Regensensor zu sensibel

Diskutiere Regensensor zu sensibel im Forum A- und B-Klasse im Bereich Mercedes-Benz - Hallo Elchgemeinde, mein kleiner Elch meint es gut mit mir, etwas zu gut. Gemeint ist hier der Regensensor. Eigentlich sollte der Sensor dem...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
C

Coeppi

Frischling
Beiträge
13
Fahrzeug
A 140
Hallo Elchgemeinde,

mein kleiner Elch meint es gut mit mir, etwas zu gut. Gemeint ist hier der Regensensor. Eigentlich sollte der Sensor dem Namen nach ja den Regen messen und meinen Scheibenwischer steuern. Ich habe aber mittlerweile das Gefühl, es wird eher die Luftfeuchtigkeit genessen. Der kleinste Tropfen auf der Scheibe und die Scheibenwischer gehen an. Gut ist das für die Gummis nun sicher nicht.

Nun meine Frage. Kann ich irgendwie den Sensor desensibilisieren? Kann das nur meine DC NL und geht das dann auf Garantie?

Gruß aus dem Bergischen Land
coeppi
 
Regensensor?

Hi Coeppi,erstmal grüsse aus der Nachbarstadt! (Wuppertal) Die Erfahrung das der Regensensor etwas seltsam reagiert habe ich auch schon gemacht. Einstellen kann man da nichts,nur das Steuergerät tauschen bzw den Sensor selber. Ich hatte das auch schon. Als gute Werkstatt kann ich dir die DC-NL Remscheid empfehlen, dort hat man mehr Interesse dem Kunden zu helfen!


Viele Grüße & Gute Fahrt,Michael. ;)
 
Original geschrieben von Coeppi
Nun meine Frage. Kann ich irgendwie den Sensor desensibilisieren? Kann das nur meine DC NL und geht das dann auf Garantie?

Lt. Auskunft eines Freundes (der Servicetechniker bei DC ist), kann DC das Ansprechen des Wischersensors mit STAR programmieren. Dies geschieht aber nur in einem begrenzten Bereich (4 o. 5 Stufen?). Oftmals ist aber wirklich ein Austausch der IR-Einheit notwendig. (mit der Suchfunktion wirst Du uebrigens mehrere Threads hierzu finden)
Die Variation der Empfindlichkeit des Sensors (Software) sollte eine service-freundliche DC-Werkstatt kostenlos machen. Bei Austausch der IR-Einheit kommt es auf das BJ an (Gewaehrleistung?). Habe aber auch schon gehoert dass selbst an aelteren Fahrzeugen der Sensor kostenlos gewechselt wurde. Das ist aber selten.

Persoenlich bin ich uebrigens voll zufrieden mit dem Ansprechen des Regensensors an meinem Elch (BJ 06/2002).
Die Probleme mit dem R.S. scheinen nicht unbedingt mit dem Herstelldatum zusammen zu haengen: habe schon mehrere "Beschwerden" darueber gelesen - auch von nagelneuen A-Klaesslern.

Gruss,
NICK
 
Bezüglich der Bastelei am Regensensor muss ich die Erfahrungen meines Bekannten loswerden, der deswegen schon verschiedene Werkstätten aufgesucht hat und jedesmal enttäuscht wurde.
Das Ding ist nunmal... naja... nennen wir's gewöhnungsbedürftig...

Gruß Micha
 
Hi,

siehst Du Deiner reagiert zu sensibel, meiner teilweise gar nicht. Mir wäre das Verhalten, welches Dein Regensensor an den Tag legt lieber.

Bei mir sieht teilweise so aus (Regensensor aktiviert): Trockenes Wetter, Strasse nass, auf der Autobahn nen LKW überholt, Gischt auf der Scheibe nix passiert, Blindflug, bis ich den Scheibenwischer per Hand betätige.

Gruß
Thorsten
 
Verstehe ich alles nicht,

mein Regensensor funktioniert einwandfrei, gedankengesteuert sozusagen. Im Ernst, so eine elektronische Denkhilfe ist nicht so einfach zu bauen. Alleine schon das Problem der Messwerterfassung. Ein Kollege von mir hat vor 10 Jahren schon an den ersten Prototypen gearbeitet, da wurde der Sensor in einen Außenspiegel eingebaut und anhand der auftreffenden Tropfen wurde entschieden wann der Wischer aktiviert wurde. Alles nicht so einfach. Am besten funktioniert immer noch die manuelle Einstellung.

Gruß
Norbert
 
Original geschrieben von Thorsten1976
Bei mir sieht teilweise so aus (Regensensor aktiviert): Trockenes Wetter, Strasse nass, auf der Autobahn nen LKW überholt, Gischt auf der Scheibe nix passiert, Blindflug, bis ich den Scheibenwischer per Hand betätige.
Ich kann die Funktionsweise des Regensensors bei mir zum Teil auch nicht nachvollziehen.

Manchmal geht es mir ähnlich wie Dir, da sehe ich fast nichts mehr, weil das Teil nicht wischen will. Andererseits hatte ich es auch schon, dass das Teil zu wischen anfing, obwohl die Scheibe praktisch trocken war. Dadurch kamen dann schöne Schmierstreifen auf die Scheibe, die doch etwas irritierend waren.

Interessanterweise hatte ich den Regensensor bestellt, weil er an einem Mietwagen, den ich eine Woche lang fuhr, perfekt funktionierte und immer genau dann wischte, wenn ich es "von Hand" auch hätte.

Gibt es hier so eine Streuung?
 
Original geschrieben von A170CDIL
Manchmal geht es mir ähnlich wie Dir, da sehe ich fast nichts mehr, weil das Teil nicht wischen will. Andererseits hatte ich es auch schon, dass das Teil zu wischen anfing, obwohl die Scheibe praktisch trocken war. Dadurch kamen dann schöne Schmierstreifen auf die Scheibe, die doch etwas irritierend waren.
Gibt es hier so eine Streuung?
Das Stichwort "Steuung" trifft's auf den Punkt - allerdings in einer anderen Bedeutung!
Wichtig fuer die optimale Funktionsweise des R.S. ist natuerlich dass die Frontscheibe im Bereich der IR-Einheit sauber ist. Das geht nur mit Wischerblaettern die keine Schlieren bilden - ansonsten meldet der R.S. auch bei trockener Scheibe "bitte wischen"... ;)

Vielleicht hilft auch das weiter:
Ein Bekannter hatte staendig Probleme mit dem Regensensor an seinem W210. Es stellte sich heraus dass er einen Scheibenreinigerzusatz aus dem Supermarkt benutzte (war wohl guenstiger).
Die DC-NL entleerte den kompletten Waschbehaelter, fuellte einen anderen Zusatz rein (vermutlich original DC-Mittel) und reinigte gruendlichst die Frontscheibe.
Seitdem hat er keine Probleme mehr mit dem Regensensor. Uebrigens benutzt er jetzt nur noch Scheibenreinigerzusatz einer bekannten Firma (S***x) oder von S****/ E*** (Tankstellen).

Fazit: Man spart nicht immer wenn man billig kauft... ;)

Auf ein gutes Wischen,
NICK

PS: Diese Anregungen helfen natuerlich nur, wenn die Sensoreinheit selbst in Ordnung ist!!!
 
zudem sollte man ab und an mal neue scheibenwischer aufziehen.
wirkt wunder ;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Regensensor zu sensibel

Ähnliche Themen

M
Antworten
3
Aufrufe
3K
Thomas H
T
C
Antworten
6
Aufrufe
5K
123-Jumbo
1
M
Antworten
19
Aufrufe
15K
Lotte Rie
L
S
Antworten
1
Aufrufe
2K
MB 203
MB 203
Zurück
Oben