Rückfahrwarner

Diskutiere Rückfahrwarner im Anbauteile Forum im Bereich Technik; Hi Merserbastler, habe mir von der Firma Waeco ( www.waeco.de ) den Rückfahrwarner MWE-200-3 zum Preis von ca. 100€ eingebaut( E270T). Ich bin...

  1. #1 Norbert, 06.02.2002
    Norbert

    Norbert E 270 CDI Kombi Bj. 2/01

    Dabei seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    e Klasse
    Hi Merserbastler,
    habe mir von der Firma Waeco ( www.waeco.de ) den Rückfahrwarner MWE-200-3 zum Preis von ca. 100€ eingebaut( E270T). Ich bin mit dieser preisgünstigen Alternative zufrieden. Der Einbau der Sensoren in die Stoßstange dauerte etwas, da diese abgebaut und zerlegt werden mußte.Die "Blackbox" habe ich hinter der rechten Kofferraumverkleidung eingebaut.
    Viele Grüße Norbert
    P.S. Jetzt gibts die Anlage auch mit 4 Sensoren MWE-800-4.:)
     
  2. Bishop

    Bishop alter Hase

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211.026, S204.222
    Hallo Norbert,

    wenn ich das gewusst hätte. Habe umgerechnet 750 Euro für die PDC in meinem C220 CDI bezahlt.

    Ja, hinterher ist man schlauer.
     
Thema:

Rückfahrwarner

Die Seite wird geladen...

Rückfahrwarner - Ähnliche Themen

  1. Rückfahrwarner nachrüsten

    Rückfahrwarner nachrüsten: Hallo, wie kann ich im Vaneo einen Rückfahrwarner installieren? Kann ich den originalen von DB nachrüsten (Kosten??) oder soll ich auf den...
  2. Rückfahrwarner Vaneo nachrüsten

    Rückfahrwarner Vaneo nachrüsten: Rückfahrwarner/Einparkhilfe Vaneo nachgerüsten Hallo, hat jemand schon mal beim Vaneo einen Rückfahrwarner nachgerüstet? Bei der A-Klasse...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden