannten Beweise offen legst.Ferner solltest Du dir überlegen,ob Deine (und der von Katharina) Modstätigkeit diesem Forum dienlich ist.
    Das andere Mods( siehe Ravens) es können, ist doch bewiesen.
    Du kannst es l e i d e r nicht.

    Gruß
    Günter

    PS: Ich nehme Drohungen und falsche Behauptungen gegen mich sehr
    ------------------------------------
    persönlich.Notfalls schreite ich dann auch zur Tat.
     
Thema:

MotorProtect ins Motoröl / Zweitaktöl zum Diesel dazu

Die Seite wird geladen...

MotorProtect ins Motoröl / Zweitaktöl zum Diesel dazu - Ähnliche Themen

  1. Motor Mercedes 240 Diesel /8 OM 6160160601

    Motor Mercedes 240 Diesel /8 OM 6160160601: Motor lief bis zum Ausbau, dreht problemlos durch, seit einigen Jahren trocken eingelagert, sollte ursprünglich in einen 200/8 eingebaut werden....
  2. ML 280 CDI Diesel

    ML 280 CDI Diesel: Hallo, Leute. Ich habe den Mercedes Dieselmotor. Die ansaugkrümmerklappen funktionieren nicht mehr. Wie kann ich das problem zu niedrigen Kosten...
  3. Kaufberatung W212 Kombi Diesel

    Kaufberatung W212 Kombi Diesel: Hi Leute ich habe genau 14 000 Euro für das nähste Auto. Es soll ein Mercedes Benz werden weil ich das Auto einfach sehr schön finde. Bj 2011 bis...
  4. Daimler nutzt E-Bus-Premiere als Antwort für Diesel-Skandal

    Daimler nutzt E-Bus-Premiere als Antwort für Diesel-Skandal: Während noch immer der Diesel-Skandal Schlagzeilen macht, nutzt Daimler die Chance und stellt den neuen E-Bus vor. "Daimler Buses beginnt nun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden