Motorraum-Dämmung im Bengel

Diskutiere Motorraum-Dämmung im Bengel im B-Klasse Forum Forum im Bereich A- und B-Klasse; Tachchen! Weiß jemand einen technischen Grund, warum im Bengel keine Moterraumdämmung eingebaut wurde? Ich habe festgestellt, dass der Wagen...

  1. #1 Pfeifenraucher, 09.01.2006
    Pfeifenraucher

    Pfeifenraucher Stammgast

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B200CDI-A
    Tachchen!

    Weiß jemand einen technischen Grund, warum im Bengel keine Moterraumdämmung eingebaut wurde? Ich habe festgestellt, dass der Wagen recht schnell auskühlt, wenn er abgestellt wurde. Würde dies der Geräuschkulisse nicht ebenfalls zu Gute kommen?

    solong,
    Erik.
     
  2. #2 gaia1960, 09.01.2006
    gaia1960

    gaia1960 Frischling

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B 200 CDI
    Hi Erik,

    keine Ahnung, habe ich auch schon moniert. Ich habe mich entschlossen, die Motorhaube nachträglich zu dämmen. Der Ratschlag eines Experten war, direkt bei MB wg. Materialien nachzufragen. Wenn ich dies getan habe und entsprechende Infos habe, melde ich mich noch einmal.

    Gruß Thomas
     
  3. #3 The Scrub, 10.01.2006
    The Scrub

    The Scrub Vitamin E

    Dabei seit:
    21.04.2005
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    211-T 220 CDI
    Ganz einfach:die sparen wo sie können.
     
  4. Nogaro

    Nogaro Per aspera ad astra...

    Dabei seit:
    20.05.2005
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B200 CDI "Sportivo"
    Schon richtig - allerdings kann man sich bei (d)einem Turbo die Dämmmatten
    vielleicht sparen, bei meinem 200CDI halte ich diese für unverzichtbar. Der Motor
    ist gerade jetzt bei den kalten Außentemperaturen akustisch kaum von einem
    Trecker zu unterscheiden... :(


    Gruß Olaf
     
  5. #5 MartyMcCar, 10.01.2006
    MartyMcCar

    MartyMcCar Stammgast

    Dabei seit:
    09.05.2005
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B180 CDI (T245.207) BJ. 09/05
    nicht hauen - aber ich finds eigentlich gut, das beim b keine dämmmatte verbaut wurde.

    bei meinem alten nissan sunny 2.0 diesel hat mir mein in der umgebung lebender marder die halbe dämmmatte runtergefressen - das sah überhaupt nicht gut aus - als ich spasshalber mal beim nissan-händler fragte was den eine neue so kosten könnte und als antwort 470 euro ohne steuer (wird sehr selten gebraucht, ...) hörte war ich nicht mehr so spassig drauf *g*.

    angeblich haben taxi b-klassen aber tatsächlich eine dämmmatte verbaut

    http://www.motor-talk.de/showthread.php?s=&forumid=316&threadid=785057

    dh nachrüsten müsste man das teil allemal können - wobei sich in obigem thread noch niemand eingetragen hat, der dies auch getan hat (was natürlich nicht heisst das noch niemand so eine dämmmatte drinnen hat). leider hab ich aber auch noch kein b-klasse taxi gesehen (bei uns in österreich seh ich auch fast keine a-klassen als taxis und die gibts ja nun schon entscheidend länger) - von mercedes laufen da da eigentlich fast nur c und e-klassen sowie die unverwüstlichen 190er durch die gegend.

    marty
     
  6. #6 Pfeifenraucher, 10.01.2006
    Pfeifenraucher

    Pfeifenraucher Stammgast

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B200CDI-A
    Dämmmatte

    Tachchen!

    Darüber lässt sich sicherlich streiten. Mir ist es lieber, der Marder verfuttert die Dämmmatte, als dass er sich ein ein leckeres Menü aus Elektro-, Betriebsstoff- und Bremsleitungen zaubert.
    Es gibt da auch eine Teilenummer (1696820326) nebst ca. Angaben 140,- EUR zzgl Einbau (ca 40,- EUR).

    Mich würde interessieren, ob das was bringt?

    solong,
    Erik.
     
  7. #7 wm-heiner, 10.01.2006
    wm-heiner

    wm-heiner alter Hase

    Dabei seit:
    06.02.2003
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E200T K / A140
    Hi Olaf,
    probiere es bei der Kalte mal mit Shell Ultimate. An Leistung und Verbrauch kann ich nichts feststellen, die akutstischen Auswirkungen hatte ich mir so nicht vorgestellt. Die Verbrennungsgeräusche sind hörbar angenehmer. Wenn der Preis nicht wäre :(

    Gruß, Heiner
     
  8. #8 MR Vaneo, 30.01.2006
    MR Vaneo

    MR Vaneo Frischling

    Dabei seit:
    26.08.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vaneo 1.9
    Dämmung B-Klasse

    Hallo ihr da..... :sheep1:

    habe mir heute die Dämmung in die Motorhaube
    selber eingebaut :confused:
    Na das wahr zum Glück ein Kinderspiel, habe mir
    da durch 39€ gespart. :oh_yeah:
    Aber die Dämmate mit den 8 Spreiznieten haben
    138,16€ gekostet.

    gruss Robby :eek:
     
  9. #9 Pfeifenraucher, 03.02.2006
    Pfeifenraucher

    Pfeifenraucher Stammgast

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B200CDI-A
    Tachchen!
    Und Wie sind die Erfahrungswerte in dieser kurzen Zeit? Fahrzeug schneller oder länger warm?

    solong,
    Erik.
     
Thema:

Motorraum-Dämmung im Bengel

Die Seite wird geladen...

Motorraum-Dämmung im Bengel - Ähnliche Themen

  1. blaues Öl im Motorraum, Getriebe?

    blaues Öl im Motorraum, Getriebe?: Hallo zusammen, ich habe gestern bei meinem 350er im Motorraum rechtsseitig, direkt vorn auf dem Unterbodenschutz bläuliches Öl gefunden. Habt...
  2. W203 "Art von Stecker" im Motorraum

    W203 "Art von Stecker" im Motorraum: Moin Moin ihr lieben! Bin der Mario, 20 Jahre alt, frischer Zuwachs in diesem Forum und habe ein Problem.. ich habe heute meinen Zuheizer...
  3. E220 Laute Geräusche aus dem Motorraum

    E220 Laute Geräusche aus dem Motorraum: Hallo, ich bin erst seit wenigen Wochen Mercedes 210K Fahrer. Seit ein paar Tagen kommen nach wenigen Kilometern aus dem Motorraum vorne rechts...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden