Motorsteuerungslampe/Abgaslampe

Diskutiere Motorsteuerungslampe/Abgaslampe im B-Klasse Forum Forum im Bereich A- und B-Klasse; Hallo du guten Tag, folgendes Problem kann von mir nicht gelößt werden. bei meinem DB , Baujahr 2008, Benziner, W 245 leuchtet seit dem letzten...

  1. #1 Citywaechter, 21.01.2017
    Citywaechter

    Citywaechter Frischling

    Dabei seit:
    21.01.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo du guten Tag, folgendes Problem kann von mir nicht gelößt werden. bei meinem DB , Baujahr 2008, Benziner, W 245 leuchtet seit dem letzten Jahr die gelbe Kontrollleuchte der Motorsteuerung. Im Fehlerspeicher liegt die Meldung das der Luftmassenmengensensor nicht oder falsch in Funktion ist. Nachdem ich den Fehler gelöscht habe taucht dieser nach ca. drei Startvorgängen immer wieder auf. Bei den Freundlichen wurde dieser Sensor gewechselt und es war eine Zeitlang Ruhe. Aber nun ist die Lampe wieder an ! Gleicher Fehler, lässt sich löschen aber taucht wieder auf. Was ist da los, oder noch besser was kann ich tun damit dieser Fehler nicht mehr auftritt. Im Grund könnte ich ja so weiter fahren, denn es gibt keine Beeinflussung beim fahren.
    Mal schauen ob es hier Hilfe gibt....... mit freundlichen Grüßen von mir.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findest du Nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Blackynf, 21.01.2017
    Blackynf

    Blackynf Crack

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stadtwatcher,

    natürlich hat das Löschen den Fehler nicht reparieren können.

    War der 'Freundliche' auch eiin Mercedes-Freundlicher, oder nur
    ein netter Mensch irgendeiner Werkstatt?
    Die Frage nur, da es eine Menge Nachbau Luftmassenmesser (LMM) gibt,
    die aber kein sauberes Signal auf Dauer hinbekommen (>Schrott).

    Das Problem wird dir spätestens bei der nächsten TÜV-Untersuchung bemerkbar werden.

    Die grüne Plakette kannst du solange auch ruhig abdecken.

    Gruß Blacky
     
  4. #3 Citywaechter, 22.01.2017
    Citywaechter

    Citywaechter Frischling

    Dabei seit:
    21.01.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    moin Blacky, er einmal dank für die Nachricht, ja es sind die Freundlichen gewesen die den Luftmengen.... eingbaut haben, kein Nachbau oder so, ein org.Teil. im Grunde ist alles beim Alten, nur die Lampe ist an. Die Abgaswerte sind gut, TüV bestanden und Tippex an der Frondscheibe sieht ja aus wie Vogelmist, nee nee, allses gut - nur diese Lampe......
     
  5. #4 Blackynf, 22.01.2017
    Blackynf

    Blackynf Crack

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stadtwatcher,

    nun ja, die Lampe wird immer angezeigt, wenn die Voraussetzungen für
    den vorgesehenen Betrieb des Motor nicht erfüllt sind.
    Damit sind eine Vielzahl von Voraussetzungen gemeint. Der LMM ist zwar
    eine typische Erscheinung, aber eben bei weitem nicht die einzige.

    Der Freundliche ist mit seiner Diagnose-Software in der Lage alle Parameter
    auszulesen. Sollte sich hierbei tatsächlich der LMM als einziger Verdächtiger
    herausstellen, sehe ich das als nicht unmöglich, aber für ein Gewährleistungs-Fall.

    Die Lampe geht auch an, wenn z.B. die Lambda-Sonde falsche Werte liefert,
    damit sollte man nicht weiterfahren, da nicht nur die Abgaswerte, sondern auch
    der Katalysator Schaden nehmen kann.

    Ich denke, wenn du die Rechnung noch hast, wäre eine Vorstellung beim Freundlichen fällig,
    entweder war die Diagnose falsch, oder der LMM hat sich verabschiedet.

    Gruß Blacky
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Dort wird jeder fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Motorsteuerungslampe/Abgaslampe

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden