Preisfrage W124 230E MOPF

Diskutiere Preisfrage W124 230E MOPF im E-Klasse & CLS Forum Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo Leute, nach einem Jahr Suche und vielen Enttäuschungen hoffe ich mich kurz vorm Ziel bei meiner Suche nach einem Youngtimer der 124 Reihe...

  1. #1 hippili, 08.04.2009
    hippili

    hippili Frischling

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S210 E220 CDI MOPF, weg
    S211 E220 T CDI MOPF, weg
    S212 E350 CDI, weg
    A207 E500 MOPF
    Hallo Leute,
    nach einem Jahr Suche und vielen Enttäuschungen hoffe ich mich kurz vorm Ziel bei meiner Suche nach einem Youngtimer der 124 Reihe als kultiges Sommerfahrzeug.

    Ich möchte Eure preisliche Einschätzung für diesen Wagen, der mir trotz aller Euphorie evtl. noch zu teuer vorkommt. Vielleicht bin ich auch nur an der falschen Stelle geizig....

    W124 230 E Limo MOPF I, 01/92, 203 tkm, bornit, Sportline (Stoff) ,Automat, Klima, SD, Becker Mexiko, Wagen unverbastelt, EURO 2.
    alle Unterlagen, orig. Fahrzeugbrief mit allen Haltern

    in dritter Privathand seit 1999, damals gekauft mit 80tkm

    In meinen Augen seriöser Besitzer, jährlich Scheckheft (freie Werkstatt, letzer KD 12/08 bei 198 tkm)

    Super sauberer Innenraum ohne Verschleiss an Polstern, Lack gesund und gepflegt, unfallfrei, einige Parkplatzdellen ohne Rost.

    Hackeliges Zündschloss und polternde VA links brauchen sicher bald Zuwendung, TÜV aber anstandslos neu dieser Tage.

    Verkäufer ist auch bereit vor dem Kauf mit mir zu MB auf die Bühne zu fahren.

    Sind unter diesen Bedingungen 3500 EUROs incl. ein Satz WR zuviel?

    Was meint Ihr?
    Danke vorab
    Ralf
     
  2. CeeJay

    CeeJay Guest

    ... fuer 'ne popelige MOPF-1-Limo mit M102 und der Laufleistung eher grenzwertig viel. Muss schon wirklich richtig gut sein, dann geht's grad so - und so ganz sorgen- und knitterfrei isser ja offensichtlich auch nicht.

    Aber mal im ernst - ein 230E als kultiges Sommerfahzeug? Fuer den Preis gibt's bestimmt auch einen guten 230CE ... oder einen flotten 2.5-16, wenn er 4 Tueren haben soll. Das haette dann aber mehr Kult akls ein Taxi ...

    Ciao,
    Carsten
     
  3. #3 X-R230-X, 08.04.2009
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Würde ich auch sagen. Für das Geld bekommst Du locker ein C124 mit weniger km und weniger Vorbesitzern. Gerade im Sommer ohne B-Säule eher Kult :) Ich würde da aber auch eher zu einem 6-Zylinder greifen. Die alten 4 Zylinder waren meiner Meinung nach schon arg zäh ...

    2.5-16 für das Geld zu finden wird aber arg schwer ....

    P.S.: Die Ausstattung ist ja auch relativ uninteressant ... und was willst Du mit den WR bei einem Sommerfahrzeug?!? :)
     
  4. #4 mephisto7, 08.04.2009
    mephisto7

    mephisto7 nach Hause telefonieren

    Dabei seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    3.135
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    210.035 + 202.018
    wenn er doch aber keinen CE will !!!

    nicht desto trotz ; das auto ist einfach zu teuer , gute pflege hin oder her.

    und wenn es ne limo sein soll , dann min. nen 260 E

    einen 2.5-16V würde ich für das geld sofort nehmen , sofort
     
  5. CeeJay

    CeeJay Guest

    ... oooch - ich weiss nicht, kommt immer drauf an.

    Pkw-Inserat: Detailansicht

    OK, is'n 2.3er und aelter, aber sieht soch gut aus auf den Bildern! Nur der LL ist zu hoch ...

    Ciao,
    Carsten

    PS - sogar mit Klima und Kat und Airbag.
     
  6. #6 X-R230-X, 08.04.2009
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Er hat ja (noch) nicht geschrieben das er keinen CE mag.

    Aber der 2.3 ist echt günstig und toll. Bis auf die falschen Felgen sieht der ja wirklich sogar gut aus. Ist aber trotzdem 30 & teurer als die 3500 :) Aber den würde ich persönlich auch besser finden als den 230E
     
  7. #7 Bernhard, 10.04.2009
    Bernhard

    Bernhard Crack

    Dabei seit:
    19.02.2002
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    300 CE BJ 1990,
    Smart mhd BJ 2008,
    CLC 180 Kompressor BJ 2008. BMW 118i
    ... für einen 1000er weniger bekommst du auch einen 260er oder 300er. TÜV sagt ja nix, es kommen immer noch solche Dinge wie Wasserpumpe, Kühler, Zündung, Einspritzdüsen, Stoßdämpfer, Radaufhängungen, Bremsen (Beläge und Scheiben), Fensterheber, Tacho etc.. Da solltest du schon noch ein paar Tausender einplanen. Wenn der Wagen von Haus aus einen 1000er weniger kostet, dann ist das natürlich einfacher.
     
Thema:

Preisfrage W124 230E MOPF

Die Seite wird geladen...

Preisfrage W124 230E MOPF - Ähnliche Themen

  1. Preisfrage W211 E 320 T CDI

    Preisfrage W211 E 320 T CDI: Preisfrage Kaufberatung W211 E 320 T CDI & Fond-Entertainment Moin zusammen, ich habe momentan einen E 320 T CDI im Auge und hätte gerne eure...
  2. E 230 T - Preisfrage

    E 230 T - Preisfrage: Hallo zusammen, nachdem ich nun schon einige Monate mitgelesen habe ich gestern "meinen" Benz bei einem Händler stehen sehen: W210 E230T,...
  3. Preisfrage C 220 CDI

    Preisfrage C 220 CDI: Hallo, um endlich wieder aktiv im Forum mitzuarbeiten, habe ich vor, folgenden Wagen zu kaufen :...
  4. Die Preisfrage

    Die Preisfrage: Hallo! Nachdem wir jetzt den 1,6 Benziner gefahren sind, werden wir uns dafür entscheiden. Der Benziner ist wohl die wirtschaftlichere Wahl...
  5. W124 T Teil gefunden ???

    W124 T Teil gefunden ???: Hallo miteinander Habe heute die Schaltkulisse in der Mittelkonsole weggemacht um den Schaltknauf zu wechseln . In der Schaltkulisse lag ein Teil...