Notprogramm MB Ladedruck fehlerhaft

Diskutiere Notprogramm MB Ladedruck fehlerhaft im Grossraumlimousinen & Nutzfahrzeuge Forum im Bereich Andere Daimler-Marken; Habe einen Mercedes Vito CDI 115 automatik, klima. Habe mir das fahrzeug vor einem jahr gebraucht gekauft und fahre seitdem immmer im Notprgramm....

  1. Akula

    Akula Frischling

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vito CDI115 automatik, klima
    Habe einen Mercedes Vito CDI 115 automatik, klima. Habe mir das fahrzeug vor einem jahr gebraucht gekauft und fahre seitdem immmer im Notprgramm.

    Ich war schon öfters bei MB und habe den fehlerspeicher auslesen lassen. Fehler: Ladedruck fehlerhaft. Darufhin habe ich mir einen nagelneuen Turbolader gakauft und eingebaut. Kosten bis dahin 2000 Euro. Es wurden sämtliche Sensoren mit ausgetauscht.

    Das Problem wurde nicht gelöst, das fahrzeug fährt immer noch im Notprogramm. Habe das komplette abchecktprogramm von MB durchführen lassen wieder 300 Euro kosten nichts gefunden. Weitere tests sollten wieder 400 Euro kosten, da habe ich die Werkstatt verlassen. Einige meinten es könnten der Katalysator sein oder der Partikelfilter aufgrund der hohen laufleistung. 485.000km.

    Das dfahrzeug reagiert halt nicht auf kickdown und dreht nicht und hat keine leistung. Wen man den Motor kurz ausmacht, hat man wieder für ein paar Sekunden Leistung bis das Fahrzeug wieder ohne Dampf fährt.

    Kennt jemand so ein problemm bei MB? Ich habe vor den Vito gegen einen VW Transporter zu tauschen, oder gibt es vielleicht noch eine Möglichkeit das fahrzeug zu reparieren ohne den Kaufpreis des Fahrzeuges nochmal hinzublättern? Für 6500 Euro habe ich dieses fahrzeug gekauft und jetzt mittlerweile 2500 Euro reingesteckt. Ist ein 2005 BJ. Ich glaube da lohnt es sich einfach nicht noch tausende von Euros reinzustecken. :hunter:
     
  2. #2 Diesel*Olli, 05.02.2010
    Diesel*Olli

    Diesel*Olli Crack
    Moderator

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    W222
    Hallo,

    wurde schon mal an den LuftMassenMesser gedacht?
     
  3. Akula

    Akula Frischling

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vito CDI115 automatik, klima
    Ne ich habe schon mal dran gedacht. habe bei meinem Passat 3b meistens aussetzer habe diesen auch schon gewechseln jedoch komt der fehler meistens im Sommer ab und zu wieder. Die MB tests sollten wie gesagt auch in der nächsten Stufe die ganze Abgasanlage durchgecheckt werden, nur soviel wie die da in einer Stunde verdienen, verdiene ich in einer Woche da habe ich gesagt adiö. ADAC hat mal alle fehler ausgelesen und ich denke mal, wenn es der Luftmassen mengen messer wäre, würde es als Fehler angezeigt. Ich vermute mal es liegt am Einspritzsystem also das teuerste vom ganzen und wie man es so checken könnte, weiß ich auch nicht. Bin mir aber nicht sicher, dachte nur jemand hätte schonmal hier solche Probleme.
     
  4. BS177

    BS177 Crack

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI T Avantgarde
    Also ich finde, der LMM wäre noch ein günstiger Versuch. Wie hier öfters im Forum zu lesen ist, wird ein Defekt des LMM fast nie angezeigt und die Werkstätten tauschen leider oft unnötige Teile für viel Geld ohne den Fehler zu beseitigen...

    Bernd
     
  5. #5 ravens1488, 06.02.2010
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    was wurde denn alles schon genau geprüft?

    Chris
     
  6. Akula

    Akula Frischling

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vito CDI115 automatik, klima
    komplettes turbosystem sozusagen die 400 euro pauschale von MB und den LMM habe ich auch denen mitgeteielt nchzukucken, ohne Mängel. als nächstes sollte für weitere 400 euro die ganze abgasanlage überprüft werden. da habe ich es sein gelassen da die tests zuvor mir den fehler zu 99% zeigen sollten.

    Irgend einer meinte wohl es könnte am Kat liegen bei 485.000 km. Den Partikelfilter kann man doch reinigen oder muß ein neuer wenn der alte schrott ist?

    Es muß doch möglich sein das Auto nich tzu seinem jetzigen Wert, wie es MB tun würde zu reparieren. Ist doch sozusagen Totalschaden das Kfz. BJ: 2005 :D
     
  7. Akula

    Akula Frischling

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vito CDI115 automatik, klima
    nichts neues? keiner hatte schon mal so ein problem? alle bonze oder wie fahren gleich in die werkstatt? :crazy::hunter:
     
  8. CL63

    CL63 Stammgast

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Irgendwann SLS
    Hat das Auto überhaupt einen Luftmassenmesser?
    Der Beladungszustand des Partikelfilters ist in den Istwerten zu sehen.
    AGR Ventil verkokt?
    Einlasskanalabschaltung, Klappe abgebrochen?
    Ladeluftsystem undicht?
    Schläuche für Drucksensoren IO. Die können auch mal verstopfen.
    Kompressionsdruck?

    Stell doch mal den Kurztest und die Fehlerumgebungsdaten hier rein. Die gibt dir deine Werkstatt bestimmt.

    Wenn er im Notlauf läuft , ist auch ein Fehlercode vorhanden.
     
  9. #9 ravens1488, 12.02.2010
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    die fehlenden Antworten liegen wohl daran, dass dein Text so schwer zu lesen ist! Da wird geschrieben ohne Punkt und Komma...

    Du hast auch immer noch nicht geschrieben was alles geprüft wurde! Ich kenne kein 400-Euro-Pauschalprogramm-von-MB!

    Chris
     
  10. #10 Otfried, 13.02.2010
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    ……………

    Hallo Akula,

    wie Chris schon schrieb, sind Informationen zu den durchgeführten Arbeiten sehr hilfreich. Wo wurde der LMM getauscht?
    Hilfreich wäre auch, ob sich der Motor im Originalzustand befindet, da Ladedruckfehler auch andere Ursachen haben können.
     
  11. #11 claudios, 13.02.2010
    claudios

    claudios Frischling

    Dabei seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w202 200cdi
    Das war bei mir auch. Die wollten Turbolader wechseln. Es war aber nur der kleine Schlauch von der Ansaugbrücke zum Ladedruckgeber. Dieser war an der Unterseite aufgerissen.
     
  12. Akula

    Akula Frischling

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vito CDI115 automatik, klima
    Der LFM wurde von MB überprüft und dieser wahr in Ordnung. Die normale Diagnose von MB kostet ca. 50 Euro. Bei der Fehlersuche um die 200Euro rum wird alles genau überprüft und es war nicht in Turbobereich zu finden. Weitere 300 Euro Untersuchung sollte es an das Abgassystem gehen. Nicht mit mir, das Auto habe ich da wieder mitgenommen.

    Ich habe oben geschrieben ob es am Katalysator oder Partieklfilter liegen könnte, da das Auto sehr hohe km hat 485.000km.

    Oben steht ja auch was ja nun schon alles gemacht wurde.

    @claudios wenn der Schlauch gerissen wäre, dann hätte man doch etwas hören können oder nicht? Wenn nicht wäre das ja noch eine ganz gute Hoffnung doch noch etwas billiger davonzukommen.:)

    Wobei die bei MB den Schlauch ja abchecken sollten, bei der Diagnose.

    Kann ich also bei einer AU auslesen lassen ob es jetzt am Partikelfilter oder Katalysator legen könnte?

    @CL63 ich werde diese Listen morgen einholen und Sie hier hochladen.

    Hat das Auto überhaupt einen Luftmassenmesser? k.A.
    Der Beladungszustand des Partikelfilters ist in den Istwerten zu sehen. :crazy:
    AGR Ventil verkokt? Ventil am Turbo? wenn ja, dann wurde dieser schon freigängig gemacht.
    Einlasskanalabschaltung, Klappe abgebrochen? Turbolader neu.
    Ladeluftsystem undicht? MB abgecheckt nichts gefunden alles dicht.
    Schläuche für Drucksensoren IO. Die können auch mal verstopfen. k.A.
    Kompressionsdruck? in. Ordnung.
     
  13. St37

    St37 Crack

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    MB
    Wurde die Motorsteuerung vom Vorbesitzer manipuliert (Chiptuning)?
     
  14. Akula

    Akula Frischling

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vito CDI115 automatik, klima
    Das weiß ich nicht ob da etwas an der Motorsteuerung manipuliert wurde.
     
  15. Akula

    Akula Frischling

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vito CDI115 automatik, klima
    Nachdem ich einmal im Winter auf der Autobahn nur im 3ten Gang fahren musste, habe ich ADAC zur Hilfe gerufen und mal die Fehler auslesen lassen, was viel besser und schneller gemacht wurde als von MB. Hier sind die Fotos von den Auswertungen. Soweit ich das sehe ist die Hauptursache falscher Ladedruck:

    http://i49.tinypic.com/t9zcye.jpg
    http://i48.tinypic.com/30x750i.jpg
    http://i50.tinypic.com/14ccvic.jpg
    http://i50.tinypic.com/aa7o83.jpg
    http://i46.tinypic.com/ngvodv.jpg
    http://i45.tinypic.com/dp8hoh.jpg
    http://i50.tinypic.com/4qk61h.jpg
    http://i48.tinypic.com/10nfa0y.jpg
    http://i48.tinypic.com/2mgv5u0.jpg
    http://i46.tinypic.com/2ahcfeo.jpg

    Ich hoffe jemand kann da etwas raus erkennen.
     
  16. Akula

    Akula Frischling

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vito CDI115 automatik, klima
    Hallo kannst du mal bitte, deine Mängel am fahrzeug mal beschreiben? Vielleicht habe ich ja den selben Fehler und die Werkstatt hat diesen Schlauch nur übersehen.

    Gibts hier denn einen Teile Markt? Würde gerne meinen alten/funktionstüchtigen Turbolader CDI 115 weggeben/verkaufen. Man eh 2000 Euro für den *****.:hunter:
     
  17. Akula

    Akula Frischling

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vito CDI115 automatik, klima
    immer noch nichts neues?:(
     
  18. #18 manfred1974, 01.03.2010
    manfred1974

    manfred1974 Frischling

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Viano 2.2 CDI Fun kompakt AUT 4-matic (W639)
    Vianio-TDI ging bei mir auch mal auf AB in Notlauf (inkl Leistungsabfall) mit Fehlermeldung, niedriger Ladedruck - direkt zu einem MB gefahren, WoE-Dienst - letztendlich hat nur suchen, suchen und suchen zu zweit mit der Taschenlampe bei laufendem Motor geholfen - Schlauchverbindung war undicht - Schlaucht runter, neue Schelle drüber (sowas wie beim Gartenschlauch :-) und gut wars. Hab die Schelle 1 Woche später nochmals zusätzlich zugedreht.
     
  19. Akula

    Akula Frischling

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vito CDI115 automatik, klima
    wie konntest du den undichten Schlauch feststellen?

    Weil ich höre da nichts, wenn ich unten die dicken Schläuchen hin und her bewege. Ich denke sowas könntest du auch erhören, oder nicht?

    Danke für deine Antwort.:drink:
     
  20. #20 manfred1974, 08.03.2010
    manfred1974

    manfred1974 Frischling

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Viano 2.2 CDI Fun kompakt AUT 4-matic (W639)
    so wie der motor bei meinem Viano röchelt und tuckert hört man da gar nix.

    Der MB-Fritze hat die Undichtigkeit gefunden, keine Ahnung wie (geschultes Auge halt). Mir fällt nur Seifenwasser dazu ein...

    Auf Finger, Haare und Kleidungsstücke aufpassen bei laufendem Motor.
    viel Erfolg.
    m.
     
Thema:

Notprogramm MB Ladedruck fehlerhaft

Die Seite wird geladen...

Notprogramm MB Ladedruck fehlerhaft - Ähnliche Themen

  1. MB W212 350 CGI Leerlauf unregelmäßig

    MB W212 350 CGI Leerlauf unregelmäßig: Mein bislang treuer Benz macht Mucken ! Er hat jetzt 80.000 km gelaufen .Ich war schon in 3 Werkstätten , immer wieder geht die...
  2. Motorproblem CDI Ruckelt/ Läuft unruhig im Standgas MB E-Klasse 250 CDI T Model BJ 2014

    Motorproblem CDI Ruckelt/ Läuft unruhig im Standgas MB E-Klasse 250 CDI T Model BJ 2014: Hallo ich habe Problem mit mein Auto was ich seit 4 Monate besitze er fangt an zum ruckelt/läuft unruhig in Standgas.Es ist eine MB 250 CDI (S212)...
  3. MB w108

    MB w108: Hallo, mein Name ist Peter, bin 65 Jahre alt und wohne im Saarland. Ich habe mir einen MB w108 Bj.1971 gekauft. Habe da jetzt ein Problem und die...
  4. MB C220d w202 Baujahr 1994 Tacho fällt aus und zeitgleich beginnt ABS aufzuleuchten

    MB C220d w202 Baujahr 1994 Tacho fällt aus und zeitgleich beginnt ABS aufzuleuchten: Hallo, habe folgendes Problem mit meiner C-Klasse. Der Tacho fällt immer wieder aus, zeitgleich dazu leuchtet die ABS-Lampe dauerhaft und damit...
  5. Presafe ohne Funktion- MB 100 lehnt Tausch der Steuergeräte ab

    Presafe ohne Funktion- MB 100 lehnt Tausch der Steuergeräte ab: Hallo! Bei meinem MB 350 Bluetec 4matic Bj. 2013 taucht seit einer Kollision mit einem Greifvogel die Meldung "PreSafe vorrübergend ohne...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden