Rappel und Klacken beim Anfahren

Diskutiere Rappel und Klacken beim Anfahren im C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo an Euch, beobachte seit längerer Zeit bei meinem W 203, dass beim anfahren oder rückwärtssetzen der Wagen bei halb durchgedrückter...

  1. #1 MK Stefan, 06.09.2002
    MK Stefan

    MK Stefan alter Hase

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-200 Kompressor W203
    Hallo an Euch,

    beobachte seit längerer Zeit bei meinem W 203, dass beim anfahren oder rückwärtssetzen der Wagen bei halb durchgedrückter Kupplung Polter oder Rappelgeräusche auftreten.
    Hört sich irgenwie ungesund an, Nachbarn fragten mich schon, was mit dem Wagen los wäre, meine Frau meinte, ich würde einen Traktor fahren.

    Bei DC tat man es damit ab, mir zu sagen, dass es an der Ausgleichswelle liegen würde, die dann in Schwingung geraten würde. Ist das auch Eure Meinung???

    Habt Ihr ähnliche Probleme bei Euren Wagen mit Schaltgetriebe machen können?

    Viele Dank im Voraus

    Gruß Stefan
     
  2. #2 Patrick, 06.09.2002
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Rappeln

    Hi,

    kommt das Rappeln wirklich vom Getriebe oder der Schaltung? Klappergeräusche im Vorderwagen können beim 203er auch die defekten Stabis bzw. verschlissene / ausgeleierte Stabigummis sein. Problem ist bekannt und wird normalerweise auf Kulanz behoben, wenn ich mich nicht irre.

    Tschüss,
     
  3. #3 Michael-C200K, 06.09.2002
    Michael-C200K

    Michael-C200K seit 07/2006 C 200 CDI

    Dabei seit:
    14.11.2001
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 203, EZ: 07/2006 und W 124 E320 Cabrio, EZ:11/1994
    So etwas hatte ich mal mit meinem W124 !
    Da hatten sich Teile (irgendwelche Siebe) in einem Auspufftopf gelöst und flogen im Topf umher.
    Das hörte man auch nur beim Anfahren oder rückwärts fahren. Bei schnelleren Geschwindigkeiten war das Geräusch weg.
    Kann es so etwas auch bei Dir sein??

    Gruß
    Michael
     
  4. #4 MK Stefan, 07.09.2002
    MK Stefan

    MK Stefan alter Hase

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-200 Kompressor W203
    woher das Geräusch genau kommt, kann ich nicht sagen.
    Mit den Stabis habe ich auch schon öfter hier im Forum gelesen,
    könnte tatsächlich das Problem sein. Nur wie gesagt, der Mitarbeiter von DC meinte, es wäre die Ausgleichswelle, haltet Ihr das für möglich ?

    Viele Grüße Stefan
     
  5. #5 MK Stefan, 07.09.2002
    MK Stefan

    MK Stefan alter Hase

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-200 Kompressor W203
    eine Frage habe ich noch. Ich möchte nächste Woche mit dem Wagen in den Urlaub fahren, wenn es die Stabis wären, müsste
    das sofort behoben werden oder das Zeit? Das Geräusch habe ich mindestens schon ein 3/4 Jahr.

    Viele Grüße

    Stefan
     
  6. #6 MK Stefan, 12.09.2002
    MK Stefan

    MK Stefan alter Hase

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-200 Kompressor W203
    so, ich war heute in meiner Werkstatt. Das Geräusch beim
    anfahren ist wohl bekannt bei DC, irgenwelche Flansche
    am Antriebsstrang sollen nun angeklebt und das
    Klappern dadurch minimiert werden.

    Na, wir werden sehen (oder hören)

    Viele Grüße

    Stefan
     
  7. #7 Katharina, 21.10.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan,

    solange es nur die Stabilisatorlager sind, welche das Geräusch erzeugen bestehen keine Bedenken mit dem Fahrzeug in den Urlaub zu fahren. Es schlagen hier lediglich die Metallteile der Stabilisatoren gegen die Metallteile der Stabilisatorhalterungen.
    Einen sofortigen Austausch würde ich nur empfehlen, wenn es sich im verschlissene Dämpfungselemente der Lenkungs- und /oder Hinterachsgeometrie handelt.
     
Thema:

Rappel und Klacken beim Anfahren

Die Seite wird geladen...

Rappel und Klacken beim Anfahren - Ähnliche Themen

  1. Gurgel-Geräusche und rappelnder Auspuff

    Gurgel-Geräusche und rappelnder Auspuff: Hallo zusammen, .....hab schon wieder Ärger mit meinem E220CDI T-Modell. Vor kurzem roch es aus meinem Motorraum nach verbranntem Öl. Es war...
  2. Rappeln

    Rappeln: eine Frage habe ich noch vergessen. Ich möchte nächste Woche mit dem Wagen in den Urlaub fahren. Wenn es die Stabis wären, müsste das sofort...
  3. 203: Klacken nach Motorstart aus Mittelkonsole (Klima?)

    203: Klacken nach Motorstart aus Mittelkonsole (Klima?): Hallo zusammen, Mein Schwager hat ein Problem mit seiner C-Klasse, 203 Bj 2001. Nach Start des Motors kommt in regelmäßigen Abständen von ca. 5...
  4. Klackende Geräusche wenn Lenkung stark eingeschlagen

    Klackende Geräusche wenn Lenkung stark eingeschlagen: Hi, bin ja immer noch hin und weg mit meinem "neuen" SL (BJ 2002). Um ihn in einer Garage zu überwintern, musste ich die Lenkung etwas stärker...
  5. Klacken/ Knacken beim Bremsen bei Schrittgeschwindigkeit

    Klacken/ Knacken beim Bremsen bei Schrittgeschwindigkeit: Hallo Freunde, ich habe seit kurzer Zeit einen A 200 CDI mit Autotronic. Bin sehr zufrieden mit dem Auto, jedoch habe ich so ein Klacken/...