Reifendruck W220

Diskutiere Reifendruck W220 im S-Klasse, CL, SL & Maybach Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo, habe hier ein kleines Problem, bei dem Ihr hoffentlich helfen könnt. Ich fahre einen S320 Bj 2000. Jetzt habe ich mir einen Felgensatz...

  1. #1 Sputzki, 26.04.2003
    Sputzki

    Sputzki Frischling

    Dabei seit:
    26.04.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W220 S320
    Hallo,
    habe hier ein kleines Problem, bei dem Ihr hoffentlich helfen könnt. Ich fahre einen S320 Bj 2000. Jetzt habe ich mir einen Felgensatz von Brabus, nämlich die Monoblock VI zugelegt. Die Felgengrösse ist 8,5Jx18H2,e35 mit der Bereifung 245/45 ZR18-96Y auf Pirelli.
    Ich habe mittlerweile 5 verschiedene Reifenfülldrucke genannt bekommen (3 davon von meiner Mercedes-Vertragswerkstatt).
    Da die Spanne jetzt von 2,2 vorne und 2,7 hinten bis 3,0 rundum (von einem Reifenfachhandel mit Montage) reicht, weiss ich mittlerweile selbst nicht mehr, mit welchem Druck ich fahren soll.
    Über Euren Rat wäre ich echt dankbar.
    Gruss
    Norbert
     
  2. #2 Matthias, 27.04.2003
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin die Sommerreifen (245er auf 18 Zoll) beim W220 mit 2,4 vorne und 2,5 hinten gefahren, egal ob leer oder beladen :confused: , schnell oder langsam. Das fand ich ideal. Die Reifen wurden auch relativ gleichmäßig abgefahren.
     
  3. #3 Wilfried, 27.04.2003
    Wilfried

    Wilfried Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Norbert,

    willkommen im Forum.
    Den Richtigen Reifendruck kannst Du Dir bei dem Reifenhersteller unter Angabe Deiner Chassis-Nummer und der gefahrenen Reifengröße errechnen lassen. Ich würde ohne dies 2.6 VA/3.1 HA fahren..
     
  4. #4 Otfried, 27.04.2003
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Norbert,

    mit den Sommerreifen {245/40 ZR 19 MO & 275/35 ZR 19 MO} fahre ich 2.9/3.4 Bar, mit den Winterreifen {245/45 R 18 96 V MO} 2.7/2.8 bar auf meinem V 220.173.
     
  5. #5 Sputzki, 28.04.2003
    Sputzki

    Sputzki Frischling

    Dabei seit:
    26.04.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W220 S320
    Hi Leute,
    da danke ich Euch erst mal recht herzlich für Eure Antworten. Aber wie Ihr seht, gibt es selbst bei Euch Profis doch unterschiedliche Auffassungen darüber.
    Was mich aber am meisten geärgert hat, dass mir Brabus keine Antwort auf meine Mail zukommen lässt. Immherhin liefern die ja die S-Klasse mit diesen Felgen auch aus.
    Also nochmals vielen Dank für Eure Antworten.
    Gruss
    Norbert
     
  6. #6 ravens1488, 28.04.2003
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Ja, das ist eben das Problem an der Email-Betreuung. Frag doch einfach mal per Telefon an, da bekommt man meist schneller ne Antwort.

    Chris
     
  7. #7 Katharina, 28.04.2003
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Norbert,

    die Felgen wurden verkauft.... MAE soll hier noch einen besseren Service bieten. Am besten wie von Wilfried beschrieben den Luftdruck berechnen lassen.
     
  8. #8 Sputzki, 29.04.2003
    Sputzki

    Sputzki Frischling

    Dabei seit:
    26.04.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W220 S320
    Hi Katharina, Hi Chris,

    werde wohl Euren Rat befolgen. Trotz allem ist es erstaunlich, wieviel verschiedene Meinungen es über den richtigen Luftdruck gibt.

    Gruss und Dank
    Norbert
     
  9. #9 ravens1488, 29.04.2003
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Ja, du weisst ja wie das bei den Ärzten ist :D :D :D

    Chris
     
  10. #10 Striezel, 29.04.2003
    Striezel

    Striezel Erdgas User

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    1.653
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E-NGT
    jo, obwohl hier doch immer verschieden toleranzwerte angegeben sind,
    ob du allein im fzg. bis 210 km schnell bist
    oder halt eben voll beladen und über 210 km schnell
    und nicht zu vergessen, die kombinationen hieraus,
    ergibt 4 verschieden luftdrücke (?)
    jeweils für vorn und hinten :D :D :D

    wenn man dann noch ein fahrersicherheitstraining absolviert und hier empfolen wird, den luftdruck um 0,5 bar über die herstellerempfehlung zu erhöhen, blickt man gar nicht mehr durch (hat damit zu tun das die hersteller komfortluftdruck angeben, besser wegen dem rollwiederstand und der abnutzung sind aber "höhere luftdrücke")

    ich persönlich empfinde einen luftdruck oberhalb von 3 bar als
    äußerst unangenehm

    viel spass beim testen
    gruss christian
     
  11. #11 Wilfried, 29.04.2003
    Wilfried

    Wilfried Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Norbert,

    der Luftdruck kann je nach Fabrikat variieren. Es kommt immer darauf an, ob die Reifen weich oder hart abrollen. Zudem mußt Du unterscheiden, ob etwa Dein 245/45 R 18 auf einer 7 ½; 8, 8 ½ oder 9" Felge montiert ist. Auf den 7 ½" Felgen federt ein niedriger Luftdruck besser als auf den 9" Felgen, was an der Dehnung der Reifenflanke liegt.
     
  12. #12 Otfried, 29.04.2003
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Christian,

    wie geschrieben gilt dieser Luftdruck in Verbindung mit 275/35 ZR 19 Michelin Pilot Sport MO auf der HA mit angehobener Vmax. Er harmoniert ideal mit der Airmaticauslegung und den MO Reifen.
    Für Norbert würde ich den von Wilfried vorgeschlagenen Weg wählen, da seine Felgen in der breite von der Norm abweichen.
     
  13. #13 Sputzki, 29.04.2003
    Sputzki

    Sputzki Frischling

    Dabei seit:
    26.04.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W220 S320
    Hallo allerseits,

    ich werde nächste Woche mal direkt bei Brabus anrufen, vielleicht sind sie ja am Telefon zugänglicher wie über email.
    Wissen müssten sies's ja, immerhin liefern sie Ihre Autos ja mit den gleichen Felgengrössen aus.

    Gruss
    Norbert
     
  14. R230

    R230 Crack

    Dabei seit:
    25.02.2002
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    *
    Am Tel. habe ich eigentlich immer sofort eine Auskunft bekommen - auch Teilegutachten schicken die im Vergleich zu anderen "werksfremden" Tunern kostenlos per Fax zu!

    02041-777-0

    Olli
     
  15. #15 Sputzki, 02.05.2003
    Sputzki

    Sputzki Frischling

    Dabei seit:
    26.04.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W220 S320
    Hallo R230,

    Danke nochmals für Deinen Tipp und die Telefonnummer. Habe vorhin bei Brabus angerufen und wurde auch sehr freundlich bedient. Der Meister in der Werkstatt rief mich zurück und sagte mir 2,6 atü rundrum für meine Bereifung durch. Gilt allerdings nur unterhalb 280 km/h.
    Vielleicht hilft das ja jetzt noch ein paar Leuten ausser mir.

    Gruss
    Norbert
     
  16. #16 Striezel, 02.05.2003
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2003
    Striezel

    Striezel Erdgas User

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    1.653
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E-NGT

    gaaaanz köstlich :D :D :D

    280 km/h :p :p :p
     
  17. R230

    R230 Crack

    Dabei seit:
    25.02.2002
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    *
    HiHI das sind die kleinen Marketingfeinheiten!
    Irgendwie animiert sowas ja, aber ich glaube der W220 ist nicht unbedingt das ideale Objekt um es so heiß zu machen - mal schaun wie lang ich es so aushalte :-)

    Olli
     
  18. #18 Matthias, 02.05.2003
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    dann lag ich mit meinen Standard-Werten 2,4 vorne und 2,5 hinten gar nicht mal schlecht :D:D:D . Die habe ich eigentlich seit jeher an jeder MB-Limousine benutzt.
     
  19. hennes

    hennes Crack

    Dabei seit:
    09.11.2002
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    K212 (E350Tcdi)
    Kommt mir für die Sommerreifen recht hoch vor - werde ich gelegentlich aber mal ausprobieren.
     
  20. #20 Otfried, 18.03.2007
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Hennes,

    die angegeben Werte sind Volllastwerte bei Vmax Anhebung [280/295 km/h}. Ich setze Morgen die Teillastwerte ein.
     
Thema:

Reifendruck W220

Die Seite wird geladen...

Reifendruck W220 - Ähnliche Themen

  1. w220 S320 startet nicht mehr (nur klacks beim Startversuch)

    w220 S320 startet nicht mehr (nur klacks beim Startversuch): Hallo liebes Mercedes Forum! :) Ich bin seit einer Woche glücklicher w220 Fahrer (S320, 99, Benziner) und bin echt beeindruckt! Heute ist leider...
  2. W220 Airmatic läuft nur mit Abblenlicht

    W220 Airmatic läuft nur mit Abblenlicht: Hallo, bin besitzer eines S500 L Mopf und habe folgendes problem mit Airmatic.. Youtube Link zum Fehler : [MEDIA] Das Auto ist seit 3 Jahren...
  3. Kofferraumklappe beim W220 geht nicht auf (Komfortschliessung)

    Kofferraumklappe beim W220 geht nicht auf (Komfortschliessung): Hallo habe gerade folgendes sehr nerviges Problem: verm. aufgrund Falschbehandlung in einer "Werkstatt" hat die Schliessung einen abbekommen und...
  4. W220 320 Benziner motor ruckelt/wenig Leistung

    W220 320 Benziner motor ruckelt/wenig Leistung: Hallo, mein W220 320 Benziner EZ 09/2000 / 0710 | 408 ruckelt extrem und hat sehr wenig Leistung. Nun will ich natürlich heraus finden woran es...
  5. W220 320 Benziner - Welcher Kühlerlüfter?

    W220 320 Benziner - Welcher Kühlerlüfter?: Hallo, ich habe einen W220 320 Benziner EZ 09/2000 / 0710 | 408 in dem am Kühlerlüfter ein Flügel abgebrochen ist. Gibt es eine Möglichkeit nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden