Passen diese Reifen wirklich auf die B-Klasse

Diskutiere Passen diese Reifen wirklich auf die B-Klasse im B-Klasse Forum Forum im Bereich A- und B-Klasse; Hallo, Ich habe gerade meinen B200 jahreswagen zu einem 2Jahreswagen gemacht. Daher werde ich diese Auto auch über den nächsten Winter haben....

  1. #1 A190, 03.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2009
    A190

    A190 Komfortfahrwerk rules...

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    2.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    245.232 Mopf, Polarsilber, Sportpaket, Autotronic
    Hallo,

    Ich habe gerade meinen B200 jahreswagen zu einem 2Jahreswagen gemacht. Daher werde ich diese Auto auch über den nächsten Winter haben.
    Da ich mich mit dem Reifenthema echt schon lange nicht mehr befasst habe hier mal ne Frage an alle die sowas einfach wissen, ohne stundenlang recherchieren zu müssen.

    Passen diese Räder wirklich auf die B-Klasse ?? Ist das also zulässig ??

    Link zur eBayauktion

    Link zur zweiten Auktion

    Danke für Eure Antworten.
     
  2. #2 Thomas H, 03.02.2009
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.443
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    B200 W246
    Nein, ist nicht zulässig!

    Welche Reifen/Felgenkombinationen passen, dass findest hier:

    B-Klasse

    Persönlich will ich noch anmerken, das man bei 215er Winterreifen dem B dann auch gleich Ski unterschnallen kann!
     
  3. Diwi

    Diwi Crack

    Dabei seit:
    04.10.2001
    Beiträge:
    3.296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    204.984
    Wie schon bemerkt, die Felgen passen nicht, da die Einpresstiefe zu gering ist: 15 Zoll 44, 16 Zoll 46, 17 Zoll 49. Deshalb passen auch z.B. nicht die Felgen des 203, 210 und 202.

    Gruß Dirk
     
  4. A190

    A190 Komfortfahrwerk rules...

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    2.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    245.232 Mopf, Polarsilber, Sportpaket, Autotronic
    Ich hab mir jetzt mal das PDF durchgelesen..
    Dann müssten die ja passen oder ??
    Es ist zwar keine ET angegeben, aber müsste doch dieselbe sein ??

    Link zu Ebay

    P.S. ich bin diesen Winter auf den 215er Sommerreifen rumgerutscht.. da wären wohl 205er Winterreifen eine Offenbarung gewesen...
     
  5. #5 Thomas H, 03.02.2009
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.443
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    B200 W246
    Die Felgen passen, sofern es 6Jx16H2 mit ET42 sind.

    Auch die 195/55R16 gehen, aber nur als Winterräder.
    Dass ist ein Rad, dass sowohl beim A als auch beim B passt.

    Allerdings nur wenn die Tragzahl stimmt!

    Welche da gefordert wird, dass siehst, wie die zulässigen Rad/Reifenkombinationen auch, in den Gelben COC-Papieren.
     
  6. #6 A190, 03.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2009
    A190

    A190 Komfortfahrwerk rules...

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    2.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    245.232 Mopf, Polarsilber, Sportpaket, Autotronic
    @ Thomas

    Wenn Du mir jetzt noch sagst, dass Du Dich bei der ET vertippt hast, (42 statt 46) glaube ich, habe ich verstanden, was ich suchen muss.. :)
    Die A-Klasse Liste sagt, da auch, dass 16 Zoll 6J Felgen exakt den B-Klasse Typen entsprechen.

    Dann mal meine letzte Frage bevor ich mich nochmal bei euch bedanke..
    Welches Mindestprofil sollten denn gebrauchte Reifen noch haben, wenn ich damit höchstens von Ende Nov. bis Mitte Februar ca. 2500-3500 km fahren will.. und wie alt dürfen/können die höchstens sein ??
    Die sollten dann schon noch 1,2 oder 3 Winter halten...
     
  7. #7 Thomas H, 03.02.2009
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.443
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    B200 W246
    Stimmt, ich hab mich vertippt!
    Sollte wirklich ET46 heisen!

    Wenns origanl mercedes Felgen sind, so gibts die selbe Felge unter der selben Nummer sowohl beim B, als auch beim A.

    Mindestprofil??
    Na min. 5-6mm.
    Ab 4 und weniger gilt ein Winterrreifen als untauglich und abgefahren.

    Und vom Alter her, so 2 bis max.3 Jahre, älter dürfte er nicht sein, wenn du noch 2-3 Winter damit fahren willst.
    Macht dann 4-6 Jahre vom Gesamtalter her, auch die Altersgrenze wo man Reifen ersetzen sollte.
     
  8. bense

    bense Baulöwe

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    S211 E 500 4-Matic - 211.283
    Das kommt ja ganz auf dein Fahrprofil drauf an. Ich habe bsp. bewusst 235er anstatt 215 oder 225 montiert, da ich im Flachland auf meist gut geräumten Straßen unterwegs bin. Da ist mir das Mehr an Auflagefläche wichtiger, als dass sich schmalere Reifen besser auf Eis+Schnee verhalten (durchwühlen). Denn da ist es ja wichtiger, dass auf möglichst wenig Auflagefläche ein Höchstmaß an Gewicht kommt.

    Gute Straßenverhältnisse: breitere Reifen
    verschneite Gebiete: schmalere Reifen

    Verbessert mich, aber so hab ich es gelernt ;)

    MfG Paule
     
  9. #9 X-R230-X, 03.02.2009
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Ich muss ganz ehrlich sen, dassich die letzten zwei Winter mit breiten Reifen auch bei gedeckter Schneefläche sehr gut mit breiten WR vorran gekommen bin. Ich habe zumindest nirgendwo aufgeben müssen. Bei den schmalen hab ich mich mehr geärgert ... ich hatte das auch andersrum vermutet!

    Olli
     
  10. bense

    bense Baulöwe

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    S211 E 500 4-Matic - 211.283
    Was man ja auch nicht vergessen darf ist, dass die Qualität der Reifen eine gewichtige Rolle einnimmt. So können schlechte Breitreifen von Guten "Trennscheiben" geschlagen werden und andersrum. Ich hatte ja in nem anderen Thread (glaube Scheunenfund Adé) schonmal geäußert, dass ich mit dem Absolut-Billig-Fabrikat "Nordfrost" sehr zufrieden bin. Und das Ganze für 110€ für die Hinterachse. Da kann ich über die "Pirelli-Goodyear-Hastenichgesehn über 200€ für einen Reifen Bezahler" ehrlich gesagt nur lächeln...

    MfG der schlitterfreie Paule
     
  11. #11 A190, 03.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2009
    A190

    A190 Komfortfahrwerk rules...

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    2.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    245.232 Mopf, Polarsilber, Sportpaket, Autotronic
    Na ja.. meine Erfahrungen als bekennender Anti-Winterreifen Hysterie Anhänger, der dachte dass man Winterreifen als Wenigfahrer im Flachland eigentlich nicht braucht habe ich diesen Winter trotz meiner mittlweile 20 Jährigen Fahrpraxis habe mich mittlerweile etwas umdenken lassen.

    Im ersten verschneiten Winter bin ich mit meinem R18 Turbo im Drift gegen den Volvo unseres Nachbarnd gerschlittert. Da wars definitiv zu schnell und zu viel Handbremse..
    Dann hatte ich einen der ersten W168 (in weiss) und hab hier im Ort auf Schnee voll den Chef raushängen lassen, da das ESP damals noch was völlig exotisches war und ich dachte ein ESP Auto fliegt nie ab und bin auch demenstsprechend gefahren ..zumindest hatte ich nach der ESP-Kravallfahrt erst einen Bekannten meiner Eltern, den ich an der Steigung mit seiner V-Klasse auf der Gegenfahrbahn überholt habe vor der Haustür und später noch ne andere Standpauke weil die Luschen einfach nicht einsehen wollten dass ich schneller auf Schnee war als der rest der Welt.. ;)
    Zumindest hatte ich noch kein Auto das sich so schlecht auf Schnee fahren lies wie die B-Klasse (vor allem Bremsen).. und das liegt eben IMHO an den 215er Sommerreifen. Meine ehemaligen Autos (W124,W202,S202,W168,W203 und Pt Cruiser) waren allesamt trotz Sommerbereifung einfach besser zu fahren.

    Und da wir mit den Kindern vielleicht auch mal im Schnee auf nen Berg fahren wollen, und ich eben auch älter und weiser werde, wollte ich halt mal gucken, welche Reifen es da so günstig gäbe..
    Und die 195er sind eben die billigsten.. und Hauptsache Winterreifen, damit das Gerutsche aufhört.. ich persönlich denke aber auch, dass die schmaleren Reifen besser sind
     
  12. ABE

    ABE Frischling

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    b200cdi
    a170cdi
    Achtung hier schreibt der Neue der so viele Fragen hat:

    Was ist ein IMHO????

    Danke ABE
     
  13. A190

    A190 Komfortfahrwerk rules...

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    2.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    245.232 Mopf, Polarsilber, Sportpaket, Autotronic
    Zum selber nachlesen
     
Thema:

Passen diese Reifen wirklich auf die B-Klasse

Die Seite wird geladen...

Passen diese Reifen wirklich auf die B-Klasse - Ähnliche Themen

  1. Öffnungswinkelbegrenzung T-Modell C-Klasse

    Öffnungswinkelbegrenzung T-Modell C-Klasse: Hallo, ich werde bald wahnsinnig. Ich habe eine C-Klasse T-Modell mit automatischer Heckklappe. Irgendwann habe ich die Öffnungs- und...
  2. E klasse welche reifen größe darf ich fahren

    E klasse welche reifen größe darf ich fahren: Guten morgen alle zussamen, meine frau fährt einen mercedes e klasse 270 cdi w211 Baujahr 2002 wir fahren mit 225, 55,r16 aktuell und wollen auf...
  3. B-Klasse - B200 Turbo kaufenswert?

    B-Klasse - B200 Turbo kaufenswert?: Hallo Zusammen, brauch mal Euren Rat. Ich hätte gerne einen B200 Turbo aus dem Jahr 2005 145.000km, Preis 6500 Euro. Ist das preislich ok? Was...
  4. Reifen von Duraturn?

    Reifen von Duraturn?: Hallo! Ostern gehts ja schon wieder los mit dem Reifengewechsle und wir benötigen dann wohl doch mal neue Sommerschlappen. Im Breifkasten hatte...
  5. G-Klasse hinterer Scheibenwischer

    G-Klasse hinterer Scheibenwischer: Liebe Community, kennt sich jemand mit Problemen des hinteren Scheibenwischermotors aus? Bei meinem G-500 setzt sich der Scheibenwischer nach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden