Parktronic nachrüsten (lassen)?

Diskutiere Parktronic nachrüsten (lassen)? im Anbauteile Forum im Bereich Technik; Hallo, ich habe über eine Nachrüstung einer Parktronic bei meinem E200CDI-W210 nachgedacht. Es gibt da ja mehrere Ansätze, hier war ja auch...

  1. #1 WalterSpax, 08.05.2003
    WalterSpax

    WalterSpax Stammgast

    Dabei seit:
    19.03.2003
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E200CDI
    Hallo,
    ich habe über eine Nachrüstung einer Parktronic bei meinem E200CDI-W210 nachgedacht.
    Es gibt da ja mehrere Ansätze, hier war ja auch schon mal ein kurzer Thread.

    1. selbst-ist-der-Mann (www.waeco.de, Nummernschildaufsatz etc.)
    2. Bosch Parkpilot
    3. das Original

    Hat jemand bereits Erfahrungen mit 1. oder 2. gemacht?
    Sind die (1./2.) so gut wie das Original?
    Was kostet so etwas komplett?

    Und überhaupt, wirkt etwas 'nicht-originales' dazugestümpert?

    TIA
    Walter
     
  2. Rollo

    Rollo Guest

    Hi !

    Habe mir die originale Sensorenleiste bei DCX besorgt und von einem Kumpel dort die Sensoren von In-Pro implantieren lassen.

    Funzt hervorragend und sieht aus wie Original.

    Die Abstandsanzeige sitzt in der rechten C-Säule ist sehr gut im Innenspiegel zu sehen und macht auch akustisch auf sich aufmerksam.

    Bin sehr zufrieden damit.
     
  3. #3 ravens1488, 09.05.2003
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Version 2 sieht, wenn du die originale Leiste nimmst, äusserlich aus wie Original und funzt bei mir auch super! Original ist zwar das absolut sauberste aber auch sehr teuer!

    Chris
     
  4. #4 WalterSpax, 11.05.2003
    WalterSpax

    WalterSpax Stammgast

    Dabei seit:
    19.03.2003
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E200CDI
    @ravens1488

    Was kostet denn deine Version? Na, Einbau hast Du wohl mal zwischendurch erledigt, oder :D ?
     
  5. #5 ravens1488, 11.05.2003
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Einbau war in der Mittagspause :D :D, Kosten ca. 200 Euro Normal, für mich natürlich 0, hehe

    Chris

    P.S. Keine Angst, habe keine 5 Stunden Mittag... :D :D
     
  6. #6 Martin R, 11.05.2003
    Martin R

    Martin R Crack

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    .
    Zu1.

    Mit Waeco habe ich bei solchen Systemen nicht die besten Erfahrungen gemacht.
     
  7. #7 tobic200t, 11.05.2003
    tobic200t

    tobic200t Crack

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    3.697
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    **
    ich hab das Ding von Waeco drin,
    meine Frau hat mal eine Bäumlein genau auf den Sensor gesetzt........ohne dass was gepiept hat.......

    Aber zum einparken mit Autos als "Gegner" hat bis jetzt immer einwandfrei funktioniert.

    MFG TobiC200T
     
  8. #8 E230Avantgarde, 13.05.2003
    E230Avantgarde

    E230Avantgarde AMG

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S210 E230 Avantgarde T-Modell
    @ravens1488

    Hallo Chris, sag mal was kostet denn die Leiste für hinten? Ist die lackiert? Sind in der Leiste Löcher oder wie kann ich mir das vorstellen. Es war hier die Rede davon das Sensoren von Inpro dort eingebaut wurden.... aber die sind dann doch schwarz oder nicht?? Und wie ist das Einbaupaket im Mercedes E Klasse Zubehörprospekt??

    Gruß
    Jan
     
  9. #9 ravens1488, 13.05.2003
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Was sie Leiste kostet, weiss ich nicht, tippe mal so um die 100 Euro! Da sind dann die Löcher drinnen und die Bosch-Sensore passen direkt rein, die Sensoren natürlich zuvor lackieren!

    Chris
     
  10. Bert

    Bert Crack

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ML 280 CDI Bj.1/08
    Hi Walter,
    hab WAECO in die Stoßstange eingebaut, hatte anfangs 2 defekte Sensoren auf Garantie ausgetauscht. Seit ca 1Jahr funzt alles sehr gut. Eine recht preiswerte Lösung.
    Gruß Norbert / Bert
     
Thema:

Parktronic nachrüsten (lassen)?

Die Seite wird geladen...

Parktronic nachrüsten (lassen)? - Ähnliche Themen

  1. CL500 C215 BJ02 MOPF Scheinwerfer nachrüsten

    CL500 C215 BJ02 MOPF Scheinwerfer nachrüsten: Hallo zusammen, ich stehe momentan vor dem Problem, das meine nachgerüsteten Mopf Scheinwerfer leider nicht vollständig funktionieren. Die...
  2. W203 MP3 Radio / Bluetooth nachrüsten (Audio 20 verbaut)

    W203 MP3 Radio / Bluetooth nachrüsten (Audio 20 verbaut): Habe einen W203 C200 Kompressor Baujahr 2005 mit dem Original Audio 20 verbaut. Leider spielt das Radio keine MP3 ab. Ich würde gerne gegen ein...
  3. ML 420 Jg. 2007 - USB nachrüsten

    ML 420 Jg. 2007 - USB nachrüsten: Wie rüste ich meinen ML 420 jg 2007 mut USB beim AUX nach ?
  4. Parktronic CLC 200

    Parktronic CLC 200: Hallo, bin neu hier und habe mir jetzt einen Daimler für die Rente zugelegt. CLC 200 Bj. 2009 Benzier 184 PS. Es geht um die Parktronic vorne....
  5. DAB beim Comand Online nachrüsten - S205, Baujahr 09/2016

    DAB beim Comand Online nachrüsten - S205, Baujahr 09/2016: Guten Tag! Ich würde gerne DAB Radio nachrüsten. Jedoch bekomme ich immer wieder wiedersprüchliche Angaben im Netz. Einmal die Nachrüstung für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden