PME-Betrieb (Biodiesel)

Diskutiere PME-Betrieb (Biodiesel) im E-Klasse & CLS Forum Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hat jemand Erfahrungen mit Biodiesel-Betrieb? Wieso ist die Option nur für den E200/220 CDI und nicht z.B. den 270 CDI lieferbar? Welche...

  1. #1 Frank Chilinski, 03.01.2002
    Frank Chilinski

    Frank Chilinski Frischling

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 220 CDI T Autom.
    Hat jemand Erfahrungen mit Biodiesel-Betrieb? Wieso ist die Option nur für den E200/220 CDI und nicht z.B. den 270 CDI lieferbar? Welche Erfahrungen gibt es mit Verbrauch, Kaltstartverhalten, Akustik und Leistung?
    Ich fahre seit 03/01 (neu) einen E 220 CDI T mit Automatikgetriebe und Option 921 (PME-Betrieb). Der Verbrauch liegt bei 8-9l/100km und gemischtem Betrieb. Wird nur Biodiesel getankt, ist der Verbrauch um ca. 0,5l höher als mit "normalem" Diesel. Letzten Winter war das Kaltstartverhalten etwas problematisch: weißer Rauch beim Start und kurz danach (nicht mit Normaldiesel). Mittlerweile ist die Einfahrphase abgeschlossen (knapp 22000km), offensichtlich läuft der Motor in der Einlaufphase fetter, wie schon mehrfach von anderen Teilnehmern erwähnt und der weiße Rauch tritt nun nicht mehr so sehr in Erscheinung. Die Endgeschwindigkeit liegt bei (angezeigten) 205km/h max. bei Biodiesel, mit Normaldiesel etwas darüber. Das T-Modell hat eine etwas kürzere Endübersetzung als die Limousine. Der Ölverbrauch lag anfangs bei 1l/1000km (jetzt nicht mehr nennenswert).
     
  2. #2 Perseus, 10.01.2002
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2002
    Perseus

    Perseus Crack

    Dabei seit:
    25.10.2001
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 170 // Smart
    Biodiesel

    Hallo, Frank

    Schau doch mal unter :
    http://www.biodiesel.de/

    Da gibts viele Info's, les da mal, soweit ich das weiß,
    ist das mit dem Mehrverbrauch normal. Nur aufpassen, das
    Biodiesel kann dein Kraftstofffilter zusetzen, da dieser Treibstoff wie ein Lösungsmittel wirkt und daher alte Dieselreste aus deiner
    Kraftstoffleitung löst, das ist dann fatal.

    Aber in Ihrem Wagen ist ja die Option 921 (PME-Betrieb) eingebaut, also kein Thema! :)

    Les doch auch mal unter :
    http://www.eco-tuning.com/dindex.htm
    oder
    http://www.fmso.de

    Alles sehr Interessant .....


    Ciao Sascha
     
  3. #3 Frank Chilinski, 22.01.2002
    Frank Chilinski

    Frank Chilinski Frischling

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 220 CDI T Autom.
    Hallo Leute,
    ich weiß immer noch nicht, warum beim 270er und 320er -Motor die PME-Option (921) nicht angeboten wird...DCX kann es mir auch nicht genau sagen.Wer weiß es? Beim W211 fehlt diese Option in der Preisliste (auch nicht für den 220er lieferbar)!
     
  4. #4 Tob, 13.08.2005
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2005
    Tob

    Tob Crack

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 220 CDI Coupè (C207.302) Bj. 02/13
    Gabs das PME-Paket bei der Baureihe 211 wirklich nie? Auch nicht bei Fahrzeugen in "Taxi-Ausführung"?

    Gruß

    Tobias

    EDIT: Ich seh grad PME-Fähigkeit gabs als taxispezifische Sonderausstattung.
    http://www.taxiclub.de/taxi/pakete/e-klasse-w211.htm
     
  5. Tob

    Tob Crack

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 220 CDI Coupè (C207.302) Bj. 02/13
    Schade, der Link funktioniert nicht mehr, allerdings sieht es wohl so aus, dass der PME-Betrieb auch bei der Abbestellung des Partikelfilters bei der BR 211 nicht mehr möglich ist oder hat jemand gegenteilige Aussagen?

    Gruß

    Tobias
     
  6. #6 Patrick, 12.12.2007
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Code 921

    Hallo Tobias,

    Offiziell ist Code 921 mit der deutschen Preisliste für BR 211 vom 19.04.2004 und der Taxi-Preisliste vom 18.10.2004 entfallen. Code 921 war nicht mit dem DPF kombinierbar.

    Der Preis für Code 921 bei BR 211 inkl. 80-Liter-Kraftstoffbehälter (Code 915) war: EUR 232.--.


    Ciao,
     
  7. Tob

    Tob Crack

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 220 CDI Coupè (C207.302) Bj. 02/13
    Hallo Patrick,

    danke für deine detaillierte Antwort!

    Gruß

    Tobias
     
Thema:

PME-Betrieb (Biodiesel)

Die Seite wird geladen...

PME-Betrieb (Biodiesel) - Ähnliche Themen

  1. Suche Teilenummer für BordBuch/ Betriebsanleitung

    Suche Teilenummer für BordBuch/ Betriebsanleitung: Hallo zusammen , kann mir einer von Euch sagen, welche Betriebsanleitung / Bordbuch zu einem W211 Baujahr 2007 mit der Fahrgestellnummer...
  2. Handbuch bzw. Betriebsanleitung

    Handbuch bzw. Betriebsanleitung: Hallo. Kann mir jemand mit einem Betriebshandbuch weiter helfen?
  3. Ruckeln beim Schalten und Notbetrieb

    Ruckeln beim Schalten und Notbetrieb: Liebe Forum Mitglieder, ich bin neu in diesem Forum, und habe mich hier angemeldet, weil ich ein ungelöstes Problem mit meinem Auto habe. Ich...
  4. ESP z.Zt. nicht verfügbar (siehe Betriebsanleitung)

    ESP z.Zt. nicht verfügbar (siehe Betriebsanleitung): Hallo zusammen, da die letzten Beiträge zu dem Thema aus Mitte 2019 stammen und mir nicht geholfen haben, erdreiste ich mich einmal und eröffne...
  5. Lambda 1,99 und Ruckeln im Teillasbetrieb

    Lambda 1,99 und Ruckeln im Teillasbetrieb: Hallo zusammen, habe seit einiger Zeit das Problem, das das Fahrzeug im Teillastbetrieb (Schichtladung) ruckelt. Am meisten macht es sich...