NTG 4.0 vs. NTG 2.5 was stört euch?

Diskutiere NTG 4.0 vs. NTG 2.5 was stört euch? im Umfragen Forum im Bereich Allgemeines; Hallo Leute, da ich zum Teil schon immer mal wieder gelesen habe, dass Ihr nicht so ganz mit der NTG 4.0 zufrieden seid, möchte ich einmal...

?

Wie denkt ihr über die NTG

  1. Senderfeldlauf bei der NTG 4.0 ist mir zu langsam

    5 Stimme(n)
    71,4%
  2. Senderfeldlauf bei der NTG 4.0 ist genau richtig

    1 Stimme(n)
    14,3%
  3. Senderfeldlauf bei der NTG 2.5 gefällt mir besser

    1 Stimme(n)
    14,3%
  1. #1 Avantgarde211, 22.01.2009
    Avantgarde211

    Avantgarde211 Crack

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W212 E 350 CDI
    Hallo Leute,

    da ich zum Teil schon immer mal wieder gelesen habe, dass Ihr nicht so ganz mit der NTG 4.0 zufrieden seid, möchte ich einmal hören wie Ihr darüber denkt. :)

    Und zwar ist es ja so, dass das Senderfeld mit dem senkrecht orangen Balken durchgezappt werden kann. Bei der NTG 2.5 springt der Balken unter einer Sekunde von Sender zu Sender. Bei der NTG 4.0 läuft der Balken langsam durch das Feld und braucht teils über eine Sekunde bis er den nächsten Sender angesteuert hat. Stört Euch der lange Ansteuerungsvorgang? Was denkt Ihr sonst? :hello:

    Philosphie dahinter war, dass das NTG 4.0 mit dem langsamen Durchlauf an die alten Dampfradios erinnern soll, so ist auch das Design (in den Brauntönen) darauf angepasst. :o:

    Evtl. könnte ich da was an der Performance des NTG 4.0 ändern, falls es viele als störend empfinden
     
  2. spuky

    spuky alter Hase

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    211.022, 203.208, 201.122
    (ex 210.063,124.051,126.032)
    Ich muss gestehen, dass mir die ganze Anzeigephilosophie überhaupt nicht gefällt.
    Viel natürlicher, stimmiger und bedienfreundlicher wäre eine Anzeige a la BMW7er (und A8 u.w.), also eine vertikale Liste, die hervorragend mit dem Wahlrad scrollbar ist. Die horizontale Geschichte ist ganz primitiv modisch und nicht mercedes-würdig.
    Andere mögen das anders sehen ;)
     
  3. #3 Julian-JES, 22.01.2009
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Die Umfage ist aber ein bissle komisch.

    Punkt 3 und Punkt 1 sind ja im Endeffekt die gleichen...
     
  4. NRWler

    NRWler Crack

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E-Klasse
    Sehe ich auch so.
    Alles in allem finde ich dieses auf ein analoges Radio gemachte Design extrem umständlich und auch unübersichtlich.
    Letztendlich brauche ich nur eine Anzeige: Den aktuellen Sender. Dass es andere daneben gibt, das weiß ich auch so. Da müssen nicht mal etwas höher gestellt und mal etwas tiefer gestellt andere stehen. Was bringt das dem Bediener des Radios? Eigentlich gar nichts, bis auf den Effekt. Und der irritiert, da es auf die Inhalte ja gar nicht ankommt. Und die Bedienung finde ich auch umständlich und teils langsam.

    Alles in allem ist das Design der Anzeige bei dem NTG1-System, also so wie es z.B. im W211 war, wesentlich besser.

    Bei Audi finde ich das so gut auch nicht gelöst, wobei ich mich da auf das Gesamtsystem beziehe. Diese sich wechselnden (drehenden) Menüs und dann die verschiedenen Farben, da steige ich kaum durch.

    Ich finde man sollte das viel mehr minimalistisch angehen. Weniger ist mehr, erst Recht wenn - bei den Autos heute ja üblich - so viel Technik vorhanden ist, dass man die Bedienung kaum noch durchschaut.
     
  5. #5 pillchen, 23.01.2009
    pillchen

    pillchen vom anderen Planeten

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W463 & T5

    Moin,

    nach dem dezenten Hinweis, hier mal zitathalber meine Eindrücke in einem GLK320CDI:

    -> Auch wenn in den nächsten Jahren der Radioempfang sich nur noch auf's Verkehrsfunken beschränken wird...
    "grande la kaque...." würde ich zu dieser Lösung sagen.

    Wobei die sonstigen Quellen & Betriebsarten durchaus befriedigen können.
     
  6. #6 Avantgarde211, 23.01.2009
    Avantgarde211

    Avantgarde211 Crack

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W212 E 350 CDI

    Weiß immer noch nicht wie ich das ändern kann :(



    Aber ich brauche schon noch ein paar Meinungen von euch, ansonsten läuft da nichts! Werd Montag noch wieder mit dem Fachbereich sprechen...
     
  7. #7 Avantgarde211, 02.02.2009
    Avantgarde211

    Avantgarde211 Crack

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W212 E 350 CDI
    Wenn nicht mehr Resonanz zum Thema kommt, dann muss ich davon ausgehen, dass Ihr zufrieden damit seid. Werde das Thema dann beim Fachbereich erst einmal ruhen lassen...!
     
  8. spuky

    spuky alter Hase

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    211.022, 203.208, 201.122
    (ex 210.063,124.051,126.032)
    Vielleicht finden nur zu wenige diese Umfrage?
    Gebe zu, dass ich diesen Bereich auch sehr selten aufsuche.

    Zurück zur Telematik: ist es nicht zusätzlich schade, dass COMAND im Gegensatz zu Audio20/50 nicht die aktuelle Senderfrequenz anzeigen kann (wegen Menu) - mich regen diese Bevormundungen mehr und mehr auf.

    Irgendwann wird man hoffentlich die Bedienoberflächen -wenn nicht selbst verändern- so doch wechseln können; schließlich ist ja MB-Philosophie "sich zuhause zu fühlen". Aber ich wette: dieses Skinning (im PNA/smartphone-Bereich so erfolgreich) kommt bei MB auch wieder ganz zuletzt....
     
  9. spuky

    spuky alter Hase

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    211.022, 203.208, 201.122
    (ex 210.063,124.051,126.032)
    Offensichtlich wird in neueren COMAND-Generationen (so CL) wieder die Senderfrequenz mitdargestellt.
    Ich bedanke mich ausdrücklich für diese Verfeinerung.
     
Thema:

NTG 4.0 vs. NTG 2.5 was stört euch?

Die Seite wird geladen...

NTG 4.0 vs. NTG 2.5 was stört euch? - Ähnliche Themen

  1. OM606 vs OM613 vs OM648

    OM606 vs OM613 vs OM648: Guten Tag, Mein Name ist Ewoud. Ich komme aus den Niederlanden und ich habe mich heute registriert. Ich habe eine schöne Idee für mein nächstes...
  2. Comand NTG 2.0 Musik über Comand/Lenkradtasten steuern bei AUX

    Comand NTG 2.0 Musik über Comand/Lenkradtasten steuern bei AUX: Guten Abend Zusammen, ich habe an den AUX Anschluß meines W245 im Handschuhfach ein MP3 Player angeschlossen jedoch kann ich zB nicht übers...
  3. welches NTG 5x im Comand Online verbaut

    welches NTG 5x im Comand Online verbaut: wie bekommt man es zu Erfahren welches NTG 5x im Comand Online verbaut ist? GLC X253 Bj 18
  4. Comand NTG 1 Sofkeys

    Comand NTG 1 Sofkeys: Hallo liebe Mercedes-Freunde, ich habe ein Problem mit meinem Comand. Ich habe das Update 30/06 von MB drauf gemacht + neue Navi-Software 2015....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden