Öl im Kabelbaum und im Steuergerät

Diskutiere Öl im Kabelbaum und im Steuergerät im Mercedes CLA Forum (C117/X117) Forum im Bereich A- und B-Klasse; Hallo, ich bin neu hier- und hoffe auf eure Unterstützung Habe in meinem cla Öl im Kabel Baum und auch im Steuergerät. Habe dazu auch online...

  1. #1 A. Huber, 05.09.2021
    A. Huber

    A. Huber Frischling

    Dabei seit:
    05.09.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cla 180 bj 2013
    Hallo,

    ich bin neu hier- und hoffe auf eure Unterstützung

    Habe in meinem cla Öl im Kabel Baum und auch im Steuergerät.

    Habe dazu auch online schon ne Menge gefunden, aber nur bei älteren Baureihen und nicht beim cla (Nockenwellen Sensor, kappillarwirkung ect)

    Auch bei mir will der freundliche um die Ecke 3-4 tausend Euro ohne mir davor sagen zu können wo die Ursache ist? !

    Weiss jemand ob mein cla die gleiche Ursache Bauart bedingt haben könnte wie die alten C-Klasse ,clk ect?

    Oder hat jemand schon das gleiche Problem gehabt?

    Gruss
    A. Huber
     
  2. mayhem

    mayhem Crack

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    mbw
    richtig gefragt wird man Dir sagen, dass das vermutlich vom (leicht undichten) NWS (Nockenwellensensor) oder KWS in die / das Kabel und dann in Steuergerät(e) kommt.

    Lösung..: Passende sog. "ÖL-Stopp-Kabel" von MB kaufen und einbauen, Steuergerät(e) öffnen, mit Bremsenreiniger u.ä. vorsichtig reinigen . Fertig.

    Gibt es überhaupt ein Motor-Probelm damit ?!
     
  3. #3 A. Huber, 06.09.2021
    A. Huber

    A. Huber Frischling

    Dabei seit:
    05.09.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cla 180 bj 2013
    Danke für deine antwort- motorkontrolleuchte war kurz mal an- als ich zu Mercedes fuhr ging sie wieder aus, aber trotzdem kontrollieren lassen, glaub Fehler Lambda Sondesonde

    Wie gesagt, Öl Stopp Kabel bin ich auch online drauf gestossen- aber keine für cla?

    Mercedes meinte- jenes Problem gibt es nur bei älteren baujahren- die Ursache wussten Sie "noch" Nicht sicher... . Bei dem Kostenvoranschlag von 3-4t Euro hatte ich den Wagen wieder direkt mitgenommen

    Ist der nockenwellensensor (Stecker) denn immer gleich?
     
  4. mayhem

    mayhem Crack

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    mbw
    bei den einige wenige Motorsysteme dürfte das / dien Öl_Stopp-Kabel des eines Modells auch beim anderen passen ... Frage doch einfach bei MB-NL nach.

    Und wenn die Lambda-Sonde sagen, wird es eben die sein !

    Und einfach den NWS-Stecker zum Test abziehen (lasen) sollte kein Probelm sein - ODER ?
     
Thema:

Öl im Kabelbaum und im Steuergerät

Die Seite wird geladen...

Öl im Kabelbaum und im Steuergerät - Ähnliche Themen

  1. Suche Schlatplan/Pin Belegung Steuergerät/Motorkabelbaum

    Suche Schlatplan/Pin Belegung Steuergerät/Motorkabelbaum: Hallo zusammen, bin neu in diesem Forum und hoffe hier Hilfe zu finden. Bei meinem Mercedes S203, 200K, BJ 03/2007 habe ich folgendes Problem:...
  2. M271 C180K Coupe Kabelbaum Motorsteuergerät Öl Kompressor Teillastentlüftung

    M271 C180K Coupe Kabelbaum Motorsteuergerät Öl Kompressor Teillastentlüftung: Hi, ich war hier schon lange nicht mehr aktiv und aktuell habe ich leider mehrere Probleme mit meinem C180K aus 2003 mit aktuell 155.000km auf der...
  3. 204.231 Öl im Kabelbaum

    204.231 Öl im Kabelbaum: Hallo, ich war heute mal beim Mercedeshändler um mal nach dem Problem P06DA zu fragen. Kann man wohl ignorieren. Das Auto meldet sich, wenn es...
  4. W203 C220 CDI 2004, Öl im Kabelbaum

    W203 C220 CDI 2004, Öl im Kabelbaum: Guten Tag, gestern habe ich mich ins Auto gesetzt und wollte den Motor starten, leider passierte einfach nichts und ich musste die Kiste erstmal...
  5. Öl im Kabelbaum

    Öl im Kabelbaum: Hallo, bei meinem W203 habe ich Öl im Kabelbaum. Das Beseitigen ist mir zu aufwendig und zu teuer, da von Mercedes auch keinerlei Kulanz gezeigt...