Regensensor Stufe 2 Dauerwischen

Diskutiere Regensensor Stufe 2 Dauerwischen im Forum C-Klasse, CLC & 190er im Bereich Mercedes-Benz - Hallo Mercedesfreunde, wieso hat Mercedes beim Regensensor (zumindest beim W203) auf die automatische Umschaltung der höchsten Stufe...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

MK Stefan

alter Hase
Beiträge
99
Fahrzeug
C-200 Kompressor W203
Hallo Mercedesfreunde,

wieso hat Mercedes beim Regensensor (zumindest beim W203) auf die
automatische Umschaltung der höchsten Stufe verzichtet (dieses teilten
mir 2 unabhängige Niederlassungen mit, dass dieses nicht möglich sei)?

Ich meine damit, speziell bei Fahrten über die Autobahn bei Überholvorgängen
von LKW´s etc. bleibt die Einstellung des Sensors zwar auf Dauerwischen, aber
eben nicht auf der schnelleren Stufe (2).

Kann man diesen Zustand eventuell per anderer Software updaten?

Viele Grüße aus dem Sauerland

Stefan
 
Hallo,

...da komme ich doch ins Grübbeln.
Ich hatte (bis ich das hier las) den Eindruck, dass die Scheibenwischergeschwindigkeit im Modus Automatik sich durchaus variabel verhält; regnet es also stärker, geht er zum einen in Dauerwischen und im Weiteren auch mal schneller.

Werde ich nun beim nächsten Regen genauer beobachten
(S203; EZ 12/01).

Viele Grüße, Claus
 
Der Regensensor schaltet bei mir auch nicht in die höhere Dauerwischstufe!

Hab ich vor 14 Tagen in einem Gewitterregen ausprobiert.
Find ich aber nicht so schlimm, ich würde es eher begrüssen, wenn der Scheibenwischer
beim einschalten der Zündung nicht über die trockene Scheibe schruppen würde!!!

Gibt es dafür ein Update?


grüsse
 
Schruppen!

Ja das passiert mir auch immer, wenn ich den Wagen nach einem Regen in die Garage fahre und vergesse den Scheibenwischer ganz auszuschalten, tja man ist so vergesslich. Das beste ist dann, wenn ich am anderen Tag rückwärts fahre "schruppt" die Heckrattermaschine (Gruss an Matthias :D) meines Kombis auch noch einmal kräftig den Staub auf der Scheibe herum. Von einem Update habe ich aber nix gehört, leider!

Ciao,
 
Eigentlich dachte ich ja, dass "vergessen" der Sinn des Regensensors ist, oder?

Also ganz klar, technischer Mangel ;-) Oder Vergesslichkeit des Programmieres!
 
Mb Entwickler "vergessen2 öfters mal was.

Das man heutzutage mit Handys auch SMS empfangen könnte.
Leider werden diese nicht auf dem Display angezeigt.
Man kann also das mit den SMS "vergessen ".

Martin
 
Hi,

ist kein Fehler von MB, sondern so gewollt. Das einmalige Wischen beim Starten soll bewußt darauf hinweisen, dass die Automatik eingeschaltet ist. Kommt sonst blöd wenn du in die Waschstrasse reinfährst und die Wischer später anspringen. So hat es mir jedenfalls ein MB-Verkäufer mal erklärt.

Grüße,
Michael
 
Ist schon lustig, was Verkäufer so alles erzählen. Ich jedenfalls schalte in der Waschanlage die Zündung aus, und dann läuft auch kein Scheibenwischer.

Martin
 
@HD1916

Wenn ich mich nicht irre, ist das beim W211 nicht mehr so.
Hatte letztens einen zur Probefahrt und der hat den Staub "nicht" über die trockene Scheibe
gekratzt.

Merke : Auch MB Ingenieure "merken" es irgendwann einmal.

@Martin-Michael

Ist ok, wenn du dich outest, das du einen Schalter fährst.
Und was machen die anderen?

@all

Ich mach auch das Schiebedach in der Waschanlage zu.
Warum ist eigentlich kein Regensensor im Schiebedach verbaut, der das Dach automatisch schliesst, wenn ich wieder mal "vergesse" das Dach zu schliessen und in die Waschanlage fahre? Ja warum erinnert mich denn keiner? Warum ruft nicht der MB Costumerservice in diesem Moment an und sagt " Hr. xxxxx, Bitte schließen Sie ihr Schiebedach. Sie durchfahren gleich eine Waschanlage" ? Fragen über Fragen. Das Leben kann so grausam sein.

Martin
 
Schiebedach

Hi Martin,

schon wieder ein neues Logo? Wo ist der Schrotti-Benz geblieben, endlich entsorgt?

Zum Schiebedach: Du könntest aber die Komfortschliessung aller Scheiben und Dächer der Klimaautomatik "missbrauchen". Einfach länger auf Umluft drücken.

Ciao,
 
Hallo Patrick,

ja der Benz ist vorerst entsorgt, vielleicht wird er nochmal reaktiviert.

Momentan finde ich das Bild besser. ;)

Mit dem Knopf ist schon nicht schlecht, aber du weisst doch ich bin doch so "vergesslich".

Martin
 
Hallo Namensvetter,

sorry, deinen Einwand wegen "Schalter fahren" verstehe ich nicht ganz, zumal ich einen Automatik fahre - war übrigens der auslösende Faktor, warum ich zum Benz gewechselt habe. Aber egal ob Schaltgetriebe oder Automatik, beim Ausschalten der Zündung bleibt der Scheibenwischer stehen und dann kann ja wohl auch der Regensensor nicht mehr aktiviert sein.
Eins ist sicher richtig, auch mich stört es, wenn ich morgens in den Wagen steige, die Zündung einschalte und der Wischer kratzt erst mal über die trockene Scheibe. Das ein Verkäufer diesen Fehler als so gewollt hinstellt (und das auch noch mit einem völlig falschen Argument begründet), ist schon ziemlich frech.

Martin
 
@Schruppen

Hi,

das Schruppen beim Zündung einschalten macht z.B. die A-Klasse mit Regensensor nicht.
Softwarefehler!?:D

gruß Jürgen
 
Eindeutig Softwarefehler.

Habe heute bei MB nachgefragt und folgendes Teil zur Abhilfe verkauft bekommen.

Die Bestellnummer lautet 203 544 224 und kostet 35€.

Unter dem Armaturenbrett der Fahrerseite ist eine kleine Klappe, da soll ich das dann anschließen und nach der beigelegten kurzen Bedienungsanleitung verfahren.

Aber irgendwie habe ich das Gefühl der hat mich ver*****t.

Gruß Martin
 

Anhänge

  • abhilfew203.jpg
    abhilfew203.jpg
    18,9 KB · Aufrufe: 269
@ chembo

also wenn man häufiger auf den Autobahnen unterwegs ist, stört das schon immens,
speziell bei Überholvorgängen von LKW´s.

Da sind die Entwickler bei VW aber schon seit längerer Zeit den Herren von DC einiges
voraus (traurig aber wahr), dort funktioniert der Sensor um einiges besser und effektiver
als bei Mercedes.

Viele Grüße

Stefan
 
@ Märkischer Kreis Stefan:D

Dass Du die Sache mit dem Regensensor ansprichst wundert mich ehrlich gesagt nicht. Wenn man nämlich auf der A45 in Richtung Sauerland unterwegs ist, weiss man, wenn der Regen eingesetzt hat, ist man soeben ins Sauerland eingefahren:D
(nicht's für ungut, ich weiss vovon ich rede - leider:mad: )

Was ich eigentlich sagen wollte.
Deine Anmerkung, dass der Regensensor bei VW besser funktioniere, kann ein Kollege von mir mit einem klaren NEIN dagegenhalten.
Der fährt nen 2000er Bora (2.0l) und der meint immer nur, "Der wischt wann er will, aber nicht wann er soll":mad:



Gruss Markus
 
Ein bischen Spass muss sein.
 
Hallo Markus,

schön, dass Du ab und an mal durch unser schönes Sauerland fährst
(wenn die Sonne scheint, ist es hier wirklich angenehm !?!?).

Den Postings nach zu urteilen, gehe ich einfach davon aus, dass man
den Sensor nicht upgraden kann, damit er auf Stufe 2 wischt, wenn er
es soll, na ja.
Das ist meiner Meinung nach bei unseren Firmen VW´s doch deutlich besser
gelöst, da dieser schon alle Stufen durchläuft, der Regenmenge halt angepasst.
Der Nachteil bei VW ist aber, dass dort der Sensor jedesmal neu aktiviert werden
muss, obwohl er auf der automatischen Stufe steht, d.h. einmal wieder in die
Neutralstellung und dann wieder auf Auto.

Viele Grüße nach Pforzheim

Stefan
 
PS: Die A45 tangiert eigentlich nur das Sauerland, der Regen beginnt schon früher, im Siegerland
 
Hallo!
Schön, das mit Eurem Sauerland.
Was ist denn nun aber mit dem Softwareupdate? Kann den kein Niederlassungsleiter oder so etwas Klärendes sagen? Mich nervt dieses gekratze auch tierisch: wenn ich jedesmal den Wischer manuell ausschalten muss, brauche ich auch keine Automatik, die mir den Wischer einschaltet! Wenigstens eine plausible Erklärung für den Trockenwisch hätte ich gerne. Ich habe von meiner Niederlassung schon die aberwitzigsten Sachen gehört. Einer behauptete, dass beim Trockenwischen zunächst Dreck vom Sensor gewischt werden muss, damit er zuverlässig funktioniert. Andere behaupten, dass dadurch der Wischer resetet wird (das geht jawohl auch ohne wischen). Naja...
Otfried oder Katharina haben doch sonst immer ein paar klärende Worte parat. Schon lange geistert diese "Einschalt-Wisch"-Frage im Internet herum, bisher konnte aber niemand konkrete Hilfe anbieten. Dabei wäre eine Veränderung der Software doch so einfach für MB. Naja, vieleicht gibts ja doch irgendwann heilende Nachricht :-)
Bis dann!

eggi
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Regensensor Stufe 2 Dauerwischen

Ähnliche Themen

M
Antworten
3
Aufrufe
3K
Thomas H
T
C
Antworten
6
Aufrufe
5K
123-Jumbo
1
M
Antworten
19
Aufrufe
15K
Lotte Rie
L
Zurück
Oben