Problem mit ZV

Diskutiere Problem mit ZV im CLK & SLK Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo liebe Clk Gemeinde habe folgendes Problem mit meiner ZV Also heute habe ich meinen Clk Bj 2000 mit dem 3 Schlüssel aufmachen „Bild “...

  1. #1 toniclk, 02.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2007
    toniclk

    toniclk Stammgast

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    clk
    Hallo liebe Clk Gemeinde habe folgendes Problem mit meiner ZV

    Also heute habe ich meinen Clk Bj 2000 mit dem 3 Schlüssel aufmachen „Bild “ müssen da ich den normalen FB-Schlüssel vergessen habe und den Flachen immer in meinem Portmonee eingesteckt habe.

    Habe die kleine Abdeckung vom Schloss abgemacht und mit dem kleinem Metallschlüssel die Tür auf bekommen aber nur die Fahrertür sobald ich den Schlüssel in den Zündschloss reingesteckt habe, konnte ich mit dem Knopf an der Konsole alle Schlosser aufmachen soweit so gut .
    Nach abstellen des Wagens konnte ich den nicht Komplet abschließen nur die Fahrertür, von der Beifahrertür müsste ich den Pin manuell reindrücken und der Kofferraum blieb offen, zuvor habe ich versucht den wagen mit dem Knopf an der Konsole abzuschließen aber ohne erfolgt.
    Jetzt bin ich in die Garage gegangen um den wagen mit der FB abzuschließen der Wagen ging zu aber ohne Blinkzeichen, aufmachen mit der FB ergibt ein blinken aber wenn ich wieder zumache blinkt es nicht woran kann es liegen?

    Was mir noch aufgefallen ist dass

    1- wenn der Wagen nur aufgeschlossen wird blinkt es einmal, Licht im Innenrum geht an und sobald Licht ausgeht nach ca. 15-20s und ich den Wagen dann wieder abschließe blinkt es dreimal so wie immer.
    2- Der Wagen schließt nicht mehr selbstständig ab!


    Wie kann ich es wieder einstellen so wie das vorher war, leider habe ich die Bedienungsanleitung nicht zu hand.
     
  2. #2 coca-light, 03.12.2007
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    11.011
    Zustimmungen:
    181
    Fahrzeug:
    210.072
    "Automatisches Verriegeln" ab 15 km/h

    Hallo Toni, ...

    ... das ist so beabsichtigt und normal.



    Mehr ist mit dem Notschlüssel nicht möglich.


    Auch das ist normal...
    Bei geöffneter Fahrer- oder Beifahrertür ist nur "Entriegeln" mit dem Innenschalter möglich.


    ... das ist so, weil das FZ ursprünglich per FB verriegelt wurde.
    Anschließend hast Du das FZ mit dem Notschlüssel an der Fahrertür geöffnet - dabei bleibt der letzte "Zustand" der ZV "verriegelt" weiter bestehen - deshalb folgt hier beim erneuten Verriegeln mit FB kein Blinkzeichen. Ab dann erfolgt wieder die optische Schließrückmeldung 1x bzw. 3x Blinken.


    ... so gehört es...

    das (Blinken bzw. Nicht-Blinken) widerspricht sich mit dem, was Du ein paar Zeilen weiter schreibst...:



    a) Fahrzeug per FB entriegeln
    b) Zündung einschalten
    c) Innenschalter ZV in Richtung "Verriegeln" länger als 5 Sekunden gedrückt halten


    Gruß
    Peter
     
    MercSL55 gefällt das.
  3. #3 mephisto7, 03.12.2007
    mephisto7

    mephisto7 nach Hause telefonieren

    Dabei seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    210.035 + 202.018
    @peter...

    riegelt´s nicht bereits ab 8 km strich h !?
     
  4. #4 coca-light, 03.12.2007
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    11.011
    Zustimmungen:
    181
    Fahrzeug:
    210.072
    Hallo Nachtschwärmer :-)

    Hallo Andi,

    ich kenne es nur ab ca. 15 km/h, aber es kann gut sein dass es bei den vielen Baureihen hier Unterschiede gibt.

    Grüße
    Peter
     
  5. #5 mephisto7, 03.12.2007
    mephisto7

    mephisto7 nach Hause telefonieren

    Dabei seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    210.035 + 202.018
    türverriegelung in der BR210 war ja erst ab märz 97 im zuge der kleine mopf erhältlich ;
    ab 8 km/h ...
    siehe auch wiki
    http://de.wikipedia.org/wiki/Mercedes-Benz_W210

    ich darf ja auch mal recht haben...

    ps. der e200 meines bruders (einer der ersten ; 96) hatte diese funktion nicht...
    da die reichweite der IR beschämend war , wurde ja bei ihm auf ne funke mit alarm von ebay umgerüstet...
    mit dem resultat , dass nunmehr die türen beim ersten bremskontakt verriegeln ; auch ganz praktisch...

    ach ja , peter...
    seit dem einbau der funke (seitdem wird ja der alte IR-sende nicht mehr benutzt; der schlüsselbart ist in den neuen sender eingebastelt worden) geht beim entriegeln nicht mehr die innenbeleuchtung an...

    bei DC wurde gesagt , dass das vorher auch nie funktioniert hätte bei dem baujahr...
    wir sind uns aber 100% sicher, dass damals mit dem alten schlüssel die innenraumbeleuchtung angeschaltet wurde ; definitiv...

    ist das reaktivierbar?!
     
  6. #6 coca-light, 03.12.2007
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    11.011
    Zustimmungen:
    181
    Fahrzeug:
    210.072
    IR-FB

    Freilich :)

    Toni´s CLK ist halt ein rel. junger MOPF, und da sind´s nach MB-Doku 15 km/h.

    OT: EIN

    Ja, die IBL, wenn alles richtig funktioniert, schaltet sich ein beim Entriegeln mit der IR-FB.

    Ihr umgeht aber diese IR-Entriegelung, deshalb geht auch die IBL nicht an - erst nach öffnen einer Türe.

    Wenn ich mich grad´ recht erinnere, wird die IBL über das Steuergerät Komfortfunktionen gesteuert bei den VorVorMOPFs.
    Das Stg. wiederum erhält vom Steuergerät IR-FB die Info ob gerade Ver- oder Entriegelt wurde.

    Wenn Du also trotz Eurer Funk-FB die IBL steuern möchtet, müsstet Ihr schon eine Trick-17-Schaltung installieren ;)

    OT: AUS


    :hello:
     
  7. #7 mephisto7, 03.12.2007
    mephisto7

    mephisto7 nach Hause telefonieren

    Dabei seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    210.035 + 202.018
    ah ja...

    trick17-schaltungen sind meine spezialität...
    kannst du es ein wenig präzisieren?!
     
  8. #8 coca-light, 03.12.2007
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    11.011
    Zustimmungen:
    181
    Fahrzeug:
    210.072
    Neuer Thread

    OT: EIN

    Weil´s nicht zu Toni´s Frage gehört,

    guckst Du hier: klick


    OT: AUS
     
  9. #9 toniclk, 03.12.2007
    toniclk

    toniclk Stammgast

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    clk
    Hallo danke für eure Antworten

    Komme gerade aus der Garage es ist folgendes, wenn ich den Wagen aufsperre blink es einmal Licht im Innenraum geht an und wenn ich jetzt sofort den Wagen abschließe, Licht im Innenraum ist an geht der Wagen zu aber ohne Blinkzeichen Licht im Innenraum geht langsam aus.

    Wenn ich Lichtraumfunktion beim aufsperren oder beim Tür aufmachen oben am Himmel abschalte, und dann den Wagen mit der FB abschließe blink es dreimal so wie es sein sollte.

    Wenn ich Lichtraum Funktion anlasse und den Wagen zumache per FB geht der Wagen zu aber ohne es zu blinken, wenn ich es aber abwarte so dass das Licht im Innenraum von selbst erlischt und ich dann den wagen abschließe blinkt es dreimal.


    Ich hoffe dass Ihr mich versteht. Es ist für mich kompliziert dass zu beschreiben als Italiener

    Was mir noch aufgefallen ist dass eine Sicherung für die Kofferraumleuchte kaputt ist.
     
  10. #10 MercSL55, 16.06.2021
    MercSL55

    MercSL55 Frischling

    Dabei seit:
    16.04.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes SL 500
     
Thema:

Problem mit ZV

Die Seite wird geladen...

Problem mit ZV - Ähnliche Themen

  1. Verdeckproblem Smart 451

    Verdeckproblem Smart 451: Hallo, aktuell verriegelt das Heckverdeck an der B-Säule auf der Beifahrerseite nicht. Es lässt sich nur noch das Faltverdeck auf...
  2. W211 E200K Problem mit der Leistung

    W211 E200K Problem mit der Leistung: Seit einiger tagen leuft mein wagen nicht mit genügend leistung. Ab 2-3 tausend drehzahl höhrt man ein luftaustritts geräusch. Es wurde mehrmals...
  3. Problem beim Schalten

    Problem beim Schalten: Hallo, Ich habe ein Clk 240 w209 Automatik Bj 2002 und ein Kilometer stand von 100.000. 1. Ich habe ein Problem mit mein Getriebe, vor zwei...
  4. Probleme mit Toter Winkel Assistent

    Probleme mit Toter Winkel Assistent: Ich habe immer wieder Probleme mit dem Toter Winkel Assistent Mir werden an Situationen Fehler gezeigt wo keine sind Und dort wo er Warnen sollte...
  5. Problem mit Bluetooth

    Problem mit Bluetooth: Hallo liebe Gemeinde, Ich habe folgendes Problem beim c220 cdi Baujahr 2009 meines Vaters: ich wollte ihm gerade sein neues Smartphone...