OT: "Sternstunden"

Diskutiere OT: "Sternstunden" im Smalltalk um den Mercedes Forum im Bereich Allgemeines; Achtung! Dieser Beitrag ist toootal Off Topic und nur für Stephan Täck bestimmt !!! Hallo Stephan, weißt Du das "Dein" Wandel-Stern Saturn...

  1. #1 Horst II, 12.10.2001
    Horst II

    Horst II Dieselfahrer

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    0
    Achtung! Dieser Beitrag ist toootal Off Topic und nur für Stephan Täck bestimmt !!!

    Hallo Stephan,

    weißt Du das "Dein" Wandel-Stern Saturn sich am 03.11.01 von 22.00 - 23.04 Uhr (MEZ) hinter dem Mond versteckt?
    Ich wünsche "uns" jetzt schon mal einen sternklaren Himmel!

    Gruß
    Horst

    PS: Für alle Sternfreunde die trotzdem weitergelesen haben wünsche ich das natürlich auch. :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: OT: "Sternstunden". Dort wird jeder fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stephan Täck, 12.10.2001
    Stephan Täck

    Stephan Täck Sternengucker

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Sternstunden

    Hallo Horst II,natürlich weis ich das.So eine Planetenabdeckung lassen sich ich und mein 10" nicht entgehen.Hoffentlich spielt das Wetter mit;) .
     
  4. #3 Horst II, 23.10.2001
    Horst II

    Horst II Dieselfahrer

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stephan,

    10" - mit großen Kanonen auf kleine Planeten schießen oder wie? Was ist es denn für eins?

    Gruß
    Horst
     
  5. #4 Stephan Täck, 23.10.2001
    Stephan Täck

    Stephan Täck Sternengucker

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Horst II,
    Mein Teleskop ist Meade Starfinder 10" Äquatorial.
     
  6. #5 Horst II, 24.10.2001
    Horst II

    Horst II Dieselfahrer

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stephan,

    jo, das ist doch ein sehr nettes Gerät, das viel Licht macht! Ist da die original Montierung dabei? Die früheren Versionen schienen mir immer etwas wackelig, jedenfalls rein optisch. Wie bist Du zufrieden damit?

    Habe vor vielen Jahren eine extrem heruntergekommene alte 40 kg schwere deutsche Montierung erworben, die früher mal einen 4,5“ Refraktor getragen hat. Der Hersteller ist mir leider unbekannt, sie muss aber um die Jahrhundertwende gebaut worden sein. Habe diese dann total zerlegt, etwas umgebaut (u. a. motorisiert) und von Grund auf restauriert, so das die vielen hübschen Messingteile heute wieder richtig glänzen. Habe mir dann von einem Bekannten eine 6,2" (f/7,5) Newton-Optik mit einem sechseckigen Mahagoni-Holztubus bauen lassen. Sieht echt edel aus, und einige Leuts wollen gar nicht so recht glauben, dass ich das Teil wirklich praktisch benutze und auf die Wiese zum beobachten schleppe. Ist aber kein Problem, da der Tubus eine seewasserfeste Lackierung erhalten hat...

    Gruß
    Horst
     
  7. #6 Stephan Täck, 24.10.2001
    Stephan Täck

    Stephan Täck Sternengucker

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,ja das optische Zittern ist mir auch aufgefallen.Hab es aber in den Griff bekommen als ich an meinem Hauptbeobachtungspunkt(zuhause im Garten) eine Stativsäule einbetoniert habe und wo ich dann nur noch die Montierung draufstecken und klemmen muß.Das Teleskop ist 5 Jahre alt,hat eine deutsche Montierung (paralaktisch) mit R.A.Motor und Magelan 1.Das erste was ich mir umgebaut habe waren die Rohrschellen,da die Orginalen doch recht "Fummelig"waren.Zur Zeit bau ich das Stativ um,um es auch auf etwas unebenen und weicheren Böden aufstellen zu können.Leider ist in letzter Zeit das Beobachten etwas zu kurz gekommen da entweder das Wetter nicht mitgespielt hat oder der Job mir keine Zeit lies.Aber alles in allen möchte ich diese Hobby nicht mehr missen auch wenn es nur aus Zeitmangel eine Beobachtung mit dem bloßen Auge wird.
     
  8. #7 Horst II, 25.10.2001
    Horst II

    Horst II Dieselfahrer

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    0
    Eine feste Säule ist natürlich das aller beste. Da hast Du Dir was gutes getan. Von der mangelnden Beobachtungszeit kann ich auch ein Liedchen singen, aber das Problem hat wohl jeder Berufstätige und das Wetter spielte ja bei großen Ereignissen in der letzten Zeit auch nicht so berauschend mit. Denke da nur an die Sofi '99. :mad: Aber Sternfreunde sind dies bezüglich ja Kummer gewöhnt. Du weißt ja, am 3. 11. auf keinen Fall das Auto waschen...

    Ich wünsche Dir auf jeden Fall noch viele bombenklare Nächte!

    Gruß
    Horst

    Astronomers do it at Night!
     
  9. Heinz

    Heinz Crack

    Dabei seit:
    18.06.2001
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Hi RAINER 1

    Deine Meldung dazu ist ü b e r f ä l l i g ;)

    Heinz
     
  10. #9 Horst II, 25.10.2001
    Horst II

    Horst II Dieselfahrer

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heinz,

    schön das Du Dich zu den richtigen Sternen auch mit einbringen willst!

    Wie heißt die Beschreibung dieses Forums: Gerne auch mal ein Thema abseits vom Auto... Also, wie sieht's denn bei Dir so aus? Newton? Maksutow? Cassegrain oder gar Kutter? Und vor allem wieviel Zoll? Azimutal oder äquatorial? Motoriesiert oder Handbetrieb? 6 oder 12 V?

    Gruß
    Horst, der glaubt das Rainer1 z. Zt. lieber Musik hört... ;)
     
  11. Heinz

    Heinz Crack

    Dabei seit:
    18.06.2001
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Musikgenuss

    Hallo Horst!
    ...und ich schau mal wieder bei http://www.hpg-moonman.de/ vorbei - wäre auch für Dich / Euch ganz interessant!
    Erdgebundene Grüße:p
    Heinz
     
  12. #11 Horst II, 25.10.2001
    Horst II

    Horst II Dieselfahrer

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    0
    ...ganz schön abgespaced Dein moonman, aber warum nicht?

    Gruß
    Horst
     
  13. #12 Horst II, 05.11.2001
    Horst II

    Horst II Dieselfahrer

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stephan,

    und? Konntest Du da oben was sehen?

    Wir hatten mit dem Wetter Glück und konnten das Ereignis sehr gut beobachten. Es gab zwar ganz leichten Dunst, der aber nicht störte. Hat echt nett ausgesehen!

    Gruß
    Horst
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Stephan Täck, 05.11.2001
    Stephan Täck

    Stephan Täck Sternengucker

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Leider Pech gehabt

    Bei uns war der Dunst leider zu dicht.So ist das Leben eines Hobbyastronom's,man hat Glück oder nicht.Gedult kann man in diesem Hobby nicht genug haben,es wird andere Ereignisse geben und dann wird auch das Wetter mitspielen.
     
  16. #14 Horst II, 06.11.2001
    Horst II

    Horst II Dieselfahrer

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    0
    Oh schade! Na ja, wir ja diesbezüglich Kummer gewöhnt. Am 1. 12. ist noch eine Saturnbedeckung, allerdings zur ziemlich unchristlichen Zeit und Vollmond. :(

    Gruß
    Horst
     
Thema:

OT: "Sternstunden"

Die Seite wird geladen...

OT: "Sternstunden" - Ähnliche Themen

  1. Carl Benz Tour: Sternstunden auf Traumstraßen

    Carl Benz Tour: Sternstunden auf Traumstraßen: Der Sommer verabschiedet sich mit goldenen Tagen. Was könnte jetzt schöner sein, als vom nächsten Kurzurlaub zu träumen? Magische Momente...
  2. Mercedes-Benz zeigt Sternstunden der Stromlinien-Kultur auf der Techno Classica vom 1

    Mercedes-Benz zeigt Sternstunden der Stromlinien-Kultur auf der Techno Classica vom 1: Vor 60 Jahren gewinnt Stirling Moss auf dem Mercedes-Benz 300 SLR Rennsportwagen mit der Startnummer 722 die Mille Miglia in der besten Zeit, die...
  3. Großer Preis von Monaco: Sieg für Nico Rosberg – Sternstunde für Mercedes-AMG Petrona

    Großer Preis von Monaco: Sieg für Nico Rosberg – Sternstunde für Mercedes-AMG Petrona: Ereignisreiches Rennen in Monaco – nach zweifacher Safety-Car-Phase und sogar kompletter Rennunterbrechung siegte beim Großen Preis von Monaco der...
  4. Mercedes-Benz Sternstunden auf der Bauma 2013

    Mercedes-Benz Sternstunden auf der Bauma 2013: Arocs, Atego, Citan - die neuen Stars für den Bau Maßgeschneiderte Lösungen ab Werk: Maßgeschneiderte Lkw und Transporter decken alle Einsätze...
  5. Sternstunden der Technik: Aktives Gurtschloss ? Verbesserter Schutz für Fondpassagier

    Sternstunden der Technik: Aktives Gurtschloss ? Verbesserter Schutz für Fondpassagier: Mit dem Aktiven Gurtschloss entwickelt Sicherheitspionier Mercedes-Benz derzeit eine Innovation für den Fond, die schon bald in einem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden