Nokia 6150 Werkseinbau sendet und empfängt nicht.

Diskutiere Nokia 6150 Werkseinbau sendet und empfängt nicht. im Car Hifi & Multimedia & Navigation Forum im Bereich Technik; :confused: Hallo zusammen, am Wochenende habe ich ein Problem an meinem Telefon (Nokia 6150 Werkseinbau / SL 320 Bj. 2000) festgestellt....

  1. Michi

    Michi Crack

    Dabei seit:
    16.08.2001
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S 211 / 200 Kompressor
    R 129 / SL 320 Final Edition
    :confused: Hallo zusammen,
    am Wochenende habe ich ein Problem an meinem Telefon (Nokia 6150 Werkseinbau / SL 320 Bj. 2000) festgestellt.
    Folgender Fehler: Ich bekomme weder Gespräche raus, noch kann ich welche empfangen. Habe verschiedene Baugleiche Handys ausprobiert, alle werden erkannt und guter Empfang wird angezeigt. Beim raustelefonieren wird “Phone“ im Radiodisplay angezeigt und es wird stumm geschaltet, aber nach ca. 8 Sekunden wird der Vorgang abgebrochen und die Stummschaltung aufgehoben.
    Versucht man von draußen anzurufen kommt die Durchsage “der Teilnehmer ist zur Zeit nicht erreichbar.“

    Stelle ich das Handy nur lose in die Aufnahme, ohne das es in den Antennenanschluss einrastet funktioniert es, allerdings ist die Qualität wie aus der Dose. Sobald es fest in die Halterung gedrückt wird und die Antennenverbindung einrastet, ist Feierabend.
    Komisch nur, dass im Display voller Empfang angezeigt wird.
    Schraube ich die Antenne am Fahrzeug ab, fällt die Empfangsanzeige auf einen Balken zurück.
    Im Kofferraum (Seitenteil links) habe ich drei Steuergeräte bzw. Weichen gefunden, die wohl für das Radio und Telefon zuständig sind, leider kenne ich mich mit deren Funktion nicht aus.

    Was kann defekt sein, oder wie kann ich den Fehler einkreisen? :confused:

    Bin für jede Antwort dankbar.
     
  2. Michi

    Michi Crack

    Dabei seit:
    16.08.2001
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S 211 / 200 Kompressor
    R 129 / SL 320 Final Edition
    Problem gelöst

    Hallo,

    auf meinen Beitrag war ja leider keine Resonanz, aber für Mercedes-Fahrer mit ähnlichen Problemen möchte ich kurz die Ursache beschreiben.

    Es war der Kompensator (Verstärker für D1, D2, E+, Signale) mit der Sachnummer A 203 820 39 26.
    Der Neupreis für dieses kleine silberne Kästchen, welches im Kofferraum links in einer Mulde neben dem Interface und hinter der Antennenweiche von Kathrein sitzt, beträgt happige 327 Euro, selbst bei MB-GTC sind noch 170 Euro für einen gebrauchten Kompensator fällig.
    Nach dem Kontakt mit dem Hersteller (Funkwerk Dabendorf), wurde mir eine Reparatur angeboten. Diese sollte 50 Euro inkl. Versand kosten, ein neues Gerät hätte 200 Euro inkl. Versand gekostet.
    Ich habe mich für die Reparatur entschieden und nach einer knappen Woche bekam ich das Gerät zurück.
    Jetzt funktioniert alles wieder und ich freue mich, dass es nur 50 Euro gekostet hat.
     
Thema:

Nokia 6150 Werkseinbau sendet und empfängt nicht.

Die Seite wird geladen...

Nokia 6150 Werkseinbau sendet und empfängt nicht. - Ähnliche Themen

  1. Nokia 6150

    Nokia 6150: Hallo Leute. ich habe mir letztes wochenende das nokia 6150 gekauft um es in die vorgesehene halterung in meinem c230k sc zu installieren....
  2. Nokia 6150

    Nokia 6150: Hallo, ich habe einen C220 T Bjh. 5/2001 mit originaler FSE am Dom. Verbaut ist ein Nokia 6150 Tri Band Handy Ich habe O2 als...
  3. Nokia 6150 wird nicht erkannt/aufgeladen von FSE

    Nokia 6150 wird nicht erkannt/aufgeladen von FSE: Hallo, bin neu hier. Ich habe einen S210 220CDI Bj. 05/2001 frisch erworben. Im Wagen ist eine original FSE eingebaut. Bei DC sagte man mir, das...
  4. FSE mit Nokia 6150: keine Reaktion

    FSE mit Nokia 6150: keine Reaktion: x14 .....
  5. 203 820 32 26 für NOKIA 6150

    203 820 32 26 für NOKIA 6150: Hallo, ich habe obiges Interface 203 820 32 26 für 6150 Nokia. Da ich aber noch kein Nokia habe (bin wohl der einzige auf diesen Planeten)...