rostiger Sprinter

Diskutiere rostiger Sprinter im Grossraumlimousinen & Nutzfahrzeuge Forum im Bereich Andere Daimler-Marken; Wir haben einen der ersten Sprinter. Bei dem Fahrzeug gab es von Anfang an Probleme mit dem Lack. Bereits nach einem Jahr wurde das Fahrzeug von...

  1. #1 tobic200t, 16.04.2002
    tobic200t

    tobic200t Crack

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    **
    Wir haben einen der ersten Sprinter. Bei dem Fahrzeug gab es von Anfang an Probleme mit dem Lack. Bereits nach einem Jahr wurde das Fahrzeug von der NL teillackiert, weil im unteren Bereich des Fahrzeugs bereits Lackschäden festzustellen waren.
    Mittlwerweile macht sich an exponierten Stellen immer mehr die rote Seuche breit, daß man meinen könnte man hat irgend ein "Billigprodukt".

    Wie sind Eure Erfahrungen bezüglich der Rostanfälligkeit, bzw wurde am neuen Modell in diesere Hinsicht etwas geändert?
     
  2. Nils

    Nils Frischling

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sprinter 312 4 X 4
    Rost

    Mein Sprinter ist jetzt genau 3 Jahre alt.312 4X 4 Lang

    Der Lack auf der Motorhaube sieht aus wie ein Flickenteppich. Steinschlag an Steinschlag. Mein Citroen XM mit dem ich wesendlich schneller fahre sieht bei gleicher KM- Leistung nicht annnähernd so schlimm aus. Auch unsere anderen Fahrzeuge Iveco 3512 oder sogar unser alter LDV ( Daf 400 ) hat diese Mängel nicht. Im Innenraum sind sämtliche Dachquerstreben angerostet. Die Krönung allerdings war gewesen, daß mir eine Seitenscheibe gegenüber der Schiebetür rausgeflogen ist. Nach entfernen der Dichtung habe ich an der Unterkante der beiden zusammenfeführten Bleche 4-5 Roststellen in der Größe eines Fingers entdeckt. Komentar Mercedes: Das kann vorkommen bei der KM- Leistung ( damals 160.000 ) Das waren genau die Anfänge der Rostläufer, welche dann 2 - 3 Jahre später aus den Dichtungen rauslaufen. Aber dann ist es zu spät für Reklamationen. Denn dann ist der Wagen bereits 4 - 5 Jahre alt.
    Da ihr alle Rechnen könnt, werdet ihr daraus schließen, daß mein
    Deutsches Qualitätsfahrzeug zu diesem Zeitpunkt schon 2 Jahre alt war. Es war eine lagwierige Telefoniererei, bis diese überaus aroganten stuttgarter Autobauer den Schaden voll übernommen haben.Andere Hersteller von Wagen dieser Klasse geben von Hause aus Rostgarantien. Mercedes nicht. Ich wünsche allen Sprinterfahrern noch viel Spaß mit ihrem Qualitätsfahrzeug. Lest bitte auch meinen Beitrag zu dem Thema Kopfdichtung MB - 312.
    Grüße Nils
     
  3. #3 Highsider, 10.06.2002
    Highsider

    Highsider Frischling

    Dabei seit:
    31.05.2002
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sprinter 208D
    Kann ich bestätigen

    Ich kann das nur bestätigen. Unseren Sprinter (208D,l mittlerer Radstand, Hochdach, 216.000km Baujahr '96, Campingausbau) haben wir vor drei Monaten gekauft.

    Er rostet im Motorraum an den Radhäusern, die Fahrertür ist schon so mitgenommen im unteren Bereich, daß ich diesen Sommer unbedingt die Flex schwingen muß. Außerdem rostet an den Nähten am Heck und an der Frontscheibendichtung!
    Die Motorhaube sieht auch schon gut aus (allerdings kein Rost). Dort ist aber mehr Farbe vom Lackstift, als aus der Pistole!

    Alles in allem habe ich mir vom Kauf des Sprinters mehr erhofft.

    Gruß
    Dennis
     
  4. #4 tobic200t, 01.07.2002
    tobic200t

    tobic200t Crack

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    **
    Lackierverfahren

    Wir haben am Wochenende an unserem Sprinter die Türen abgebaut um diese sowie weitere Stellen vom Rost zu "befreien".

    Beim demontieren der Scharniere kam dabei das blanke Blech zum Vorschein!!! Das Blech um die Nummernschildbeleuchtung ist von beiden seiten angefressen (und da gibt´s bestimmt keinen Steinschlag oder beiläufige Macken!

    Meine Frage: Ist sowas normal? Da ist es doch kein Wunder, daß das Ding so rostet!!!

    rostige Grüße
    Tobias
     
  5. #5 apraschl, 26.07.2002
    apraschl

    apraschl Stammgast

    Dabei seit:
    04.11.2001
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sprinter 312 4x4 Bj. 97 ........ Vaneo 1,7 CDI Bj. 02 ............
    Rost Nummernschildbeleuchtung

    Bei der Nummernschildbeleuchtung unbedingt innen in der Tür die verzinkten Blechabdeckungen herunternehmen! Die dürften da irgendwas galvanisches auslösen und damit die Rostbildung fördern!

    Axel
     
  6. #6 Highsider, 26.07.2002
    Highsider

    Highsider Frischling

    Dabei seit:
    31.05.2002
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sprinter 208D
    Stimmt

    Das hatte ich auch, an der Beleuchtung selber (Fassung) ist alles so stark gerostet, daß es beim Lampenwechsel auseinanderbröselte...

    Gruß
    Dennis
     
  7. #7 apraschl, 01.09.2002
    apraschl

    apraschl Stammgast

    Dabei seit:
    04.11.2001
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sprinter 312 4x4 Bj. 97 ........ Vaneo 1,7 CDI Bj. 02 ............
    ja, bei mir auch. ich hab die neuen leuchten dann ohne die zinkbleche reingesteckt, seither (ca. 1 1/2 jahre) ist ruhe.
     
Thema:

rostiger Sprinter

Die Seite wird geladen...

rostiger Sprinter - Ähnliche Themen

  1. Sprinter 318 CDI Wohnmobil Startproblem

    Sprinter 318 CDI Wohnmobil Startproblem: Hallo Kollegen, habe einen Womo Sprinter 318 CDi Bj. 2007, Erstzulassung 2014. Gebraucht-Fahrzeug 2016 gekauft. Starterbatterie 100Ah 810 Amp...
  2. Sprinter216cdi w905 Bj05 sprintshift Fehler

    Sprinter216cdi w905 Bj05 sprintshift Fehler: Guten Tag zusammen, ich habe mir heute einen Sprinter angesehen. Sieht spitze aus, Rostmäßig fast top... Nur Kleinigkeiten.... Mir würde er...
  3. Einbau einer Zusatzluftfederung im Sprinter 316 CDI

    Einbau einer Zusatzluftfederung im Sprinter 316 CDI: Mein Sprinter mit Wohnmobilaufbau schwankt stark bei Wind, aber auch bereits im Stand . Die Druckluftdämpfer wurden vorn und hinten erneuert ohne...
  4. Mercedes Sprinter 302cdi

    Mercedes Sprinter 302cdi: Hallo guten Abend, ich habe einen Sprinter, habe den Turbo gewechselt, weil der immer gesurrt hat ! Jetzt bei 120 wenn man Kickdown macht blinkt...
  5. Lenkgetriebe Sprinter 901 / Teilenummer: A9014610401

    Lenkgetriebe Sprinter 901 / Teilenummer: A9014610401: Biete ein Lenkgetriebe für Sprinter Modell 901. Teilenummer: A9014610401 Lenkgetriebe ist in einem guten funktionellem Zustand VB: 50€ Standort:...